Metal Thrashing Mad

Schreibt euch die Finger wund √ľber das gro√üe Thema "Metal" - √ľber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Siebi » 11. Dezember 2017, 14:06

Boris the Enforcer hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:Neues von den kanadischen ALPHAKILL, die mir beim letztjährigen Wichteln verclontarft wurden. Deren erste Scheibe "Unmitigated Disaster" suche ich seitdem.



Die erste Scheibe gibt es direkt bei der Band f√ľr fanfreundliche $12.00 CAD bei konstant gehaltenen $9.00 CAD Porto, egal welche Menge.
https://www.facebook.com/alphakillthrash/app/251458316228/

Danke f√ľr den Service.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15964
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon mike » 11. Dezember 2017, 21:27

Boris the Enforcer hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:Neues von den kanadischen ALPHAKILL, die mir beim letztjährigen Wichteln verclontarft wurden. Deren erste Scheibe "Unmitigated Disaster" suche ich seitdem.



Die erste Scheibe gibt es direkt bei der Band f√ľr fanfreundliche $12.00 CAD bei konstant gehaltenen $9.00 CAD Porto, egal welche Menge.
https://www.facebook.com/alphakillthrash/app/251458316228/

Ich kann da leider nicht bestellen, da ich keinen Facebook Account habe. Aber wenn da jemand betsellt, w√ľrde ich mich sehr freuen, wenn ich da mit einsteigen k√∂nnte.
mike
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 724
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon thorondor » 11. Dezember 2017, 21:45

mike hat geschrieben:
Boris the Enforcer hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:Neues von den kanadischen ALPHAKILL, die mir beim letztjährigen Wichteln verclontarft wurden. Deren erste Scheibe "Unmitigated Disaster" suche ich seitdem.



Die erste Scheibe gibt es direkt bei der Band f√ľr fanfreundliche $12.00 CAD bei konstant gehaltenen $9.00 CAD Porto, egal welche Menge.
https://www.facebook.com/alphakillthrash/app/251458316228/

Ich kann da leider nicht bestellen, da ich keinen Facebook Account habe. Aber wenn da jemand betsellt, w√ľrde ich mich sehr freuen, wenn ich da mit einsteigen k√∂nnte.


Das Gleiche hier. Kein FB, aber gerne w√ľrde ich die CD mitbestellen. Bittedanke!
thorondor
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 955
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, √Ėsterreich


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Boris the Enforcer » 12. Dezember 2017, 11:08

thorondor hat geschrieben:
mike hat geschrieben:
Boris the Enforcer hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:Neues von den kanadischen ALPHAKILL, die mir beim letztjährigen Wichteln verclontarft wurden. Deren erste Scheibe "Unmitigated Disaster" suche ich seitdem.



Die erste Scheibe gibt es direkt bei der Band f√ľr fanfreundliche $12.00 CAD bei konstant gehaltenen $9.00 CAD Porto, egal welche Menge.
https://www.facebook.com/alphakillthrash/app/251458316228/

Ich kann da leider nicht bestellen, da ich keinen Facebook Account habe. Aber wenn da jemand betsellt, w√ľrde ich mich sehr freuen, wenn ich da mit einsteigen k√∂nnte.


Das Gleiche hier. Kein FB, aber gerne w√ľrde ich die CD mitbestellen. Bittedanke!


Braucht man daf√ľr einen Facebook Account? Wie unsch√∂n, hab' ich nicht gecheckt, denn ich habe noch nicht bestellt und auch selbst keinen Account. Eventuell macht jemand eine Sammelbestellung, ansonsten mal per E-Mail anschreiben.
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3247
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Killmister » 23. Januar 2018, 18:40

Chemicaust: Unleashed Upon This World / CD
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1317988/

Rawhead: Demonstrations / CD
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1296184/

Souls Demise: Angels Of Darkness / CD
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1314057/

Diese 3 Platten wurden von Borispanzl schon andernorts angepriesen, wegen der √ľberbordenden Geilheit muss ich sie allerdings nochmals auff√ľhren. Wer den totalen Abriss ohne Atempause sucht, sollte zur Chemicaust greifen, die spaltet fast alles! Die √úberraschung f√ľr mich ist allerdings die Souls Demise Demosammlung, ziemlich verschieden, da 4 verschiedene S√§nger, aber so etwas von durchweg gro√üartig. Wie schon erw√§hnt, der Metal Commander will sie euch liefern.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5497
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Hades » 23. Januar 2018, 22:22

Killmister hat geschrieben:Chemicaust: Unleashed Upon This World / CD
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1317988/

Rawhead: Demonstrations / CD
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1296184/

Souls Demise: Angels Of Darkness / CD
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1314057/

Diese 3 Platten wurden von Borispanzl schon andernorts angepriesen, wegen der √ľberbordenden Geilheit muss ich sie allerdings nochmals auff√ľhren. Wer den totalen Abriss ohne Atempause sucht, sollte zur Chemicaust greifen, die spaltet fast alles! Die √úberraschung f√ľr mich ist allerdings die Souls Demise Demosammlung, ziemlich verschieden, da 4 verschiedene S√§nger, aber so etwas von durchweg gro√üartig. Wie schon erw√§hnt, der Metal Commander will sie euch liefern.


Hab ich doch gesagt! :smile2:

Oh Mist, die Rawhead muss ja auch noch her.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5742
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: W√ľrttemberg


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Killmister » 23. Januar 2018, 23:16

Ok, Borispanzlhades :cool2:
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5497
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Franko » 24. Januar 2018, 13:35

F√ľr mich kleines Highlight der Wiederver√∂ffentlichungen ist das HEADCRASHER Deb√ľt "Nothing Will Remain" von 1989.... erinnert mich an "Lost In Wonderland" von NUCLEAR SIMPHONY und Bands wie DRIFTER, APOCALYPSE (CH), VENDETTA mit etwas British Speed/Thrash (XENTRIX, RE-ANIMATOR, D.A.M. etc.)

Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 7965
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Ulle » 24. Januar 2018, 22:13

Der Akzent ist jedenfalls herrlich :lol:
Habe merkw√ľrdigerweise noch nie von der Band geh√∂rt.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12766
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Schnuller » 25. Januar 2018, 14:35

Wurde die neue FKÜ hier schon mal erwähnt? Macht auf jeden fall mächtig Spaß...mir zumindest....

Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3672
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Storming the Gates » 29. Januar 2018, 21:07

Highlights '17: Evil Invaders - Feed The Violence, Attic - Sanctimonious, Metalian - Midnight Rider, RAM - Rod, Stälker-Shadow Of The Sword, Vulture-The Guillotine, Syrus - Tales Of War...
Benutzeravatar
Storming the Gates
Django
 
 
Beiträge: 4859
Registriert: 17. Februar 2004, 17:42
Wohnort: Leverkusen


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon imperator » 30. Januar 2018, 13:13

Storming the Gates hat geschrieben:Bild

Cooler Thrash aus Portugal! :yeah:

https://cavernaabismal.bandcamp.com/alb ... from=embed


:yeah: :yeah:
Aus einem traurigen Arsch kommt niemals ein fröhlicher Furz.

Meine Sammlung: http://www.musik-sammler.de/sammlung/metalobermeister
Benutzeravatar
imperator
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1900
Registriert: 13. Juli 2004, 22:40
Wohnort: Leverkusen


Re: Metal Thrashing Mad

Beitragvon Siebi » 30. Januar 2018, 13:30

imperator hat geschrieben:
Storming the Gates hat geschrieben:Bild

Cooler Thrash aus Portugal! :yeah:

https://cavernaabismal.bandcamp.com/alb ... from=embed


:yeah: :yeah:

:yeah: :yeah: :yeah:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15964
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Vorherige

Zur√ľck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], hellstar, holg, Pavlos, Ravenpride und 5 Gäste