Seite 1603 von 1684

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 15. September 2018, 12:14
von Pavlos
tik hat geschrieben:Heute zum Frühstück gab es diese beiden LPs:
BildBild

zum Duschen lief dieses aktuelle Sahnescheibchen:

Bild

(das Vinyl ist heute Nacht in Frankfurt/Flughafen angekommen, sagt die Sendungsverfolgung, wenn es nicht bei Zoll hängenbleibt, könnte es sich Anfang der Woche schon auf meinem Plattenteller drehen! :yeah: )

...und jetzt geht es mit dieses beiden Geschwurbelscheiben unterm Kopfhörer weiter:

BildBild


Boah, das sind natürlich vier Monumente (und ein cooler Newcomer). Geiler SToff!!!!

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 16. September 2018, 09:04
von Clontarf
Bild

Einmal wachrütteln bitte...Danke!

Puuuh, soll ich es endlich wagen und die "Infinite" mal aus dem Regal ziehen?

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 16. September 2018, 12:36
von Hades
Clontarf hat geschrieben:Bild

Einmal wachrütteln bitte...Danke!

Puuuh, soll ich es endlich wagen und die "Infinite" mal aus dem Regal ziehen?


Gute Wahl, bei mir gab's die Bootcamp-EP zum Frühstück.

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 16. September 2018, 14:56
von mike
Clontarf hat geschrieben:Bild

Einmal wachrütteln bitte...Danke!

Puuuh, soll ich es endlich wagen und die "Infinite" mal aus dem Regal ziehen?


Wenn es beim "aus dem Regal ziehen" bleibt, spricht nichts dagegen ... :harrr:

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 16. September 2018, 16:04
von Clontarf
mike hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

Einmal wachrütteln bitte...Danke!

Puuuh, soll ich es endlich wagen und die "Infinite" mal aus dem Regal ziehen?


Wenn es beim "aus dem Regal ziehen" bleibt, spricht nichts dagegen ... :harrr:


Jup, ich hätte es dabei belassen sollen! Wie schon beim letzten Durchlauf 2015 lässt mich das Teil auch diesmal irgendwie ratlos und genervt zurück. Die Scheibe ist einfach komplett überladen und zugeballert...anstrengend! Schade, denn da wäre ein richtig starkes Comeback drin gewesen...

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 17. September 2018, 12:27
von Nightrider
Ok, der tik hat mich jetzt auch mal zu einer Scheibe aus dem britischen Progflötenkosmos der 70er inspiriert. Auf dieser Doppel-Best-of-Scheibe werden Songs aus den ersten fünf Frühwerken gut aufbereitet.

Bild

Anschließend bekam ich auch noch Lust auf das ebenfalls noch hervorragende Album "Free Hand":

Bild


Ansonsten drehten hier übers Wochenende folgende Scheiben ihre Runden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Das selbstbetitelte Album der Britenband Charlie von 1983 ist ein echter Geheimtip auf der AOR-Agenda.

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 17. September 2018, 12:43
von Acrylator
Clontarf hat geschrieben:Bild

Einmal wachrütteln bitte...Danke!

Falls noch jemand die Original-CD sucht - ich hätte meine jetzt abzugeben, nachdem ich ein Vinyl ergattern konnte...

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 17. September 2018, 12:43
von Pavlos
Die mächtigen Gentle Giant, Budgie und die beste Tull in einem Posting - ich komme!!!!!

<3

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 17. September 2018, 17:55
von Dr. Best
Acrylator hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

Einmal wachrütteln bitte...Danke!

Falls noch jemand die Original-CD sucht - ich hätte meine jetzt abzugeben, nachdem ich ein Vinyl ergattern konnte...

So ein Mist, wenn ich das gewusst hätte. Ich hätte sofort getauscht. .mhmpf:

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 17. September 2018, 21:18
von Nightrider
Bild


Bild


Bild


Bild

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 19. September 2018, 18:49
von TheSchubert666
Beim täglichen Verspachteln und Abschleifen der Gipswände erhielt ich folgende musikalische Unterstützung:

BildBildBildBildBild


So kann man Feierabend machen und dann noch diverse Arbeiten am Haus genüßlich erledigen.

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 19. September 2018, 22:30
von Nightrider
Bei mir liefen heute mal wieder folgende Scheiben als abendliches Standkonzert:

Bild


Bild


Bild


Bild

Ein Hardrock-Klassiker und drei Metalbretter, die nichts zu wünschen übrig lassen. :yeah:

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 19. September 2018, 22:49
von Hugin
Den ganzen Tag über nur die neue Werbebotschaft der Bestattergewerkschaft:

Bild

Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 19. September 2018, 23:19
von Pavlos
Heute Abend gab es drei Mal edlen Neo Prog!!!


Bild

KLASSIKER!! Gibt es seit kurzem in der 3 CD SupaDupa Deluxe Editon. Wird natürlich gekauft!!



Bild

Auch schon 35 Jahre alt ist dieses Sahnestück. Der Opener ist Gänsehaut pur!!



Bild

Das 1987er Debüt der Australier Aragon ist schon so etwas wie ein Geheimtipp in Sachen Neo Prog.


Re: Heute lief bei mir...

BeitragVerfasst: 21. September 2018, 19:44
von Hofi
Heute war Flötenprog- und Artverwandtestag auf Hofis Baustelle (zumindest bis meine Helfer gekommen sind, die wollen immer Radio...tssssstssssstssss):

BildBild
BildBild
BildBild