230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightning

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Welches Album gefällt Dir besser?

Umfrage endete am 10. April 2018, 12:52

Candlemass - Nightfall
18
29%
Manowar - Into Glory Ride
18
29%
Metallica - Ride The Lightning
26
42%
 
Abstimmungen insgesamt : 62

230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightning

Beitragvon Pavlos » 3. April 2018, 12:52

Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21591
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Pavlos » 3. April 2018, 12:53

Eine epische Schlacht zwischen drei absoluten Meilensteinen des Stahls, die den mittlerweile etablierten "Der Modus, ey!!" Spruch definitiv rechtfertigt. Which side are you on?!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21591
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Acrylator » 3. April 2018, 13:03

Finde ich tatsächlich schwierig! Alles absolute Klassiker und das zurecht! Die Metallica kenne ich am längsten, gut zwei Jahre später kam die Manowar-Scheibe und Candlemass dann wieder ca. zwei Jahre später (ist jetzt auch schon wieder ca. 23 Jahre her).
"Into Glory Ride" hat mit dem Opener als einzige der drei fĂĽr mich allerdings auch einen durchschnittlichen Song, dafĂĽr vielleicht mehr ĂĽberragende Highlights als "Ride The Lightning".
Ich glaube aber, inzwischen tendiere ich zu dem episch-melancholisch-majestätischen Meisterwerk von Candlemass, warte aber noch etwas ab...
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12752
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon holg » 3. April 2018, 13:17

Auch wenn einigeSongs dieser Manowar-Scheibe wirklich toll sind, gibt es außer dem grauenhaften 'Warlord' noch unendliche viele Gründe, weshalb "Into Gory Ride" sofort aus meinen Überlegungen hinaus fliegt. Fakt ist: Seit 30 Jahren läuft bei mir quasi nie Manowar. Etwas schwieriger ist es zwischen den anderen beiden Sozialisierungsstationen zu wählen, denn sie könnten nicht unterschiedlicher sein. Beides sind meine jeweiligen Bandlieblinge und sowohl 'Samarithan', wie auch das Burton'sch Glockengebimmel zählen zu meinen Alltime-Favoriten. Irgendwie schlägt das Herz aber eher für den ollen Bay-Area-Klassiker.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10961
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon tik » 3. April 2018, 13:59

Keine Ahnung, das sind alles absolute Ăśberplatten! Na mal sehen...
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2457
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Dr. Best » 3. April 2018, 14:16

Ach Holger, der Text hätte von mir sein können, auch bei mir läuft seit über 30 Jahren eigentlich nie Manowar (auch wenn ich es spasseshalber grade wieder versuche). Und auch hier ist die weitere Entscheidung eine zwischen liebstem und zweit-liebstem Album der jeweiligen Bands eine schwere, die jeweiligen Liebsten Songs hast du ja trefflich erkannt. Wobei ich dann am Ende doch Candlemass den Vorzug gebe, weil wirklich jeder Song, jede Minute pure Magie ist. Der Blitz hat tatsächlich auch 1, 2 nicht ganz so magische Songs, das reicht zur Eliminierung.
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3931
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Angelus_Mortiis » 3. April 2018, 14:35

Die Kerzenmesse, BegrĂĽndungen finden sich in den zurĂĽckliegenden Duellen dieser Scheibe. Die IGR ist nur nett, die RTL zwar ein Meilenstein, hier fĂĽr mich aber trotzdem unterlegen. Die Mehrheit mag das anders sehen....
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1409
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Siebi » 3. April 2018, 14:39

James and Lars and Kirk and of course Clifford Lee at their very best! :yeah:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16661
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon holg » 3. April 2018, 14:41

Dr. Best hat geschrieben:Ach Holger, der Text hätte von mir sein können, auch bei mir läuft seit über 30 Jahren eigentlich nie Manowar (auch wenn ich es spasseshalber grade wieder versuche). Und auch hier ist die weitere Entscheidung eine zwischen liebstem und zweit-liebstem Album der jeweiligen Bands eine schwere, die jeweiligen Liebsten Songs hast du ja trefflich erkannt. Wobei ich dann am Ende doch Candlemass den Vorzug gebe, weil wirklich jeder Song, jede Minute pure Magie ist. Der Blitz hat tatsächlich auch 1, 2 nicht ganz so magische Songs, das reicht zur Eliminierung.


Das interessante an verneintlich weniger guten Songs auf solchen Platten ist ja, dass man sie im Kontext einer 10/10 Platte viel wohl wollender aufnimmt als auf einer 8/10 Scheibe. Obendrein finde ich auf RTL keinen Song weniger gut. Selbst 'Escape' mag ich sehr gern.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10961
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Hades » 3. April 2018, 16:03

Siebi hat geschrieben:James and Lars and Kirk and of course Clifford Lee at their very best! :yeah:


So siehts aus.

Manowar sind trotz einiger gelungener Songs als Gesamtpaket sofort raus. Nightfall ist natĂĽrlich toll, aber letztlich auch auf verlorenem Posten gegen Metallicas Finest.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5899
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂĽrttemberg


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon mike » 3. April 2018, 16:59

Manowar spielen bei mir hier auch keine Rolle.
Die Nightfall ist zwar das beste Doom-Album aller Zeiten, aber trotzdem völlig chancenlos gegen Metallica.
mike
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 819
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Dr. Best » 3. April 2018, 18:04

Psssst... Pavlos... hey... Pavlos... genau du! Was kostet eigentlich Bestechung? Aber: ....Psssst! :harrr:
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3931
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Dr. Best » 3. April 2018, 18:47

holg hat geschrieben:
Dr. Best hat geschrieben:Ach Holger, der Text hätte von mir sein können, auch bei mir läuft seit über 30 Jahren eigentlich nie Manowar (auch wenn ich es spasseshalber grade wieder versuche). Und auch hier ist die weitere Entscheidung eine zwischen liebstem und zweit-liebstem Album der jeweiligen Bands eine schwere, die jeweiligen Liebsten Songs hast du ja trefflich erkannt. Wobei ich dann am Ende doch Candlemass den Vorzug gebe, weil wirklich jeder Song, jede Minute pure Magie ist. Der Blitz hat tatsächlich auch 1, 2 nicht ganz so magische Songs, das reicht zur Eliminierung.


Das interessante an verneintlich weniger guten Songs auf solchen Platten ist ja, dass man sie im Kontext einer 10/10 Platte viel wohl wollender aufnimmt als auf einer 8/10 Scheibe. Obendrein finde ich auf RTL keinen Song weniger gut. Selbst 'Escape' mag ich sehr gern.

"Selbst 'Escape'" ist ja eine Einstellung, die ich nie verstanden habe, der Song ist doch an der Stelle des Albums ziemlich perfekt positioniert, allein das quasi Nicht-Riff in der Strophe lässt es halt hinter den restlichen Songs minimal zurückstehen. Aber prinzipiell mag ich den sehr, bombiger Refreng! :yeah:
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3931
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Fire Down Under » 3. April 2018, 18:57

Fellunterhosen > Mönchskutte >>>>...>>>> Denim & Leather
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16275
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: 230: Nightfall vs. Into Glory Ride vs. Ride The Lightnin

Beitragvon Pavlos » 3. April 2018, 18:59

Dr. Best hat geschrieben:Psssst... Pavlos... hey... Pavlos... genau du! Was kostet eigentlich Bestechung? Aber: ....Psssst! :harrr:


https://de.wikipedia.org/wiki/Fakelaki

:harrr:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21591
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste