German Prog Power Metal

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: German Prog (Power) Metal

Beitragvon General » 16. April 2009, 23:20

Hm, danke aber jetzt bin ich komplett verwirrt :-)

Tokaro hat geschrieben:
General hat geschrieben:@Tokaro:
Warning, waren das nicht die Hamburger?
Hab damals das Demo geordert&bezahlt aber leider nie erhalten :-( Hast du da was digital? ::-)

Argh, ne, habe gerade gesehen, dass ich das 'The' vergessen habe. Also ich meinte THE WARNING. Aber die kamen nicht aus Hamburg, sondern aus der Pfalz. Und von denen habe ich nur zwei Tapes:

Bild Bild
Ready for the Journey ..

Bild
Benutzeravatar
General
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1032
Registriert: 22. April 2004, 14:00


Re: German Prog (Power) Metal

Beitragvon Tokaro » 16. April 2009, 23:30

Sorry :D

Also: Die Band, die ich in meinem ersten Beitrag meinte, heiĂźt THE WARNING und kam aus Edenkoben in der Pfalz. Ich vermute also, dass Du eine andere Band meinst, bei der du das Demo bestellt hast.
Benutzeravatar
Tokaro
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2916
Registriert: 4. Dezember 2007, 00:29


Re: German Prog Power Metal

Beitragvon Hugin » 22. Mai 2009, 01:41

Tokaro hat geschrieben:Da die neue hier gerade läuft: RA´S DAWN kann man hier auch noch nennen.


Au ja, ein richtig tolles Album, finde ich. Meine Meinung en detail gäb's hier:
http://www.powermetal.de/review/review- ... 13913.html

Ich finde vor allem den Gesang richtig gut. Solltet ihr ruhig mal reinhören:
http://www.myspace.com/rasdawnmetal
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8241
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: German Prog (Power) Metal

Beitragvon Kubi » 22. Mai 2009, 07:14

von denen habe ich noch irgendwo das erste Demo rumstehen (das wollte ich hier schon immer mal schreiben :harrr: ). Das war gut. Und auf irgend 'nem BYH haben sie ja jedem, der da war 'ne Promo in die Hand gedrĂĽckt. Sollte man im Auge behalten.
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5251
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: German Prog (Power) Metal

Beitragvon Pavlos » 22. Februar 2022, 17:28



:yeah:

Drowning In Real gehört (wieder)entdeckt!!

Und die Crises EP hat was 90er Fates Warning-mässiges, wie ich finde.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 24826
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: German Prog Power Metal

Beitragvon rapanzel » 15. März 2022, 19:10

Ich hab aktuell das STS 8 MISSION Debut fĂĽr mich entdeckt. Warum kannte ich das bisher nicht?
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20907
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: German Prog Power Metal

Beitragvon Evilmastant » 16. März 2022, 18:39

rapanzel hat geschrieben:Ich hab aktuell das STS 8 MISSION Debut fĂĽr mich entdeckt. Warum kannte ich das bisher nicht?


Weil du mir früher im "Hellsound" nie richtig zugehört hast. :tong2:
If The Gods OF Hell Sentenced You To Die, Remember Well My Friend A Warlord Never Cries (Mark W. Shelton 1983)

Meine CDs: http://cloud.collectorz.com/200912/music
Benutzeravatar
Evilmastant
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2265
Registriert: 23. Januar 2010, 18:48
Wohnort: Mittelhase


Re: German Prog Power Metal

Beitragvon rapanzel » 16. März 2022, 20:14

Evilmastant hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Ich hab aktuell das STS 8 MISSION Debut fĂĽr mich entdeckt. Warum kannte ich das bisher nicht?


Weil du mir früher im "Hellsound" nie richtig zugehört hast. :tong2:

Ei jo :lol:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20907
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: German Prog Power Metal

Beitragvon Nolli » 27. März 2022, 21:09

Ich bin heute erst drĂĽber gestolpert, aber: toller Sampler, Pavlos!
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3368
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Vorherige

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron