Demo-only Bands

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Demo-only Bands

Beitragvon rapanzel » 18. Mai 2016, 19:50



Und das eben auch noch entdeckt...
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20814
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Carrion For Worm » 7. Juni 2016, 20:54

rapanzel hat geschrieben:BRAVE BOMBER


:yeah: Das "Second Bomb"-demo ist so wahnsinnig gut. Hab's gerade zufällig nach Jahren auf youtube wieder entdeckt und begeistert mich immer noch. Leider echt schwer zu bekommen, das tape.




Benutzeravatar
Carrion For Worm
Kuttenträger
 
 
Beiträge: 527
Registriert: 23. November 2015, 22:20


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Clontarf » 20. Juni 2016, 21:31

Als ich mir gerade die "The Distorted Island: Heavy Metal Music and Community in Puerto Rico" Doku angesehen habe:
https://www.youtube.com/watch?v=zKe5TMPGTqE



:yeah:
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1537
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Demo-only Bands

Beitragvon rapanzel » 30. Juni 2016, 08:21

An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20814
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Pavlos » 1. Juli 2016, 23:23

rapanzel hat geschrieben:


Starker Song, geiler Sänger - würd ich mir kaufen.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21712
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Demo-only Bands

Beitragvon F. Kommandöh » 9. Juli 2016, 11:28

GOAT EXPLOSION aus Leipzig. Das Demo "Siesta Infernal" (erschienen bei Into Endless Chaos) wurde mir kĂĽrzlich nachm Shrine Konzert zugesteckt und ich bin ziemlich geflasht. Unter anderem sind Musiker von Division Speed und Lords of the high ones involviert.
Ganz klassischer Doom Metal mit einem wunderbar vollen Sound und einem angenehmen, in den mittleren Lagen agierenden Sänger. Grobe Orientierung: Count Raven, Trouble, The Gates of Slumber, frühe Solstice (als die noch reinen Doom gemacht haben). Also ohne Langsamkeitsrekorde, sondern mit Schmackes. Hört mal rein (und kauft den Jungs bei Gefallen das Tape ab), für mich jetzt schon einer der besten deutschen Newcomer:



https://thetrvegoatexplosion.bandcamp.com/releases

http://intoendlesschaos.bigcartel.com
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Demo-only Bands

Beitragvon TheSchubert666 » 9. Juli 2016, 11:57

F. Kommandöh hat geschrieben:GOAT EXPLOSION aus Leipzig. Das Demo "Siesta Infernal" (erschienen bei Into Endless Chaos) wurde mir kürzlich nachm Shrine Konzert zugesteckt und ich bin ziemlich geflasht. Unter anderem sind Musiker von Division Speed und Lords of the high ones involviert.
Ganz klassischer Doom Metal mit einem wunderbar vollen Sound und einem angenehmen, in den mittleren Lagen agierenden Sänger. Grobe Orientierung: Count Raven, Trouble, The Gates of Slumber, frühe Solstice (als die noch reinen Doom gemacht haben). Also ohne Langsamkeitsrekorde, sondern mit Schmackes. Hört mal rein (und kauft den Jungs bei Gefallen das Tape ab), für mich jetzt schon einer der besten deutschen Newcomer:



https://thetrvegoatexplosion.bandcamp.com/releases

http://intoendlesschaos.bigcartel.com


Ja, das Teil kann was. Begeistert mich gerade wieder einmal an diesem herrlichen Samstag Morgen.
Hab mir alerdings nicht die Kassette gekauft, sondern nur die MP3s zugelegt.
Wunderbare Melodien, v.a. beim Lied "Stairway Through the Sun". Geil.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6746
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Pavlos » 23. Juli 2016, 18:16

Boris the Enforcer hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Heiko, Alex, ihr dĂĽrft euch jetzt leidenschaftlich kĂĽssen, denn vor ein paar Tagen postete Iordan im Corroseum Forum folgende Worte:
SAGE MERIDIEN - Whispered Tales - work in progress, release date TBA. Vinyl will follow on Underground Power Records

Das klingt doch tendentiell schon mal deutlich besser als Eure oben von mir gequoteten Postings von 2012.

:yeah:


Frag lieber nicht, was das ein Akt war....


Sehr erfreulich!


Release Date ist der 11.10.!!!

https://stormspell.bandcamp.com/album/whispered-tales

:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21712
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Acurus-Heiko » 23. Juli 2016, 18:40

Pavlos hat geschrieben:
Boris the Enforcer hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Heiko, Alex, ihr dĂĽrft euch jetzt leidenschaftlich kĂĽssen, denn vor ein paar Tagen postete Iordan im Corroseum Forum folgende Worte:
SAGE MERIDIEN - Whispered Tales - work in progress, release date TBA. Vinyl will follow on Underground Power Records

Das klingt doch tendentiell schon mal deutlich besser als Eure oben von mir gequoteten Postings von 2012.

:yeah:


Frag lieber nicht, was das ein Akt war....


Sehr erfreulich!


Release Date ist der 11.10.!!!

https://stormspell.bandcamp.com/album/whispered-tales

:yeah:

Wer war es? Wer hat den Gitarristen gefunden?
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5758
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Clontarf » 23. Juli 2016, 18:42

Sehr gute Neuigkeiten!
Beim Stöbern auf der Stormspell Seite bin ich über eine weitere Hammernews (zumindest für mich) gestolpert: HELD UNDER arbeiten an neuem Material! Für diesen komischen Tribute Sampler steuern sie CRIMSON GLORYs "Valhalla" bei, und auf der Facebook Seite ist von neuen Aufnahmen die Rede...kribbel...
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1537
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Acurus-Heiko » 24. Juli 2016, 09:11

Mit "Thee Final Chaptre" steht ein weiterer Hammerrelease an. Rapanzel, hattest Du damals den Kontakt auch zu diesem Label hergestellt, nachdem ich zusammen mit einem christlichem US-Metal-Forum ein Bandmitglied - ich glaube, es war der Sänger - gefunden hatte?
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5758
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Demo-only Bands

Beitragvon rapanzel » 25. Juli 2016, 06:55

Acurus-Heiko hat geschrieben:Mit "Thee Final Chaptre" steht ein weiterer Hammerrelease an. Rapanzel, hattest Du damals den Kontakt auch zu diesem Label hergestellt, nachdem ich zusammen mit einem christlichem US-Metal-Forum ein Bandmitglied - ich glaube, es war der Sänger - gefunden hatte?

Ich hatte mal Kontakt und hab den an 2 Labels weitergeleitet. KA ob das hier separat geklaufen ist.
Egal, Hauptsache das Teil kommt :yeah:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20814
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Acurus-Heiko » 27. Juli 2016, 21:01

Das hast Du wie immer sehr gut gemacht. Bleibt nur noch Retribution. Da hatte ich doch auch ein Mitglied ausgegraben. Kommt da noch was?

Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5758
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Demo-only Bands

Beitragvon rapanzel » 28. Juli 2016, 07:21

Acurus-Heiko hat geschrieben:Das hast Du wie immer sehr gut gemacht. Bleibt nur noch Retribution. Da hatte ich doch auch ein Mitglied ausgegraben. Kommt da noch was?


Bisher nie eine Antwort bekommen. Hab 3 Mitglieder angeschrieben, die auch die jeweilige3 mail gelesen haben. Das wars.
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20814
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Demo-only Bands

Beitragvon Angelus_Mortiis » 29. Juli 2016, 14:56

Ich möchte hier mal die deutschen Devastate in die Runde schmeißen. Die Band existierte von Ende der Achtziger bis Mitte der Neuziger, hat diverse Demos aufgenommen und auch recht häufig Live gespielt, es aber leider nie zu einem offiziellen Tonträger gebracht. Es gibt zwar eine Posthum vom Bandkopf Tom erstellte Doppel-CD-R, die so ziemlich alle Aufnahmen sammelt, sie wurde aber nur im (ehemaligen) Bandumfeld verteilt. Keider ist Tom vor einigen Jahren verstorben, so dass eine offizielle Veröffentlichung unwahrscheinlich ist.

Musikalisch würde ich sie im Spannungsfeld aus Power- und (gemäßigtem) Thrash-Metal mit gehörigen 90er Prog Anteilen, melodischem Gesang und sehr gewöhnungsbedürftigen Gitarrensound beschreiben.

Bei YT findet man leider nur zwei Songs vom ersten Demo von 1989, noch mit Drum Computer:




Sänger Ralf Couard hat vorher übrigens bei Asmodina gesungen, die 1986 die recht rare Headbanger EP veröffentlicht haben. Drummer Kai Bergerin und Gitarrist Tommy Fritsch tauchten später dann nochmal bei Disbelief auf.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1424
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], thommy und 17 Gäste