Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Killmister » 20. Oktober 2015, 11:07

Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Beste Roxxcalibur Tracklist bisher!!!!

Besser geht's ned! :yeah:

<3
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5830
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Hades » 20. Oktober 2015, 14:38

Pavlos hat geschrieben:Beste Roxxcalibur Tracklist bisher!!!!


Ich kenne nur "Name, Rank & Serial Number", aber das ist ein echter Hit.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5899
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: Württemberg


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Loomis » 28. Oktober 2015, 10:40

Killmister hat geschrieben:Bild

Mark Shelton and the Rocket Queen?
Erinnerungen an Guns 'n' Roses und den Rocket Queen-Skandal werden wach: Im Song "Blood upon the Snow" von Mark Sheltons Soloalbum "Obsidian Dreams" ist das Stöhnen einer Frau bei 3:57min zu hören. Was lief da im Studio ab?
Oder ist es doch nur eine Ente (also nicht die Nachricht, sondern das Geräusch das man hört)?
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13716
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Pavlos » 24. Mai 2016, 21:00

Ich mag die neue ROXXCALIBUR. Die Jungs beweisen Geschmackssicherheit (BASHFUL ALLEY, TRESPASS, LEGEND, BUDGIE) und präsentieren ein paar Tracks in einem ganz neuen Licht. Der BUDGIE Track z.B. kommt durch den fetten Gitarrensound um einiges härter als das Original, verliert aber nichts von seinem unglaublichen Drive. Generell haben die Jungs einen richtig geilen Sound zusammengezimmert, wie ich finde.

Nice.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21592
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Fire Down Under » 24. Mai 2016, 23:20

[Ich lese ja hier nur noch mit, weil ich immer noch die automatischen E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen in diesem Thread bekomme...] [sample text]
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16275
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Hofi » 24. Mai 2016, 23:27

Fire Down Under hat geschrieben:[Ich lese ja hier nur noch mit, weil ich immer noch die automatischen E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen in diesem Thread bekomme...] [sample text]


:lol:

Vl. liest Neudi dann auch noch, dass seine Judas Priest Witze am Metalheadz Open Air nicht lustig waren. Denn über Priest macht man keine Witze. :angry2:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4944
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Fire Down Under » 24. Mai 2016, 23:29

Hofi hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:[Ich lese ja hier nur noch mit, weil ich immer noch die automatischen E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen in diesem Thread bekomme...] [sample text]


:lol:

Vl. liest Neudi dann auch noch, dass seine Judas Priest Witze am Metalheadz Open Air nicht lustig waren. Denn über Priest macht man keine Witze. :angry2:

Doch, also den "Weil der Hall fort ist"-Witz fand ich schon sehr schön. :smile2:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16275
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Hofi » 24. Mai 2016, 23:31

Fire Down Under hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:[Ich lese ja hier nur noch mit, weil ich immer noch die automatischen E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen in diesem Thread bekomme...] [sample text]


:lol:

Vl. liest Neudi dann auch noch, dass seine Judas Priest Witze am Metalheadz Open Air nicht lustig waren. Denn über Priest macht man keine Witze. :angry2:

Doch, also den "Weil der Hall fort ist"-Witz fand ich schon sehr schön. :smile2:

Du bist ja auch ein Hipster.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4944
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Hugin » 26. Mai 2016, 15:41

Fire Down Under hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:[Ich lese ja hier nur noch mit, weil ich immer noch die automatischen E-Mail-Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen in diesem Thread bekomme...] [sample text]


:lol:

Vl. liest Neudi dann auch noch, dass seine Judas Priest Witze am Metalheadz Open Air nicht lustig waren. Denn über Priest macht man keine Witze. :angry2:

Doch, also den "Weil der Hall fort ist"-Witz fand ich schon sehr schön. :smile2:


Der kam beim MR-Gig in der Rofa LB auch... Das K lauerte...
:smile2:
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8003
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Schnuller » 31. Mai 2016, 09:27

Pavlos hat geschrieben:Ich mag die neue ROXXCALIBUR. Die Jungs beweisen Geschmackssicherheit (BASHFUL ALLEY, TRESPASS, LEGEND, BUDGIE) und präsentieren ein paar Tracks in einem ganz neuen Licht. Der BUDGIE Track z.B. kommt durch den fetten Gitarrensound um einiges härter als das Original, verliert aber nichts von seinem unglaublichen Drive. Generell haben die Jungs einen richtig geilen Sound zusammengezimmert, wie ich finde.

Nice.


*knicksmach* <3
Danke!
Die Basics sind übrigens tatsächlich live eingespielt, wie man an den zwei Jam-Parts erkennen kann (Midnight Chaser, Rip Off). Nur Vocals und Leads haben wir nachträglich aufgenommen.
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3795
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Flossensauger » 18. Februar 2018, 18:48

Waren die drei Roxxcalibur Platten nicht mal auf Vinyl angedacht?

Also, ich würd'.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1772
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon hellstar » 19. Februar 2018, 11:09

Flossensauger hat geschrieben:Waren die drei Roxxcalibur Platten nicht mal auf Vinyl angedacht?

Also, ich würd'.

Asch ärch! :yeah:
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4945
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Schnuller » 20. Februar 2018, 08:44

hellstar hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:Waren die drei Roxxcalibur Platten nicht mal auf Vinyl angedacht?

Also, ich würd'.

Asch ärch! :yeah:


Das wäre natürlich stark, da es aber zurzeit keine Bandaktivitäten gibt, wird das mit den Vinyls eher nix.
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3795
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon hellstar » 20. Februar 2018, 09:09

Schnuller hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:Waren die drei Roxxcalibur Platten nicht mal auf Vinyl angedacht?

Also, ich würd'.

Asch ärch! :yeah:


Das wäre natürlich stark, da es aber zurzeit keine Bandaktivitäten gibt, wird das mit den Vinyls eher nix.

Das ist aber schade, woran liegt das? Oder ist die Frage zu intim?
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4945
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Roxxcalibur/Manilla Road/Jameson Raid News Thread

Beitragvon Schnuller » 20. Februar 2018, 14:45

hellstar hat geschrieben:
Schnuller hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Flossensauger hat geschrieben:Waren die drei Roxxcalibur Platten nicht mal auf Vinyl angedacht?

Also, ich würd'.

Asch ärch! :yeah:


Das wäre natürlich stark, da es aber zurzeit keine Bandaktivitäten gibt, wird das mit den Vinyls eher nix.

Das ist aber schade, woran liegt das? Oder ist die Frage zu intim?


Nö, eigentlich ist das sogar allseits bekannt oder?

Neudi ist mit Manilla Road viel unterwegs und Alex singt jetzt bei Bonfire. Da lässt sich zur Zeit nichts planen...
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3795
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Achim F. und 5 Gäste