GATEKEEPER

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Cromwell » 7. März 2013, 19:46

Loomis hat geschrieben:Der erste Punkt von Panzl ist somit geklärt, aber ist es dann auch tatsächlich eine richtige CD?


Das kannst du selbst beurteilen:

http://gatekeeper-vinland.blogspot.ca/2 ... nting.html
"They had to reassess their collection/life."
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 2880
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Killmister » 7. März 2013, 20:00

Cromwell hat geschrieben:
Loomis hat geschrieben:Der erste Punkt von Panzl ist somit geklärt, aber ist es dann auch tatsächlich eine richtige CD?


Das kannst du selbst beurteilen:

http://gatekeeper-vinland.blogspot.ca/2 ... nting.html


Da sich ein Labelcode auf der CD-Unterseite befindet, verleihe ich mal den steil nach oben gereckten Panzldaumen, ohne Gewähr natürlich :harrr: .
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5835
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Goatstorm » 8. März 2013, 11:14

Neue CD schon im Herbst:

Sblood, thou stinkard, I’ll learn ye how to gust … wolde ye swynke me thilke wys?
Benutzeravatar
Goatstorm
Poster der Woche
 
 
Beiträge: 7778
Registriert: 9. November 2005, 13:24
Wohnort: An den Feuern der Leyermark


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Fire Down Under » 8. März 2013, 12:16

Goatstorm hat geschrieben:Neue CD schon im Herbst:


Der Teaser klingt schonmal um einiges packender und spannender als die EP. Mal abwarten. :smile2:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16276
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Element0s » 19. März 2013, 22:24

New Shirts :)

Bild

http://gatekeeper-vinland.blogspot.ca
gatekeeper(at)live.ca
Element0s
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 8
Registriert: 11. September 2010, 00:06


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Element0s » 16. August 2013, 08:04

Element0s
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 8
Registriert: 11. September 2010, 00:06


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Element0s » 12. September 2013, 20:45

Element0s
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 8
Registriert: 11. September 2010, 00:06


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Cromwell » 4. Januar 2015, 21:12

Look out!

"They had to reassess their collection/life."
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 2880
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Cimmerer » 4. Januar 2015, 21:37

Sehr gut! Die Split mit Funeral Circle soll ja auch ungefähr zeitgleich kommen. Der März dürfte episch werden!
Cimmerer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3050
Registriert: 27. September 2007, 16:23


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon disaster » 1. Februar 2015, 02:28

Gatekeepers Beitrag zur Split mit mit Funeral Circle:

Benutzeravatar
disaster
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1015
Registriert: 22. April 2008, 17:49


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Cromwell » 1. Februar 2015, 11:58

In "Vigilance" kommt ein spire-desire-Reim vor, in "Bell of Tarantia" hingegen wird spire auf fire gereimt. Es handelt sich bei diesem Paar von Splits also um einen raffinierten Versuch, den berĂĽhmten fire-desire-Reim indirekt anzubringen. Gerissen, diese Kanadier.
"They had to reassess their collection/life."
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 2880
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: Newcomer des Jahres: Gatekeeper

Beitragvon Acurus-Heiko » 26. Januar 2018, 16:14

Cruz Del Sur haben Gatekeeper unter Vertrag genommen: http://www.cruzdelsurmusic.com/index.ph ... sur-music/
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5728
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: GATEKEEPER

Beitragvon Pavlos » 4. Mai 2018, 22:50

Aaaalter, Swan Road Saga ist ja mal ein Hammersong vor dem Herren, oder?!

Der Part mit den AAaahhh Chören, den marching drums, den Schreien und der Lead Gitarre ist einfach nur <3 !!!

:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21603
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: GATEKEEPER

Beitragvon TWOS » 4. Mai 2018, 23:16

Pavlos hat geschrieben:Aaaalter, Swan Road Saga ist ja mal ein Hammersong vor dem Herren, oder?!

Der Part mit den AAaahhh Chören, den marching drums, den Schreien und der Lead Gitarre ist einfach nur <3 !!!

:yeah:

Im März 2019 wieder und länger live in Europa. Vielleicht auch vor deiner Haustür?
“Amarth vín teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.”
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1733
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Re: GATEKEEPER

Beitragvon rapanzel » 6. Mai 2018, 11:49

Pavlos hat geschrieben:Aaaalter, Swan Road Saga ist ja mal ein Hammersong vor dem Herren, oder?!

Der Part mit den AAaahhh Chören, den marching drums, den Schreien und der Lead Gitarre ist einfach nur <3 !!!

:yeah:

Die ganze Platte läuft bei mir in Dauerrotation.
Wenns was zu bemängeln gibt, dann hätt ich mir nen druckvolleren Sound gewünscht.
Ansonsten aber ein Hammeralbum
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20809
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Franko, Majestic-12 [Bot] und 11 Gäste