Heute lief bei mir...

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Clontarf » 16. Juni 2018, 17:49

The early 90`s:

BildBildBildBild

:yeah:

...to be continued.
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1480
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Azrael » 16. Juni 2018, 22:29

Clontarf hat geschrieben:The early 90`s:

BildBildBildBild

:yeah:

...to be continued.

o.k. die Anvil kann das überirdische Niveau nicht ganz halten aber sonst
Hammerplaylist3 :yeah:
gleich mal wieder Recon rausleg
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1639
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Killmister » 17. Juni 2018, 15:32

Bild

Aufmerksam geworden durch diese launige Kritik, zischt die Platte wiederholt durch die Muscheln meiner Ohrhörer und macht mächtig Laune. Hades, Schubi, tik, Aftermath, Kommandöh & Co. könnten ebenfalls an diesem Lärm finden, v.V. :yeah: !

http://streetclip.de/2018/06/02/anguish ... influence/
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5775
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Cromwell » 17. Juni 2018, 16:12

Neuordnung der chaotischen Verhältnisse im Plattenregal, musikalisch begleitet von:

Urfaust - Empty Space Meditation
Deathspell Omega - Mass Grave Aesthetics
Felipe Plaza & das Procession-Palastorchester - Doom Decimation
Eternal Champion & Gatekeeper - Retaliator/Vigilance
Deathspell Omega - The Synarchy of Molten Bones

Eine unschöne Erkenntnis ist, dass mein Regal offensichtlich geschrumpft ist! So ein Pfusch! Vor drei Jahren hat da noch die ganze Plattensammlung reingepasst und nun stehe ich hier mit einem Arm voll LPs und weiß nicht, wohin damit.
"They had to reassess their collection/life."
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 2853
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Clontarf » 17. Juni 2018, 16:42

The early 90`s Part IV:

BildBildBildBildBild

"Kill After Kill" hätte definitiv einen vernünftigen Remaster verdient!

...end of story :yeah:
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1480
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Pavlos » 17. Juni 2018, 19:50

Puh, der vierte Teil der early 90s Spritzfahrt hat es in sich, bis auf die Exciter, die ich tatsächlich nicht kenne, ist das alles genialer Kram - im Sinne von 10/10. Sauber!!!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21510
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon tik » 18. Juni 2018, 11:53

Am Wochenende erfreute ich mich an diesem Strauß bunter Melodien:

BildBild
BildBild
BildBild
BildBild
Jetzt hab ich Kopfschmerzen... O.o :lol:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2440
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Hofi » 18. Juni 2018, 12:10

Warum....


......zur Hölle......



..... Peter Maffay?
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4931
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon tik » 18. Juni 2018, 12:21

Hofi hat geschrieben:Warum....


......zur Hölle......



..... Peter Maffay?

Ein Freund meines Ältesten war zu Besuch, der hat gerade seine erste Freundin, ihr Name ist Josie. Und da musste Vaddi natürlich erstmal den Maffay-Evergreen vorspielen! O.o
Sorgte bei den Jungs natürlich für Begeisterungsstürme





nicht.
Und ich habe seitdem nen verdammten Ohrwurm... .mhmpf:

Edit: Wer auch nen Ohrwurm will, hier bitteschön:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2440
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Hofi » 18. Juni 2018, 13:04

Ich muss den Song nicht einmal anklicken damit ich ihn als Ohrwurm habe. Mein Vater ist riesen Peter Maffay Fan und die Musik hat mich durch meine Kindheit begleitet. Tja, die Tabaluga hab ich sogar auf Vinyl hier liegen, könnte ich ja auch mal auflegen. :tong2:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4931
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Clontarf » 19. Juni 2018, 16:16

Pavlos hat geschrieben:Puh, der vierte Teil der early 90s Spritzfahrt hat es in sich, bis auf die Exciter, die ich tatsächlich nicht kenne, ist das alles genialer Kram - im Sinne von 10/10. Sauber!!!


Natürlich sehen "Kill After Kill" und "Worth The Weight" im Vergleich etwas blasser aus...aber die Scheiben waren sehr coole Lebenszeichen schon verlorengeglaubter Helden"





:yeah: <3 :yeah:
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1480
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Mirco » 19. Juni 2018, 16:30

tik hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:Warum....


......zur Hölle......



..... Peter Maffay?

Ein Freund meines Ältesten war zu Besuch, der hat gerade seine erste Freundin, ihr Name ist Josie. Und da musste Vaddi natürlich erstmal den Maffay-Evergreen vorspielen! O.o
Sorgte bei den Jungs natürlich für Begeisterungsstürme





nicht.
Und ich habe seitdem nen verdammten Ohrwurm... .mhmpf:

Edit: Wer auch nen Ohrwurm will, hier bitteschön:



Bei einer ersten Freundin hätte "Und es war Sommer" doch hervorragend gepasst. :harrr:
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2755
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: Düsseldorf


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon tik » 19. Juni 2018, 20:42

Mirco hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:Warum....


......zur Hölle......



..... Peter Maffay?

Ein Freund meines Ältesten war zu Besuch, der hat gerade seine erste Freundin, ihr Name ist Josie. Und da musste Vaddi natürlich erstmal den Maffay-Evergreen vorspielen! O.o
Sorgte bei den Jungs natürlich für Begeisterungsstürme





nicht.
Und ich habe seitdem nen verdammten Ohrwurm... .mhmpf:

Edit: Wer auch nen Ohrwurm will, hier bitteschön:



Bei einer ersten Freundin hätte "Und es war Sommer" doch hervorragend gepasst. :harrr:

Auch war. :lol:
Aber in "Josie" geht es auch um ein Mädchen, welches gerade zur Frau wird. War häufig Thema in von Männern gesungenen 70er Schlagern... :ehm:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2440
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Flossensauger » 19. Juni 2018, 20:59

tik hat geschrieben:Aber in "Josie" geht es auch um ein Mädchen, welches gerade zur Frau wird. War häufig Thema in von Männern gesungenen 70er Schlagern... :ehm:


Vielleicht finde ich deshalb Alexandra mit ihrem Schlager "Mein Freund der Baum" so gut. Noch nie darüber nachgedacht.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1731
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Pavlos » 19. Juni 2018, 22:23

Maffay, King Crimson und Exciter auf der selben Threadseite - Wahnsinn!!!

:lol:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21510
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste