Cirith Ungol

Schreibt euch die Finger wund √ľber das gro√üe Thema "Metal" - √ľber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hippie-Ben » 10. Oktober 2016, 19:40

F. Kommandöh hat geschrieben:
Muss irgendwie gehen. Ich weiß zwar noch nicht, wie ich das zeitlich anstellen soll und schon gar nicht, woher mir ein Ticket in die Finger gebeamt werden soll. Verzichtbar ist das aber nicht. Man kann sich nicht NICHT Cirith Ungol reinziehen.

Was die Setlist angeht: Doch, auch daran hab ich was zu meckern: Sie ist zu kurz! :D Nee im Ernst, wie soll die auch entt√§uschend ausfallen, solange von allen Alben was dabei ist. Eh nur Erektion von Anfang bis Ende. "Death of the sun" w√ľrde ich mir noch w√ľnschen.


Unterschreib!!!

Suche √ľbrigens auch noch zwei Tickets. Wenn ich Cirith Ungol verpasse, nur weil ich ein Jahr vorher √ľber vier Stunden im Stau stand nehm ich mir nen Strick!
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch v√ľrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 981
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hugin » 10. Oktober 2016, 22:06

Clontarf hat geschrieben:Soviel Paradise Lost hätte ich nicht erwartet... <3


Irgendwie sind die vier Songs von der "PL" aber schon Pflichtprogramm auch aus Sicht der Band. Bei der Trilogie sind die sehr √ľberzeugt, damit "some of the best 20 minutes in metal history" geschrieben zu haben, und "Join The Legion" ist halt der Schlachtruf schlechthin und damit der perfekte Opener. Ich denke, dass sie die vier St√ľcke auf jeden Fall in der Setlist behalten werden.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8097
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Acrylator » 10. Oktober 2016, 22:34

Hugin hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Soviel Paradise Lost hätte ich nicht erwartet... <3


Irgendwie sind die vier Songs von der "PL" aber schon Pflichtprogramm auch aus Sicht der Band. Bei der Trilogie sind die sehr √ľberzeugt, damit "some of the best 20 minutes in metal history" geschrieben zu haben, und "Join The Legion" ist halt der Schlachtruf schlechthin und damit der perfekte Opener. Ich denke, dass sie die vier St√ľcke auf jeden Fall in der Setlist behalten werden.

Fände ich toll, von mir aus könnten sie sogar gerne noch "The Troll" dazunehmen, aber das wird wohl ein Wunschtraum bleiben...
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12953
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hippie-Ben » 10. Oktober 2016, 22:41

WAR ETERNAL wär noch einer meiner Faves die nicht dabei waren, aber eigentlich ist doch fast egal was sie spielen!
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch v√ľrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 981
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hugin » 10. Oktober 2016, 23:02

Pure Liebe!
<3




Trotz der mauen Bild- und Tonqualität, finde ich, dass man merkt, dass die Band genau das bringt, was die Fans von ihr erwarten. Und sie darf sich sicher sein, dass das Publikum in Königshofen oder in Hellas mehr abgehen wird, als in ihrer Heimat.


/ Falls ich's hier auch schon gepostet haben sollte, dann einfach ignorieren. Verliere grad ein wenig den √úberblick.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8097
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Darth Bane » 11. Oktober 2016, 05:39

Hippie-Ben hat geschrieben:WAR ETERNAL wär noch einer meiner Faves die nicht dabei waren, aber eigentlich ist doch fast egal was sie spielen!


Stimmt ,eigentlich ein ganz wichtiger CU Song. <3

@Hugin ja die Qualität mag nicht die beste sein aber wichtigste Erkenntnis,Tim kann den Kram immer noch singen <3 <3 <3
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2098
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: M√ľnchen


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hippie-Ben » 11. Oktober 2016, 08:56

Darth Bane hat geschrieben:@Hugin ja die Qualität mag nicht die beste sein aber wichtigste Erkenntnis,Tim kann den Kram immer noch singen <3 <3 <3


Ich bin auch beeindruckt! Dass er das noch SO gut drauf hat hätte ich nicht zu träumen gewagt.
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch v√ľrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 981
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Prof » 11. Oktober 2016, 09:09

Hippie-Ben hat geschrieben:
Darth Bane hat geschrieben:@Hugin ja die Qualität mag nicht die beste sein aber wichtigste Erkenntnis,Tim kann den Kram immer noch singen <3 <3 <3


Ich bin auch beeindruckt! Dass er das noch SO gut drauf hat hätte ich nicht zu träumen gewagt.


Das ist seit jeher die krasseste Stimme die ich kenne im traditionellen Bereich, und bei den Clips bekam ich tatsächlich eine kleine Gänsehaut. Schade irgendwie dass ich am KIT nicht dabei sein werde...
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hippie-Ben » 11. Oktober 2016, 22:37

Prof hat geschrieben:Das ist seit jeher die krasseste Stimme die ich kenne im traditionellen Bereich, und bei den Clips bekam ich tatsächlich eine kleine Gänsehaut. Schade irgendwie dass ich am KIT nicht dabei sein werde...


Weil du nicht kannst oder weil du auch keine Karte hast? Ich bin kurz davor ne Art Selbsthilfegruppe f√ľr Nicht-Kartenbesitzer zu gr√ľnden.
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch v√ľrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 981
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Prof » 12. Oktober 2016, 00:20

Hippie-Ben hat geschrieben:
Prof hat geschrieben:Das ist seit jeher die krasseste Stimme die ich kenne im traditionellen Bereich, und bei den Clips bekam ich tatsächlich eine kleine Gänsehaut. Schade irgendwie dass ich am KIT nicht dabei sein werde...


Weil du nicht kannst oder weil du auch keine Karte hast? Ich bin kurz davor ne Art Selbsthilfegruppe f√ľr Nicht-Kartenbesitzer zu gr√ľnden.


:-D

Der Grund ist einfach, dass ich mich vor drei Jahren entschieden habe, nicht mehr auf Festivals zu gehen. Es ist einfach zuviel des Guten, nach einem Tag bin ich ausgelaugt.
W√ľrden Cirith Ungol eine Clubshow spielen, h√§tte ich l√§ngst eine Karte.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Killmister » 12. Oktober 2016, 06:15

Prof hat geschrieben:
Hippie-Ben hat geschrieben:
Prof hat geschrieben:Das ist seit jeher die krasseste Stimme die ich kenne im traditionellen Bereich, und bei den Clips bekam ich tatsächlich eine kleine Gänsehaut. Schade irgendwie dass ich am KIT nicht dabei sein werde...


Weil du nicht kannst oder weil du auch keine Karte hast? Ich bin kurz davor ne Art Selbsthilfegruppe f√ľr Nicht-Kartenbesitzer zu gr√ľnden.


:-D

Der Grund ist einfach, dass ich mich vor drei Jahren entschieden habe, nicht mehr auf Festivals zu gehen. Es ist einfach zuviel des Guten, nach einem Tag bin ich ausgelaugt.


Die Entscheidung steht bei mir wohl auch zeitnah an, der Zahn der Zeit :ehm:
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6318
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hippie-Ben » 12. Oktober 2016, 08:05

Ja, die Kater werden immer schlimmer... Ich hab da irgendwann einen tollen Trick rausgefunden: statt den √ľblichen 25 trinkt man nur 5l Bier. Und etwaigen angebotenen Schnaps lehnt man dankend ab. Dann kriegt man auch mehr von der Musik mit. :-D
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch v√ľrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 981
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Hofi » 12. Oktober 2016, 11:06

Hippie-Ben hat geschrieben:Ja, die Kater werden immer schlimmer... Ich hab da irgendwann einen tollen Trick rausgefunden: statt den √ľblichen 25 trinkt man nur 5l Bier. Und etwaigen angebotenen Schnaps lehnt man dankend ab. Dann kriegt man auch mehr von der Musik mit. :-D

Ich versuche inzwischen wenn es irgendiwe geht, bei einer "Pausenband" ein Mittagsschläfchen zu halten. Das stärkt das Immunsystem extem. :smile2:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5362
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Cirith Ungol

Beitragvon Darth Bane » 12. Oktober 2016, 14:13

Hofi hat geschrieben:
Hippie-Ben hat geschrieben:Ja, die Kater werden immer schlimmer... Ich hab da irgendwann einen tollen Trick rausgefunden: statt den √ľblichen 25 trinkt man nur 5l Bier. Und etwaigen angebotenen Schnaps lehnt man dankend ab. Dann kriegt man auch mehr von der Musik mit. :-D

Ich versuche inzwischen wenn es irgendiwe geht, bei einer "Pausenband" ein Mittagsschläfchen zu halten. Das stärkt das Immunsystem extem. :smile2:


Ist zwar untrue aber Radler zwischendurch in der Halle helfen ungemein beim durchhalten :harrr: Zumal es das Diestelhäuser erträglicher macht.Beim diesjährigen am Freitag hab ich leider den rechtzeitigen Umschwenk nicht mehr geschafft. :lol:
3 Tagesfestivals mit durchsaufen wie fr√ľher w√ľrde ich aber auch nicht mehr packen.2 Tage sind schon √ľbel.
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2098
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: M√ľnchen


Re: Cirith Ungol

Beitragvon TheSchubert666 » 12. Oktober 2016, 14:58

Darth Bane hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Hippie-Ben hat geschrieben:Ja, die Kater werden immer schlimmer... Ich hab da irgendwann einen tollen Trick rausgefunden: statt den √ľblichen 25 trinkt man nur 5l Bier. Und etwaigen angebotenen Schnaps lehnt man dankend ab. Dann kriegt man auch mehr von der Musik mit. :-D

Ich versuche inzwischen wenn es irgendiwe geht, bei einer "Pausenband" ein Mittagsschläfchen zu halten. Das stärkt das Immunsystem extem. :smile2:


Ist zwar untrue aber Radler zwischendurch in der Halle helfen ungemein beim durchhalten :harrr: Zumal es das Diestelhäuser erträglicher macht.Beim diesjährigen am Freitag hab ich leider den rechtzeitigen Umschwenk nicht mehr geschafft. :lol:
3 Tagesfestivals mit durchsaufen wie fr√ľher w√ľrde ich aber auch nicht mehr packen.2 Tage sind schon √ľbel.

Weicheier. Lappen. Jawoll. :lol: :lol: :lol:
Radler trinken? Mittagsschläfchen? Wo kommen wir denn da hin? Sind wir nun Killer oder Dressmen? :lol:
"Drei bringa vill z¬īsamm, wenn zwaa ned neired¬īn!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6926
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: F√ľrther Landkreis


VorherigeNächste

Zur√ľck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste