Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Pavlos » 18. Oktober 2017, 21:24



FIRST STRIKE - Stuka

Bin ich hier im Board drüber gestolpert, hab reingehört und finde das ganz toll.

Twin Guitars und alles was dazugehört, präsentiert in einem eher etwas ruppigeren Rahmen.

Find ich saugeil.

:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21716
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Pavlos » 28. November 2017, 13:21

https://tanithnyc.bandcamp.com/releases

Russ Tippins (Satan) hat mit ein paar New Yorkern Freunden eine neue, richtig fein tönende Band namens Tanith gegründet. Das ganze ist sehr Twin Guitars-lastig und versprüht herrliches Old School Feeling. Der Meister selbst steht dann auch (zusammen mit einer Bass spielenden Dame) am Mikro. Obwohl ich auf weiblichen Gesang stehe, hätte es den im Falle Taniths nicht unbedingt gebraucht. Anyway, schöne Musik - speziell Citadel.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21716
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon F. Kommandöh » 30. November 2017, 00:28

Hier, FREEWAYS: Ziemlich cooler Hard Rock/ Heavy Metal aus Kanada. Thin Lizzy/ U.F.O. mäßig, würd ich sagen bzw. deutliches NWOBHM Feeling. Klingt wirklich alt. Dead Lord könnte auch ne Refenrenz sein, aber unaufdringlicher und stimmungsvoller... und mit besserem Sänger. Annick von Cauchemar bringt das Ding im Januar auf 7 Inch raus. Glaube, das muss erstanden werden. Mich erwischt's grad recht heftig.

https://freeways410.bandcamp.com/releases
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon tik » 30. November 2017, 09:41

F. Kommandöh hat geschrieben:Hier, FREEWAYS: Ziemlich cooler Hard Rock/ Heavy Metal aus Kanada. Thin Lizzy/ U.F.O. mäßig, würd ich sagen bzw. deutliches NWOBHM Feeling. Klingt wirklich alt. Dead Lord könnte auch ne Refenrenz sein, aber unaufdringlicher und stimmungsvoller... und mit besserem Sänger. Annick von Cauchemar bringt das Ding im Januar auf 7 Inch raus. Glaube, das muss erstanden werden. Mich erwischt's grad recht heftig.

https://freeways410.bandcamp.com/releases

Mhh, packt mich irgendwie gar nicht. Plätschert so vorbei.
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2502
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Chris75 » 6. Dezember 2017, 15:38

Pavlos hat geschrieben:

Ich mach jetzt mal keinen neuen Thread auf, aber zumindest hinweisen möchte ich auf THE SWILL aus den Staaten. Prächtig marschierender Hail & Kill Metal für Freunde von Eternal Champion, Argus, aber auch Dark Quarterer....

:yeah:


Um Porto zu sparen, habe ich mir direkt beim Label gleich mehrere CDs bestellt.
Falls jemand Interesse hat: Für je 10€ verkaufe ich sie weiter.
Benutzeravatar
Chris75
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1010
Registriert: 13. April 2005, 11:07


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon F. Kommandöh » 8. Januar 2018, 23:10

Weiß nicht, wie weit das schon vorgedrungen ist. Mein Namensvetter hat es bestimmt schon mal im Dying Victims Thread gepostet. Kein Grund, das hier nicht nochmal anzusprechen:

TENSION aus Leipzig. Ja mei, nicht jeder Jüngling kann "Breaking Point" schon kennen, oder? :lol: Ist die neue Band von Ex-Serpent-Sänger Maik und im Gegensatz zu besagter Band geht es hier weniger düster und mystisch zu, eher riffiger, relativ melodiöser, "normaler" Heavy Metal. Awor schön gömocht, wie man hier im Osten zu sagen pflegt. Maik ist jedenfalls ein top Sänger und brauchbares Frischblut ist immer gern gesehen. Bisher gibt's das Demo nur auf Tape bei Dying Victims Productions, aber wenn ich mich recht erinnere sind bald weitere Veröffentlichungen geplant. Lauscht mal rein:

https://tensionheavymetal.bandcamp.com/releases
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Siebi » 9. Januar 2018, 15:46

Bei der Namensfindung wurden zumindest alle Hirnzellen eingeschaltet. *hüstel*

Ich nenn' mein Demo-Baby jetzt Metalika, das wird eine Weltkarriere, Verwechslung denitiv ausgeschlossen. Denitiv, wie wir in den Relams Of Chaos uns auszudürcken pflegen.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16802
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon F. Kommandöh » 9. Januar 2018, 21:05

Siebi hat geschrieben:Bei der Namensfindung wurden zumindest alle Hirnzellen eingeschaltet. *hüstel*

Ich nenn' mein Demo-Baby jetzt Metalika, das wird eine Weltkarriere, Verwechslung denitiv ausgeschlossen. Denitiv, wie wir in den Relams Of Chaos uns auszudürcken pflegen.


Was soll's... Die Musik ist wirklich gut! Und ich glaube, die Ami-Tension außerhalb dieser heiligen Hallen hier gar nicht so sehr geläufig. OK, man hatte bei der Bandnamenssuche mal google oder Metal Archives anrufen können...

Tatsächlich hat Dying Victims auch heute die Vinylversion zum Vorbestellen ausgerufen. Ratet, welcher Idiot sich vor wenigen Tagen das Tape geordert hat...
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Boris the Enforcer » 9. Januar 2018, 21:16

F. Kommandöh hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:Bei der Namensfindung wurden zumindest alle Hirnzellen eingeschaltet. *hüstel*

Ich nenn' mein Demo-Baby jetzt Metalika, das wird eine Weltkarriere, Verwechslung denitiv ausgeschlossen. Denitiv, wie wir in den Relams Of Chaos uns auszudürcken pflegen.


Was soll's... Die Musik ist wirklich gut! Und ich glaube, die Ami-Tension außerhalb dieser heiligen Hallen hier gar nicht so sehr geläufig. OK, man hatte bei der Bandnamenssuche mal google oder Metal Archives anrufen können...

Tatsächlich hat Dying Victims auch heute die Vinylversion zum Vorbestellen ausgerufen. Ratet, welcher Idiot sich vor wenigen Tagen das Tape geordert hat...


Tom Gattis?
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3313
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon F. Kommandöh » 9. Januar 2018, 21:21

Boris the Enforcer hat geschrieben:
F. Kommandöh hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:Bei der Namensfindung wurden zumindest alle Hirnzellen eingeschaltet. *hüstel*

Ich nenn' mein Demo-Baby jetzt Metalika, das wird eine Weltkarriere, Verwechslung denitiv ausgeschlossen. Denitiv, wie wir in den Relams Of Chaos uns auszudürcken pflegen.


Was soll's... Die Musik ist wirklich gut! Und ich glaube, die Ami-Tension außerhalb dieser heiligen Hallen hier gar nicht so sehr geläufig. OK, man hatte bei der Bandnamenssuche mal google oder Metal Archives anrufen können...

Tatsächlich hat Dying Victims auch heute die Vinylversion zum Vorbestellen ausgerufen. Ratet, welcher Idiot sich vor wenigen Tagen das Tape geordert hat...


Tom Gattis?


:lol: Ausgezeichnet! Ich danke für den Lacher! Sehr gut.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Storming the Gates » 26. Januar 2018, 15:34

Bild

Flotter melodischer Heavy Metal, hört sich gar nicht so übel an!

https://allagash.bandcamp.com/album/can ... counters-4
Highlights '18: Evil Invaders - The Unholy (Savatage Cover), Black Viper - Hellions Of Fire, Leathürbitch, Fortress - Demo '18, Omen - Alive EP, Rival - Prophecy, Black Cyclone - Death Is King, Sign Of The Jackal - Breaking The Spell...
Benutzeravatar
Storming the Gates
Django
 
 
Beiträge: 4897
Registriert: 17. Februar 2004, 17:42
Wohnort: Leverkusen


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Pavlos » 26. Januar 2018, 23:30

Storming the Gates hat geschrieben:Bild

Flotter melodischer Heavy Metal, hört sich gar nicht so übel an!

https://allagash.bandcamp.com/album/can ... counters-4


Wohaa, das ist ja mal ein schweinegeiler Tipp. Zunächst dachte ich, dass ist wieder so ein typischer StG Fave mit durchgedrücktem Gaspedal und Uffta Uffta Beats en masse, aber nein, hier werden immer wieder wunderschöne, ruhigere Parts und Spoken Word Passagen bzw. Filmclips eingestreut, die eine faszinierende Atmosphäre erschaffen, die wunderbar zum ALien Mystery Cover passt. Und nein, die nackte Frau auf der Verpackung hatte keine Auswirkung auf mein Urteil.

Das würd ich mir als CD definitiv kaufen!!!

:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21716
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Boris the Enforcer » 26. Januar 2018, 23:52

Pavlos hat geschrieben:
Storming the Gates hat geschrieben:Bild

Flotter melodischer Heavy Metal, hört sich gar nicht so übel an!

https://allagash.bandcamp.com/album/can ... counters-4


Wohaa, das ist ja mal ein schweinegeiler Tipp. Zunächst dachte ich, dass ist wieder so ein typischer StG Fave mit durchgedrücktem Gaspedal und Uffta Uffta Beats en masse, aber nein, hier werden immer wieder wunderschöne, ruhigere Parts und Spoken Word Passagen bzw. Filmclips eingestreut, die eine faszinierende Atmosphäre erschaffen, die wunderbar zum ALien Mystery Cover passt. Und nein, die nackte Frau auf der Verpackung hatte keine Auswirkung auf mein Urteil.

Das würd ich mir als CD definitiv kaufen!!!

:yeah:


Starker Tipp, in der Tat, da wäre ich auch interessiert dran.
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3313
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon Storming the Gates » 29. Januar 2018, 21:19

Pavlos hat geschrieben:Zunächst dachte ich, dass ist wieder so ein typischer StG Fave mit durchgedrücktem Gaspedal und Uffta Uffta Beats en masse


:lol: :yeah:
Highlights '18: Evil Invaders - The Unholy (Savatage Cover), Black Viper - Hellions Of Fire, Leathürbitch, Fortress - Demo '18, Omen - Alive EP, Rival - Prophecy, Black Cyclone - Death Is King, Sign Of The Jackal - Breaking The Spell...
Benutzeravatar
Storming the Gates
Django
 
 
Beiträge: 4897
Registriert: 17. Februar 2004, 17:42
Wohnort: Leverkusen


Re: Newcomer, Hoffnungsträger, Bandcamp-Helden...

Beitragvon rapanzel » 31. Januar 2018, 18:01



Denke, SORCERER aus Argentinien, müssten mit ihrem US Metal hier gefallen
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20814
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Animal und 14 Gäste