Abgänge 1.0

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Abgänge 1.0

Beitragvon Pavlos » 14. Oktober 2016, 21:45

cotlod hat geschrieben:Krieg der Welten - Deutsche Originalversion Doppel


:oh2:

Die finde ich ja fast noch besser als das ohnehin schon geile Original.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22545
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon MetalChris87 » 15. Oktober 2016, 14:20

Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...
MetalChris87
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1644
Registriert: 1. Juli 2012, 15:08


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon TheSchubert666 » 15. Oktober 2016, 14:29

MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Ich hab mir das schwarze Album nicht einmal gekauft. Aber dafür den Todesmagneten... Und so schlimm es dieser nicht. Also in meinen Ohren.

Ich hab folgende Teile ausgemistet:
Fear Factory - Obsolete
Fear Factory - Digimortal

Weiß gar nicht warum ich mir damals diese Scheibe gekauft habe..... Muss wohl besoffen gewesen sein.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6873
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: Fürther Landkreis


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon Carrion For Worm » 15. Oktober 2016, 14:51

MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...


Die kleine schwarze von Metallica mag' ich ganz gerne. Ist eine meiner frühesten musikalischen Erfahrungen, und auch wenn ich mich kaum noch wirklich daran erinnern kann, weiß ich dass das damals zuhause neben der Seasons von Slayer und The Plague von Infectious Grooves lange in Dauerrotation gelaufen ist. Die Klänge rufen ganz vertraute Gefühle hervor. Wenn du die abgeben willst wäre ich interessiert :smile2: .
Benutzeravatar
Carrion For Worm
Kuttenträger
 
 
Beiträge: 527
Registriert: 23. November 2015, 22:20


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon hellstar » 15. Oktober 2016, 14:55

TheSchubert666 hat geschrieben:
MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Ich hab mir das schwarze Album nicht einmal gekauft. Aber dafür den Todesmagneten... Und so schlimm es dieser nicht. Also in meinen Ohren.

Ich hab folgende Teile ausgemistet:
Fear Factory - Obsolete
Fear Factory - Digimortal

Weiß gar nicht warum ich mir damals diese Scheibe gekauft habe..... Muss wohl besoffen gewesen sein.

Also so schlecht ist die Digimortal aber nicht. Zur Abwechslung finde Ich FF gar nicht übel , und die Demanufacture bringt mir am meisten Spaß .
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5008
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Holzhausen


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon Hades » 15. Oktober 2016, 16:22

hellstar hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Ich hab mir das schwarze Album nicht einmal gekauft. Aber dafür den Todesmagneten... Und so schlimm es dieser nicht. Also in meinen Ohren.

Ich hab folgende Teile ausgemistet:
Fear Factory - Obsolete
Fear Factory - Digimortal

Weiß gar nicht warum ich mir damals diese Scheibe gekauft habe..... Muss wohl besoffen gewesen sein.

Also so schlecht ist die Digimortal aber nicht. Zur Abwechslung finde Ich FF gar nicht übel , und die Demanufacture bringt mir am meisten Spaß .


Die Obolete ist aber noch klar besser als die Digimortal. Im Zweifel würde ich eher die behalten.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6247
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: Württemberg


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon hellstar » 15. Oktober 2016, 19:12

Hades hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Ich hab mir das schwarze Album nicht einmal gekauft. Aber dafür den Todesmagneten... Und so schlimm es dieser nicht. Also in meinen Ohren.

Ich hab folgende Teile ausgemistet:
Fear Factory - Obsolete
Fear Factory - Digimortal

Weiß gar nicht warum ich mir damals diese Scheibe gekauft habe..... Muss wohl besoffen gewesen sein.

Also so schlecht ist die Digimortal aber nicht. Zur Abwechslung finde Ich FF gar nicht übel , und die Demanufacture bringt mir am meisten Spaß .


Die Obolete ist aber noch klar besser als die Digimortal. Im Zweifel würde ich eher die behalten.

Die hab ich gar nicht. Muss ich die haben?
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5008
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Holzhausen


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon Hades » 15. Oktober 2016, 20:00

hellstar hat geschrieben:
Hades hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Ich hab mir das schwarze Album nicht einmal gekauft. Aber dafür den Todesmagneten... Und so schlimm es dieser nicht. Also in meinen Ohren.

Ich hab folgende Teile ausgemistet:
Fear Factory - Obsolete
Fear Factory - Digimortal

Weiß gar nicht warum ich mir damals diese Scheibe gekauft habe..... Muss wohl besoffen gewesen sein.

Also so schlecht ist die Digimortal aber nicht. Zur Abwechslung finde Ich FF gar nicht übel , und die Demanufacture bringt mir am meisten Spaß .


Die Obolete ist aber noch klar besser als die Digimortal. Im Zweifel würde ich eher die behalten.

Die hab ich gar nicht. Muss ich die haben?


Naja, streng genommen würde wohl die Demanufacture reichen, die finde ich auch heutzutage immer noch super. Obsolete wäre bei mir dann auf Platz 2. Kenne aber auch bei weitem nicht alles von der Band.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6247
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: Württemberg


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon TheSchubert666 » 15. Oktober 2016, 21:08

Hades hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Hades hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Ich hab mir das schwarze Album nicht einmal gekauft. Aber dafür den Todesmagneten... Und so schlimm es dieser nicht. Also in meinen Ohren.

Ich hab folgende Teile ausgemistet:
Fear Factory - Obsolete
Fear Factory - Digimortal

Weiß gar nicht warum ich mir damals diese Scheibe gekauft habe..... Muss wohl besoffen gewesen sein.

Also so schlecht ist die Digimortal aber nicht. Zur Abwechslung finde Ich FF gar nicht übel , und die Demanufacture bringt mir am meisten Spaß .


Die Obolete ist aber noch klar besser als die Digimortal. Im Zweifel würde ich eher die behalten.

Die hab ich gar nicht. Muss ich die haben?


Naja, streng genommen würde wohl die Demanufacture reichen, die finde ich auch heutzutage immer noch super. Obsolete wäre bei mir dann auf Platz 2. Kenne aber auch bei weitem nicht alles von der Band.

Ich hab beide Alben - Digimortal & Obsolete - seit mind. 15 Jahren nicht mehr gehört. Daher kann ich gar nix mehr zu deren musikalischen Qualität sagen. Ist ja auch egal. Braucht eh keiner.
"Demanufacture" ist in Ordnung. Dann is ois a Krampf.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6873
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: Fürther Landkreis


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon tik » 16. Oktober 2016, 14:26

MetalChris87 hat geschrieben:Ich hab jetzt endlich mal die "Death Magnetic" rausgeschmissen. Damit endet die Metallica-Diskographie in meiner Sammlung nach dem schwarzen Album. Wobei...die könnte ich eigentlich als nächstes rausschmeißen...

Genauso habe ich es auch letztes Jahr gemacht. Death Magnetic Vinyl verkauft, Metallica endet bei mir mit dem (guten) schwarzem Album.

P.S. Fear Factory war schon immer ganz schlimm, egal welches Album!
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2747
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon Killmister » 16. Oktober 2016, 19:18

tik hat geschrieben:P.S. Fear Factory war schon immer ganz schlimm, egal welches Album!

Danke!
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6266
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon MetalChris87 » 16. Oktober 2016, 20:14

Killmister hat geschrieben:
tik hat geschrieben:P.S. Fear Factory war schon immer ganz schlimm, egal welches Album!

Danke!

Die "Soul Of A New Machine" und vor allem die "Demanufacture" find ich schon ganz geil.
MetalChris87
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1644
Registriert: 1. Juli 2012, 15:08


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon hellstar » 17. Oktober 2016, 12:29

MetalChris87 hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
tik hat geschrieben:P.S. Fear Factory war schon immer ganz schlimm, egal welches Album!

Danke!

Die "Soul Of A New Machine" und vor allem die "Demanufacture" find ich schon ganz geil.

Danke!
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5008
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Holzhausen


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon Killmister » 17. Oktober 2016, 12:38

hellstar hat geschrieben:
MetalChris87 hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
tik hat geschrieben:P.S. Fear Factory war schon immer ganz schlimm, egal welches Album!

Danke!

Die "Soul Of A New Machine" und vor allem die "Demanufacture" find ich schon ganz geil.

Danke!

:drunk:
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6266
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Abgänge 1.0

Beitragvon cotlod » 19. März 2017, 17:31

CDs
Venom - Cast in Stone Doppel
Unleashed - Where no Life dwells
Unleashed - Victory + 6
Nine Inch Nails - The downward Spiral im Schuber
Living Death - Vengeance of Hell & Watch out EP
Living Death - Metal Revolution + 5 live
cotlod
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 703
Registriert: 3. April 2010, 22:26


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste