Manowar vor dem Aus?

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Raf Blutaxt » 30. Mai 2016, 10:38

Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Ok, 90€ kostet der Spaß nächsten Winter. Das ist dann doch mehr, als mir ein Nostalgieabend Wert sein dürfte.

Nostalgieabend? Fahrst halt lieber aufs Harder than Steel II

Mach ich doch und aufs HOA, aber das ist dann halt doch nur Ross The Boss mit Begleitkapelle, einer sehr guten Begleitkapelle und einem exzellenten Sänger, aber eben nicht MANOWAR.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8128
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Fire Down Under » 30. Mai 2016, 22:42

Raf Blutaxt hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Ok, 90€ kostet der Spaß nächsten Winter. Das ist dann doch mehr, als mir ein Nostalgieabend Wert sein dürfte.

Nostalgieabend? Fahrst halt lieber aufs Harder than Steel II

Mach ich doch und aufs HOA, aber das ist dann halt doch nur Ross The Boss mit Begleitkapelle, einer sehr guten Begleitkapelle und einem exzellenten Sänger, aber eben nicht MANOWAR.

Gut, aber wer braucht denn da noch diese komische Kapelle, die sich MANOWAR nennt (und 1984, mit Ausnahme von Ross the Boss, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam)? :ehm:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 15789
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon dawnrider » 30. Mai 2016, 22:56

Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Ok, 90€ kostet der Spaß nächsten Winter. Das ist dann doch mehr, als mir ein Nostalgieabend Wert sein dürfte.

Nostalgieabend? Fahrst halt lieber aufs Harder than Steel II

Mach ich doch und aufs HOA, aber das ist dann halt doch nur Ross The Boss mit Begleitkapelle, einer sehr guten Begleitkapelle und einem exzellenten Sänger, aber eben nicht MANOWAR.

Gut, aber wer braucht denn da noch diese komische Kapelle, die sich MANOWAR nennt (und 1984, mit Ausnahme von Ross the Boss, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam)? :ehm:

Du Muschi!
Eric 'Gott' Adams fliegt nicht, er lässt fahren.
Forged out of flame - From chaos to destiny
Bringer of pain - Forever undying
Judas is rising


http://mayersmadhouse.blogspot.de/
https://www.musik-sammler.de/sammlung/mayersmadhouse
Benutzeravatar
dawnrider
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1468
Registriert: 19. Oktober 2010, 08:06
Wohnort: Leutkirch i.A.


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon tik » 30. Mai 2016, 23:11

dawnrider hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Ok, 90€ kostet der Spaß nächsten Winter. Das ist dann doch mehr, als mir ein Nostalgieabend Wert sein dürfte.

Nostalgieabend? Fahrst halt lieber aufs Harder than Steel II

Mach ich doch und aufs HOA, aber das ist dann halt doch nur Ross The Boss mit Begleitkapelle, einer sehr guten Begleitkapelle und einem exzellenten Sänger, aber eben nicht MANOWAR.

Gut, aber wer braucht denn da noch diese komische Kapelle, die sich MANOWAR nennt (und 1984, mit Ausnahme von Ross the Boss, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam)? :ehm:

Du Muschi!
Eric 'Gott' Adams fliegt nicht, er lässt fahren.

einen? O.o
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2084
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Fire Down Under » 30. Mai 2016, 23:38

tik hat geschrieben:
dawnrider hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Ok, 90€ kostet der Spaß nächsten Winter. Das ist dann doch mehr, als mir ein Nostalgieabend Wert sein dürfte.

Nostalgieabend? Fahrst halt lieber aufs Harder than Steel II

Mach ich doch und aufs HOA, aber das ist dann halt doch nur Ross The Boss mit Begleitkapelle, einer sehr guten Begleitkapelle und einem exzellenten Sänger, aber eben nicht MANOWAR.

Gut, aber wer braucht denn da noch diese komische Kapelle, die sich MANOWAR nennt (und 1984, mit Ausnahme von Ross the Boss, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam)? :ehm:

Du Muschi!
Eric 'Gott' Adams fliegt nicht, er lässt fahren.

einen? O.o

Wäre auch meine Antwort gewesen.
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 15789
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Raf Blutaxt » 31. Mai 2016, 11:33

Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Ok, 90€ kostet der Spaß nächsten Winter. Das ist dann doch mehr, als mir ein Nostalgieabend Wert sein dürfte.

Nostalgieabend? Fahrst halt lieber aufs Harder than Steel II

Mach ich doch und aufs HOA, aber das ist dann halt doch nur Ross The Boss mit Begleitkapelle, einer sehr guten Begleitkapelle und einem exzellenten Sänger, aber eben nicht MANOWAR.

Gut, aber wer braucht denn da noch diese komische Kapelle, die sich MANOWAR nennt (und 1984, mit Ausnahme von Ross the Boss, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam)? :ehm:

Naja, rein musikalisch gefallen mir die ersten vier Alben wirklich gut, alles danach finde ich objektiv eher belanglos mit ein paar Ausnahmen. Aber die MANOWAR, die ich bewußt kennengelernt habe, sind nun mal die selbstherrlichen, ironiebefreiten und plumpen Manowar von "Warriors Of The World" und danach und da wäre es irgendwie verlogen, jetzt eine Coverband mit Originalgitarristen als die besseren MANOWAR abzufeiern, der spielt halt die mir musikalisch liebsten Alben in sehr guter Weise nach, aber das sind nicht die MANOWAR, die ich kenne und mit denen ich meine Konzerterfahrungen etc. gemacht habe. Insofern gibts die Nostalgie eben bei einem heiseren Eric, einem selbstverliebten Joey, dem Ponyträger und wer auch immer da gerade trommelt, mit eher banaler Lightshow und einem Publikum, mit dem ich unter normalen Umständen möglichst wenig zu tun haben will. Da über wahre MANOWAR zu schwadronieren wär halt einfach Blödsinn.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8128
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon azgatoth » 1. Juni 2016, 20:07

Jetzte können Joey und Co Martyrer spielen. Quasi "ihr habt uns nicht genug Geld gegeben, deswegen lösen wir uns auf" bzw. kann man die paar Fans noch aufhetzen ala "Die Medien sind schuld."

Da wird NIX aufgelöst, ausser mein Sparbuch
March on metal warrior
March to battle
To battle with all your might
March on metal warrior
You can't lose
You can't win without a fight
Benutzeravatar
azgatoth
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2665
Registriert: 27. März 2008, 13:21
Wohnort: Tomb of the Mutilated


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon MetalChris87 » 1. Juni 2016, 20:26

azgatoth hat geschrieben:Jetzte können Joey und Co Martyrer spielen. Quasi "ihr habt uns nicht genug Geld gegeben, deswegen lösen wir uns auf" bzw. kann man die paar Fans noch aufhetzen ala "Die Medien sind schuld."

Da wird NIX aufgelöst, ausser mein Sparbuch

O.o :fuckoff: O.o
MetalChris87
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1644
Registriert: 1. Juli 2012, 15:08


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Hades » 1. Juni 2016, 22:55

azgatoth hat geschrieben:Da wird NIX aufgelöst, ausser mein Sparbuch


Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5488
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂĽrttemberg


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Schorsch » 19. August 2016, 09:35

It's a long way to the top, if you wanna rock 'n' roll!
Benutzeravatar
Schorsch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4709
Registriert: 9. Januar 2005, 20:47
Wohnort: Heilbronn


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon Darth Bane » 19. August 2016, 09:43

"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1849
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon TheSchubert666 » 19. August 2016, 10:02


Habe auch den Newsletter heute frĂĽh bekommen. Herzlich gelacht und entsorgt.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6401
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon dawnrider » 19. August 2016, 10:04

TheSchubert666 hat geschrieben:

Habe auch den Newsletter heute frĂĽh bekommen. Herzlich gelacht und entsorgt.

Hab' mal drei Karten von jeder Show geordert. Ist ja die Abschiedstour. Sobald die Konzerte ausverkauft sind, verschleudere ich die zu Mondpreisen aus Ebay. Der Gewinn sollte fĂĽr ein neues Auto reichen.
Forged out of flame - From chaos to destiny
Bringer of pain - Forever undying
Judas is rising


http://mayersmadhouse.blogspot.de/
https://www.musik-sammler.de/sammlung/mayersmadhouse
Benutzeravatar
dawnrider
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1468
Registriert: 19. Oktober 2010, 08:06
Wohnort: Leutkirch i.A.


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon TheSchubert666 » 19. August 2016, 10:06

dawnrider hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:

Habe auch den Newsletter heute frĂĽh bekommen. Herzlich gelacht und entsorgt.

Hab' mal drei Karten von jeder Show geordert. Ist ja die Abschiedstour. Sobald die Konzerte ausverkauft sind, verschleudere ich die zu Mondpreisen aus Ebay. Der Gewinn sollte fĂĽr ein neues Auto reichen.

Optimistisch du bist. Also was das Sold-Out-Schildchen an jeder Halle angeht.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6401
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Manowar vor dem Aus?

Beitragvon tik » 19. August 2016, 10:43

TheSchubert666 hat geschrieben:
dawnrider hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:

Habe auch den Newsletter heute frĂĽh bekommen. Herzlich gelacht und entsorgt.

Hab' mal drei Karten von jeder Show geordert. Ist ja die Abschiedstour. Sobald die Konzerte ausverkauft sind, verschleudere ich die zu Mondpreisen aus Ebay. Der Gewinn sollte fĂĽr ein neues Auto reichen.

Optimistisch du bist. Also was das Sold-Out-Schildchen an jeder Halle angeht.

Ey Schubi, schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Sarkasmus
Solltest gerade Du eigentlich kennen! :lol:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2084
Registriert: 1. April 2012, 20:03


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 4 Gäste