SODOM

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: SODOM

Beitragvon Hugin » 22. Mai 2018, 01:06

Also ich hab bei den Sodomiten viel Freude gehabt, die Songauswahl war fein, und von der Stimmung her kam das bei mir gut herüber. Um zu beurteilen, ob der Frank schief gniedelt, fehlt mir das sensible Öhrchen.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 7980
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: SODOM

Beitragvon F. Kommandöh » 22. Mai 2018, 22:17

Hab das Ganze grad mal bei youtube laufen und find's eigentlich ganz geil, hat echtes Sodom Feeling. Mich wundert nur der matschig-leise Gitarrensound, besonders, weil es ja zwei Klampfen sind (warum eigentlich, frage ich!?!?!?), die könnten doch schön Harris Johns mäßig knochentrocken und bretthart aufschreddern.
Mega tight ist es nicht, aber dass das am Blackfire liegt kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, da es ja an ihm lag, dass Sodom überhaupt eine musikalisch ernstzunehmende Band wurden (NATÜRLICH finde ich aber trotzdem die früheste Phase am besten! :harrr: ). Weiß auch nicht. Passt schon. Neue Songs brauch ich glaub ich nicht unbedingt, mal abwarten.
Die Setlist ist ziemlich geil, also vll. die beste, die sie seit Jahrzehnten hatten. Leider nix von "Obsessed by cruelty" und "Outbreak of evil" zu früh, aber ansonsten voller Kracher. Würd ich mir gern angucken.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1154
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: SODOM

Beitragvon Flossensauger » 22. Mai 2018, 23:57

[bzgl. Sound]

Der livestream hat massive Soundprobleme, das ist ja bekannt, bei you-tube weiss man die Quelle nicht und bei den später gesendeten / im Archiv eingepflegten Rockpalastaufnahmen hört man dann das, was sie aus den Orginalaufnahmen noch herauszaubern konnten oder wollten.

Spielt aber bei Sodom eine geringere Rolle als bei anderen Bands... .

Wobei man anmerken sollte: Beim Rock Hard Festival ist der Sound generell sehr gut, gerade Bands die man kurz vorher noch in Königshofen in lausiger, aktuell nur in mittlerer Klangqualität geniessen konnte gewinnen in Gelsenkirchen deutlich.

Und im Amphietheater klingt es halt an jedem Platz, an jeder Stelle gut. Deshalb haben das ja die ollen Ertruser (mein) sich so ausgedacht.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 1654
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Vorherige

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], thorondor und 8 Gäste