Die merkwürdigsten Bandnamen

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon warstarter » 18. Januar 2019, 06:20

Flossensauger hat geschrieben:In der Spex Ausgabe 384 (der letzten, das Heft wird eingestellt) befindet sich ein Artikel über weibliche/non-binäre Musik aus Deutschland. Die Musiker und Bandnamen liefern:

Faulenza
Von Luft
Chefboss (<- super!)
Drunk at your wedding
Die Supererbin
Tiger Lilly Marleen
Frau Kraushaar (<- ein "Die Suuuhrbiers" Coverprojekt?)
Brockdorff Klanglabor
Antifuchs
Beißpony (<-mein Favorit!)
Der singende Tresen
Das Nähmaschinenduett


Beißpony ist ein super Name.
warstarter
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 853
Registriert: 1. Oktober 2012, 20:36


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon TheLastRebel » 6. April 2019, 12:07

War die Band mit dem klangvollen Namen Eximperituserqethhzebibšiptugakkathšulweliarzaxułum schon?

https://www.metal-archives.com/bands/Ex ... 3540378310


:lol: :lol:
Rock'n'Roll, just Rock'n'Roll
Fire's raging everywhere - no control
Rock'n'Roll, just Rock'n'Roll

Benutzeravatar
TheLastRebel
St.Anger-Gutfinder
 
 
Beiträge: 54
Registriert: 12. November 2018, 06:30
Wohnort: Vorpommern


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Fire Down Under » 6. April 2019, 18:10

TheLastRebel hat geschrieben:War die Band mit dem klangvollen Namen Eximperituserqethhzebibšiptugakkathšulweliarzaxułum schon?

https://www.metal-archives.com/bands/Ex ... 3540378310


:lol: :lol:

Ja.
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16631
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 13. April 2019, 22:41

Die 5-CD Box: Contract In Blood: A History Of UK Thrash Metal auf Cherry Red Records bietet auch einiges:


Arbitrater (OK, aber wussten sie selber, was das heisst?)

Warpspeed (guter Name unter Trekkies, ihr Doomprojekt müsste dann ja "Impulsespeed" heissen.)

Bull-Riff Stampede (Mag sein, das ich da irgendwas sprachlich nicht verstehe.)

10$ Head (Müsste da nicht "Pound" stehen? - Ausserdem finde ich den deutschen Bandnamen von oben aus dem Thread besser: Hartgeldstricher.)

Thrashist Regime (Wenn's eine junge ungestühme Band ist nehme ich auch "Drunken State" hin, alles gut.)


Daniel Wax Off (Die werden es doch nichtmal bis zum Demo geschafft haben?)
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Fire Down Under » 13. April 2019, 22:48

Flossensauger hat geschrieben:
Daniel Wax Off (Die werden es doch nichtmal bis zum Demo geschafft haben?)

Klingt nach 'nem Enthaarungsstudio aus Darmstadt-Wixhausen.

on-topic - wurde heute auf Metal-Archives hinzugefügt:

Arschloch, der das

Aus Mexiko.

Stil: Goregrind

Alle Cover zieren Katzen.

Das hier ist übrigens das Logo:
Bild

https://www.metal-archives.com/bands/Ar ... 3540451683
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16631
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon mike » 14. April 2019, 09:34

Die letzte Thrashist Regime ist übrigens richtig gut.

Benutzeravatar
mike
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 911
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 30. April 2019, 23:42

Sucht euch selber was aus, da kann man ja gar nicht mehr trennen, alles Hafengeburtstag Hamburg 2019:

10.05.2019
hamburg - Bernherd Nocht Str
Hafengeburtstag mit Carne pa canhāo + Muttakuchen + Profit und murder + What we feel + Victors Irene

10.05.2019
Hamburg - Molotow
Tusky + Kolari

10.05.2019
Hamburg - Jolly Roger Bühne
Hafengeburtstag mit In Scherben + Trümmerratten + Minipax + No Konforme + La Gachette + Skassapunka + Kotzreiz

11.05.2019
Hamburg - Molotow
Abramowicz

11.05.2019
Hamburg - Bernhard Nocht Str
Hafengeburtstag mit Brutale Gruppe 5000 + Sunflowers of death + Stone Cold Black + Crackmeier + Pisscharge + Ramrod + Totenwald

11.05.2019
Hamburg - Jolly Roger Bühne
Hafengeburtstag mit Ash Cloud + Uliczny Opryszek + Volker Putt + Skaramanga + Murderburgers + Oxo 86 + Hamburg City Punkrock Singers + Razors + Toxoplasma

12.05.2019
Hamburg - Wp Gaußplatz
Hiëna + Small Hours

12.05.2019
Hamburg - Jolly Roger Bühne
Hafengeburtstag mit Nuthouse Flowers + Kettcar u.A.


Lustigerweise hat mir FDU erst jetzt am KIT 2 CDs von Uliczny Opryszek aufgezwungen, eingeschweisst.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Fire Down Under » 1. Mai 2019, 12:39

Flossensauger hat geschrieben:Sucht euch selber was aus, da kann man ja gar nicht mehr trennen, alles Hafengeburtstag Hamburg 2019:

10.05.2019
hamburg - Bernherd Nocht Str
Hafengeburtstag mit Carne pa canhāo + Muttakuchen + Profit und murder + What we feel + Victors Irene

10.05.2019
Hamburg - Molotow
Tusky + Kolari

10.05.2019
Hamburg - Jolly Roger Bühne
Hafengeburtstag mit In Scherben + Trümmerratten + Minipax + No Konforme + La Gachette + Skassapunka + Kotzreiz

11.05.2019
Hamburg - Molotow
Abramowicz

11.05.2019
Hamburg - Bernhard Nocht Str
Hafengeburtstag mit Brutale Gruppe 5000 + Sunflowers of death + Stone Cold Black + Crackmeier + Pisscharge + Ramrod + Totenwald

11.05.2019
Hamburg - Jolly Roger Bühne
Hafengeburtstag mit Ash Cloud + Uliczny Opryszek + Volker Putt + Skaramanga + Murderburgers + Oxo 86 + Hamburg City Punkrock Singers + Razors + Toxoplasma

12.05.2019
Hamburg - Wp Gaußplatz
Hiëna + Small Hours

12.05.2019
Hamburg - Jolly Roger Bühne
Hafengeburtstag mit Nuthouse Flowers + Kettcar u.A.


Lustigerweise hat mir FDU erst jetzt am KIT 2 CDs von Uliczny Opryszek aufgezwungen, eingeschweisst.

Ne, das waren Olethrio Rigma. :smile2:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16631
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 1. Mai 2019, 16:33

Oh, mein Kyrillisch ist etwas eingerostet.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 27. Juni 2019, 19:23

Stone vom Trust-Fanzine aus Bremen versorgt mich seit bestimmt 25 Jahren mit abgründigen, meist superspeziellen Musikempfehlungen, kein Wunder er hat in der Band "Mutant Gods" gespielt, die ich damals wie heute abfeiere und die Studio leider nie an ihre Live-Qualitäten herankamen und eh' meistens den Saal leer gespielt haben, wer will schon eine Mischung aus Ornette Coleman und Discordance Axis hören (ausser mir)?

Sein aktueller Tipp ist:

Doombruder

Duo aus Bremen, gibt's seit 10 Jahren, CDr-Veröffentlichung, die drei Titel, der er als Anspieltipps nennt lauten:

"21 bange Haare"

"Pips das Scheissauto"

"Ich habe tagelang enthaart"
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 27. Juni 2019, 19:45

Folgende polnische Fernsehserie lief wohl im DDR Fernsehen:



"Vier Panzersoldaten und ein Hund"

Dies wäre vermutlich der ultimativ-perfekte Bandname.

Sollten sich willige finden, bin ich gerne bereit aus meinem privatierem herauszukriechen und nach 20 Jahren noch einmal das Shure SM 58 in die Hand zu nehmen. Aber nur unter diesem Bandnamen!
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 27. Juni 2019, 19:53

Flossensauger hat geschrieben:"Vier Panzersoldaten und ein Hund"

Dies wäre vermutlich der ultimativ-perfekte Bandname.

Sollten sich willige finden, bin ich gerne bereit aus meinem privatierem herauszukriechen und nach 20 Jahren noch einmal das Shure SM 58 in die Hand zu nehmen. Aber nur unter diesem Bandnamen!


Order zurück: Habe gerade im Rock Hard Forum erfahren, das Heino eine limitierte Sonderauflage von "Schwarzbraun ist die Haselnuss" mit einem Titel namens "Vier Panzersoldaten und ein Hund" für die Panzergrenadiere der Rommel-Kaserne in Augustdorf gemacht hat. Damit ist der Name natürlich verbrannt.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon tik » 27. Juni 2019, 22:27

Flossensauger hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:"Vier Panzersoldaten und ein Hund"

Dies wäre vermutlich der ultimativ-perfekte Bandname.

Sollten sich willige finden, bin ich gerne bereit aus meinem privatierem herauszukriechen und nach 20 Jahren noch einmal das Shure SM 58 in die Hand zu nehmen. Aber nur unter diesem Bandnamen!


Order zurück: Habe gerade im Rock Hard Forum erfahren, das Heino eine limitierte Sonderauflage von "Schwarzbraun ist die Haselnuss" mit einem Titel namens "Vier Panzersoldaten und ein Hund" für die Panzergrenadiere der Rommel-Kaserne in Augustdorf gemacht hat. Damit ist der Name natürlich verbrannt.

Alter, das glaube ich nicht! Du hast doch an ner Drogenkröte geleckt!
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2778
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon Flossensauger » 27. Juni 2019, 23:25

tik hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:"Vier Panzersoldaten und ein Hund"

Dies wäre vermutlich der ultimativ-perfekte Bandname.

Sollten sich willige finden, bin ich gerne bereit aus meinem privatierem herauszukriechen und nach 20 Jahren noch einmal das Shure SM 58 in die Hand zu nehmen. Aber nur unter diesem Bandnamen!


Order zurück: Habe gerade im Rock Hard Forum erfahren, das Heino eine limitierte Sonderauflage von "Schwarzbraun ist die Haselnuss" mit einem Titel namens "Vier Panzersoldaten und ein Hund" für die Panzergrenadiere der Rommel-Kaserne in Augustdorf gemacht hat. Damit ist der Name natürlich verbrannt.

Alter, das glaube ich nicht! Du hast doch an ner Drogenkröte geleckt!


In der Hand gehalten, aber nur über die Strasse geschleppt, und nicht geleckt. Inhaltlich stimmt's, nur die genaue Angabe der Heino-Platte bei Discogs ist vom Militärischen-Abschirm-Dienst geblockt. (MAD) siehe Wikipedia: Teutsche Geheimdünste, da szeh''s, verdammt ich verfalle in das kobaianische, die nöie Magma Platte kommt!
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2608
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Die merkwürdigsten Bandnamen

Beitragvon tik » 28. Juni 2019, 10:22

Flossensauger hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:"Vier Panzersoldaten und ein Hund"

Dies wäre vermutlich der ultimativ-perfekte Bandname.

Sollten sich willige finden, bin ich gerne bereit aus meinem privatierem herauszukriechen und nach 20 Jahren noch einmal das Shure SM 58 in die Hand zu nehmen. Aber nur unter diesem Bandnamen!


Order zurück: Habe gerade im Rock Hard Forum erfahren, das Heino eine limitierte Sonderauflage von "Schwarzbraun ist die Haselnuss" mit einem Titel namens "Vier Panzersoldaten und ein Hund" für die Panzergrenadiere der Rommel-Kaserne in Augustdorf gemacht hat. Damit ist der Name natürlich verbrannt.

Alter, das glaube ich nicht! Du hast doch an ner Drogenkröte geleckt!


In der Hand gehalten, aber nur über die Strasse geschleppt, und nicht geleckt. Inhaltlich stimmt's, nur die genaue Angabe der Heino-Platte bei Discogs ist vom Militärischen-Abschirm-Dienst geblockt. (MAD) siehe Wikipedia: Teutsche Geheimdünste, da szeh''s, verdammt ich verfalle in das kobaianische, die nöie Magma Platte kommt!

:ehm: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2778
Registriert: 1. April 2012, 20:03


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Siebi und 8 Gäste