Essentieller Classic Prog

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Azrael » 5. April 2014, 23:26

EMERSON, Lake & Palmer - Brain Salad Surgery
ist zweifellos eines der wichtigen Alben des Prog.
Am 12. Mai erscheint nun die ultimative Ausgabe als 6 Disc Box Set.
Super Deluxe Edition box set (6-disc)

CD1: Original album, remastered.

CD2: The Alternate Album

Karn Evil 9 – Third Impression Original Backing Track
Jerusalem First Mix
Still …You Turn Me On First Mix
Toccata *Previously Unreleased
Karn Evil 9 – First Impression (part one) *Previously Unreleased
Karn Evil 9 – First Impression (part two) *Previously Unreleased
Karn Evil 9 – Second Impression *Previously Unreleased
Karn Evil 9 – Third Impression *Previously Unreleased
Excerpts From Brain Salad Surgery NME Flexi Disc
When The Apple Blossoms Bloom In The Windmills Of Your Mind I’ll Be Your Valentine B-Side Single (K13503)
Brain Salad Surgery B-Side Single (K10946)
Brain Salad Surgery Instrumental
Karn Evil 9 (3rd Impression) Diff Version
Karn Evil 9 (3rd Impression) Instrumental
CD3: New stereo version of album.

DVD-A: Original album in new 5.1 mix and also @24bit; the new high resolution stereo mixes @ 24bit.

DVD: Feature-length documentary featuring highlights of the 1973 World Tour.

LP: 180gms heavyweight vinyl of the original album, remastered.

oder als
3-disc version

The 3 disc Deluxe boxset comes with CD1, CD2, and the DVD-A.

The limited edition super deluxe edition box set comes with original release die-cut poster and digitally restored artwork; 20-page booklet with new liners; photos and memorabilia; hardcover 12″ slipcase with artwork and internal gatefold. Five discs in total plus a vinyl record.

Both sets feature brand new hi-res 5.1 mixes (on a DVD-A), previously unreleased material and original HR Giger artwork.


Steven Wilson hat die 5.1 Mixe übrigens nicht gemacht, sondern, King Crimson’s Jakko Jakszyk
weil er erstens gerade The Yes Album gemixt hat und, (seine ziemlich ehrliche Meinung)
What does it take beyond money to get you interested in a remix project?
I’ve got to love the album and people involved. It’s as simple as that. I get invited to do a lot of stuff, believe me. I did two Emerson, Lake and Palmer albums, but I’ve chosen not to do any more of their records because I can’t honestly say I love them. I didn’t feel as connected to them as the King Crimson or Jethro Tull albums. So, Jakko Jakszyk will be doing the next two for ELP and he’ll do a great job. Going forward, I’m only going to do things I genuinely really, really love. The main thing about doing them for me is what I learn from the process. I really have learned a lot from working on these records. I absolutely love the King Crimson, Jethro Tull and XTC records I’m doing now. I grew up with them. I know those records better than the bands do. That’s an obvious thing to say because those guys haven’t listened to most of those records since they made them. No-one listens to their own records.
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1671
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Flossensauger » 6. April 2014, 00:12

Mir ist die Brain Salad Surgery ja tatsächlich die liebste von ELP, klar ist Tarkus natürlich auch saustark, warum aber der Wirbel gerade immer beim aktuellem Retro-Prog-Revival an eben dieser hängen bleibt erschliesst sich mir musikalisch nicht ganz.

Das dürfte eher soziologisch zu klären sein, weil jetzt Unmengen an neuen Hörern ankommen, und die fangen erstmal vorne an. Und kommen vermutlich auch nicht viel weiter. Das ist (für sie) Schade, aber es gibt ja dann wieder das nächste tote Pferd zu reiten oder dem nächsten neuen Trend hinterherzugeifern. (Siehe Beastmilk, wer von deren aktuellen Fans kauft oder hört denn Bauhaus?)

Das Orginal Vinyl von Brain Salad ist perfekt produziert, der (alte) CD - Remaster klingt einwandfrei und hat noch keinen Loudnesswar, die "Raritäten" CD klingt eher unspannend. Einiges davon ist ja schon in der -absolut empfehlenswerten und für kleines Geld erwerbbaren- "From the beginning"-Box vorhanden. Das ist nett, mehr aber auch nicht.

Tatsächlicher Mehrwert ist die Reproduktion des Orginal-Vinyl Klappcovers, was Hans Rüdi Giger damals gestaltet hatte. Dieses ist ob seiner Fragilität bei Second Hand Platten kaum mehr fehlerlos erhalten.

Ob das den Aufpreis der Neuausgabe rechtfertigt? CD-only Käufer haben da ja eh' nix von. Und um die 'rausgekitzelten Feinheiten überhaupt hören zu können braucht man auch schon 'ne ganz hübsche Stereoanlage. Zu 5.1 oder Dolby Surround sage ich nix, weil ich das nicht höre (hören will), damals war das jedensfalls nicht dafür produziert.


Bevor ein Missverständniss aufkommt: Ich verehre ELP, mag auch Reissues oft sehr gerne. Brain Sald Surgery sollte jeder 70er Prog Fan kennen (beachtet: Keine einzige verzerrte Gitarre!). Nur um diese (für mich: geniale) Musik zu hören reicht auch die 3€ Vinyl Platte aus der Grabbelkiste oder die alte CD Fassung für 5€ vom Media-Mort.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3762
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Blacktiger » 6. April 2014, 17:28

OMEGA 200 Years After The Last War (1974)

http://www.youtube.com/watch?v=5bXnoOhh8SM
Benutzeravatar
Blacktiger
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 881
Registriert: 26. April 2010, 20:49


Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Pavlos » 6. April 2014, 21:23



Oh ja, OMEGA!!! Ein riesiges Gebiet, das durchforstet werden muss. Ich hab schon ein paar Scheiben gehört und war erstaunt, was für ein breites Spektrum die Band in all den Jahren (Gründungsjahr war 1962 und man ist immer noch aktiv) ihres Bestehens abdeckte. Simpler Hardrock, Classic Prog, abgespacte New Wave - you name it, they did it.

Mein Favorit aus der zugegeben kleinen Liste von OMEGA Alben, die ich kenne/habe, hört auf den Namen "Hall Of Floaters In The Sky". Das Teil erschien 1975 und besteht größtenteils aus älteren Songs, die hier teilweise umarrangiert wurden und nun in Englisch statt Ungarisch vorgetragen werden.

Symphonic Prog mit Eiern.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 24826
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Hofi » 7. Juni 2022, 15:07

Pavlos hat geschrieben:

Oh ja, OMEGA!!! Ein riesiges Gebiet, das durchforstet werden muss. Ich hab schon ein paar Scheiben gehört und war erstaunt, was für ein breites Spektrum die Band in all den Jahren (Gründungsjahr war 1962 und man ist immer noch aktiv) ihres Bestehens abdeckte. Simpler Hardrock, Classic Prog, abgespacte New Wave - you name it, they did it.

Mein Favorit aus der zugegeben kleinen Liste von OMEGA Alben, die ich kenne/habe, hört auf den Namen "Hall Of Floaters In The Sky". Das Teil erschien 1975 und besteht größtenteils aus älteren Songs, die hier teilweise umarrangiert wurden und nun in Englisch statt Ungarisch vorgetragen werden.

Symphonic Prog mit Eiern.


MiG-Music haben begonnen den Backkatalog von Omega auf CD zu Re-Releasen.

Das ganze erscheint als 2-CD Digipack mit einem knappen aber recht informativen Booklet zu den Platten auf deutsch und englisch.
Bild


Bisher erschienen:
Omega & III
200 Years after the last war & The hall of floaters in the sky
Time Robber & Skyrover
Gammapolis & Live at Kisstation
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6183
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Pavlos » 7. Juni 2022, 18:16

Hofi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Oh ja, OMEGA!!! Ein riesiges Gebiet, das durchforstet werden muss. Ich hab schon ein paar Scheiben gehört und war erstaunt, was für ein breites Spektrum die Band in all den Jahren (Gründungsjahr war 1962 und man ist immer noch aktiv) ihres Bestehens abdeckte. Simpler Hardrock, Classic Prog, abgespacte New Wave - you name it, they did it.

Mein Favorit aus der zugegeben kleinen Liste von OMEGA Alben, die ich kenne/habe, hört auf den Namen "Hall Of Floaters In The Sky". Das Teil erschien 1975 und besteht größtenteils aus älteren Songs, die hier teilweise umarrangiert wurden und nun in Englisch statt Ungarisch vorgetragen werden.

Symphonic Prog mit Eiern.


MiG-Music haben begonnen den Backkatalog von Omega auf CD zu Re-Releasen.

Das ganze erscheint als 2-CD Digipack mit einem knappen aber recht informativen Booklet zu den Platten auf deutsch und englisch.
Bild


Bisher erschienen:
Omega & III
200 Years after the last war & The hall of floaters in the sky
Time Robber & Skyrover
Gammapolis & Live at Kisstation


Das sind natürlich genau die Art Informationen, die ich extrem gerne höre....und die sich auch auf mein zukünftiges Kaufverhalten auswirken. Danke für die Infos!!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 24826
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Essentieller Classic Prog

Beitragvon Angelus_Mortiis » 12. Juni 2022, 23:32

Auch von mir dankle. Ich hbae zwar schon die LP "Anthology" CD Box, aber da sind "nur" die ungarischen Alben enthalten.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1936
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Vorherige

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron