Beelzefuzz (Maryland)

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Sedlmaster » 25. Juli 2013, 18:54

Raf Blutaxt hat geschrieben:Das Album kommt am 09.08. bei The Church Within und die Tracklist sieht wie folgt aus:

01. Reborn
02. Lotus Jam
03. All The Feeling Returns
04. Siren's Song
05. Hypnotized
06. Lonely Creatures
07. Lunar Blanco
08. Light That Blinds

Und ich find es richtig stark und freu mich riesig drauf.


Sehr schön, noch einer. Da freu ich mich auch drauf!
Benutzeravatar
Sedlmaster
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1570
Registriert: 6. Juni 2010, 10:25
Wohnort: No Place Like Home


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon birdrich » 26. Juli 2013, 06:42

Beelzefuzz und Maryland...klingt wie ein Versuch, etwas in eine Schublade zu zwingen.
Musik gut/nicht innovativ/nicht Maryland,,,allein der bandName ist irgendwie kontraproduktiv.
birdrich
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3965
Registriert: 18. Dezember 2007, 20:21
Wohnort: Erkrath/Neandertal


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Holy Mighty Stormwitch » 28. Juli 2013, 17:21

Hat mich ehrlich gesagt noch nicht überzeugt. Der Gesang ist nach den ersten Durchläufen etwas zu anstrengend für mein Empfinden.
Na vrh brda vrba mrda
Benutzeravatar
Holy Mighty Stormwitch
Metalizer
 
 
Beiträge: 7431
Registriert: 21. November 2004, 19:23


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Nolli » 1. August 2013, 18:37

Völlig geil! Freue mich aufs Album :smile2:
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3368
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Raf Blutaxt » 7. August 2013, 11:48

Das Album ist der absolute Hammer geworden, von Anfang bis Ende starke Songs, völlig geiler Gesang, toller, warmer Sound, das haut den größten Teil der "Retrorocker" sowas von an die Wand. :yeah:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8450
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon holg » 7. August 2013, 21:43

Jupp. Sehr feines Album.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10994
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 8. August 2013, 19:23

"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17627
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Raf Blutaxt » 8. August 2013, 20:19

Wären die nicht was fürs HOD? :smile2:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8450
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 8. August 2013, 20:23

Ich arbeite dran...
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17627
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Raf Blutaxt » 8. August 2013, 20:59

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Ich arbeite dran...

:yeah:
Kannst es ja mit PALE DIVINE kombinieren, um den Drummer auszulasten. :smile2:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8450
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Nolli » 23. August 2013, 16:42

Also dieses Album ist halt schon völlig großartig!

Viele winken wahrscheinlich schon wegen des Bandnamens und irgendner unterstellten Standard-Okkultrock-Thematik ab aber das ist halt echt was ganz anderes. Naja okay ganz anders isses natürlich nicht, aber wie die Band es schafft aus einigen bekannten Stilmitteln was ganz eigenes, mit ner total abgefahrenen Atmosphäre zu machen ist beeindruckend. Also reinhören und kaufen! :smile2:
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3368
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Raf Blutaxt » 23. August 2013, 16:54

Nolli hat geschrieben:Also dieses Album ist halt schon völlig großartig!

Viele winken wahrscheinlich schon wegen des Bandnamens und irgendner unterstellten Standard-Okkultrock-Thematik ab aber das ist halt echt was ganz anderes. Naja okay ganz anders isses natürlich nicht, aber wie die Band es schafft aus einigen bekannten Stilmitteln was ganz eigenes, mit ner total abgefahrenen Atmosphäre zu machen ist beeindruckend. Also reinhören und kaufen! :smile2:

Es sind halt vor allem mal verdammt gute Songs, egal ob eher kurz und auf den Punkt, wie 'Reborn' oder eher ausschweifend wie 'Lonely Creatures'.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8450
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Cromwell » 19. Juli 2015, 14:06

Rise!

Beelzefuzz haben sich "bekanntlich" irgendwann im Jahre 2014 spontan disassembliert, aber sogleich ergänzt um Bert Hall (Revelation, Against Nature) und Greg Diener (Pale Divine) neu zusammengesetzt unter dem Namen Righteous Bloom. Die musikalische Ausrichtung ist im Grunde unverändert, was mich freut, da es mich immer wieder zum Beelzefuzz'schen Vermächtnis hinzieht, wenn ich die ins Vertikale verdrehten Aufschriften Plastikscheiben verbergender Hüllen an mir vorüberziehen lasse.
Plattenfirma wie gehabt The Church Within aus Norddeutschland. Fossilierte Musik in Bälde, ca. Ende 2015.



Und schon wieder geh'n wir zum Chinesen.
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 3339
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Killmister » 19. Juli 2015, 15:18

Schön, da passt es auch gut, dass ich kürzlich das Vinyl der Beelzefuzze erworben habe. Es wurde auch Zeit diese geschmeidige Rockmusik hier erklingen zu lassen!
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Metalizer
 
 
Beiträge: 6753
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Beelzefuzz (Maryland)

Beitragvon Nolli » 20. Juli 2015, 11:50

Ja sehr cool! Freut mich, dass es bei einer doch relativ einzigartigen Band (bzw. eben dem Songwriter) weitergeht.
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3368
Registriert: 21. September 2007, 17:05


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste