DEATH

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon rapanzel » 26. August 2013, 13:03

Raf Blutaxt hat geschrieben:Apropos Chucks Mutter und Rechte: Gab es da vor ein paar Jahren nicht ein bisschen Mediendrama bezüglich der CONTROL DENIED Sachen? Ich meine, mich daran zu erinnern, dass da CD-Musiker sich beschwert haben, weiß aber nicht mehr warum. Wollte das nur nochmal zum Thema Absichten der Rechteinhaberin anmerken.

Wurde das Material mittlerweile nicht sogar aufgenommen? Ich meine mal irgendwas drüber gelesen zu haben, dass die Musiker am fertig aufnehmen wären oder die sogar schon beendet haben!
glaub der Streit war wegen den Demos die veröffentlicht wurden
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20827
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Acrylator » 26. August 2013, 13:28

rapanzel hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Apropos Chucks Mutter und Rechte: Gab es da vor ein paar Jahren nicht ein bisschen Mediendrama bezüglich der CONTROL DENIED Sachen? Ich meine, mich daran zu erinnern, dass da CD-Musiker sich beschwert haben, weiß aber nicht mehr warum. Wollte das nur nochmal zum Thema Absichten der Rechteinhaberin anmerken.

Wurde das Material mittlerweile nicht sogar aufgenommen? Ich meine mal irgendwas drüber gelesen zu haben, dass die Musiker am fertig aufnehmen wären oder die sogar schon beendet haben!
glaub der Streit war wegen den Demos die veröffentlicht wurden

Der Streit kam tatsächlich wegen der Demoaufnahmen auf und lange war es auch unklar, ob das zweite CD Album überhaupt veröffentlicht werden darf. Soweit ich mich erinnere, ist das Rechtliche aber inzwischen geklärt und die zweite Control Denied soll fertiggestellt und veröffentlicht werden (ich glaube, es war sogar von diesem Jahr die Rede).
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12869
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Siebi » 26. August 2013, 13:46

Odium hat geschrieben:Totale Scheiße. Braucht doch keine Sau.

Danke.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 17089
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Schnuller » 4. September 2013, 11:52

Ich habe mir jetzt nicht alles hier durchgelesen, allerdings bleibt, egal wie gut das gemeint ist, ein fader beigeschmack.

Ich habe Death auch nur einmal ohne Chuck gesehen (Spiritual Healing, als Kreator Support), die Sache war aber eigentlich abgehakt. Eine Tribute-Sache hätte da einen ganz anderen Charakter gehabt.

...braucht eigentlich wirklich keiner...
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3857
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Klosterbomber » 4. September 2013, 12:34

ohne Rick Rozz und Kam Lee = keine Demosongs = brauch ich ned :smile2: ...
Benutzeravatar
Klosterbomber
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1702
Registriert: 15. April 2004, 09:30
Wohnort: Hell


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Schnuller » 5. September 2013, 17:37

Klosterbomber hat geschrieben:ohne Rick Rozz und Kam Lee = keine Demosongs = brauch ich ned :smile2: ...


Konsequent!! :yeah: :-D
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3857
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon azgatoth » 5. September 2013, 20:55

Evtl. München
March on metal warrior
March to battle
To battle with all your might
March on metal warrior
You can't lose
You can't win without a fight
Benutzeravatar
azgatoth
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2688
Registriert: 27. März 2008, 13:21
Wohnort: Tomb of the Mutilated


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Fire Down Under » 5. September 2013, 21:01

azgatoth hat geschrieben:Evtl. München

des woll'n mer sehn!
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16461
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon dawnrider » 5. September 2013, 21:49

Fire Down Under hat geschrieben:
azgatoth hat geschrieben:Evtl. München

des woll'n mer sehn!

Aber nur, wenn er in Originalbesetzung kommt.
Forged out of flame - From chaos to destiny
Bringer of pain - Forever undying
Judas is rising


http://mayersmadhouse.blogspot.de/
https://www.musik-sammler.de/sammlung/mayersmadhouse
Benutzeravatar
dawnrider
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1470
Registriert: 19. Oktober 2010, 08:06
Wohnort: Leutkirch i.A.


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Mirco » 11. November 2013, 16:13

Das Konzert in Essen im Turock ist übrigens bereits ausverkauft :cry: :cry: :motz:

Bleibt als Trost Evil Invaders in Oberhausen im Helvete (ist immerhin für umme...)
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2805
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: Düsseldorf


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Tillmann » 16. November 2013, 00:11

Kann schon jemand was zu sagen? Lohnt es sich?
Benutzeravatar
Tillmann
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4844
Registriert: 14. April 2010, 15:16
Wohnort: caught in the middle...


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Franko » 16. November 2013, 10:52

Tillmann hat geschrieben:Kann schon jemand was zu sagen? Lohnt es sich?

Hier ein kompletter Gig:


Werde evtl. am Do nach Jena fahren :)
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8232
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Tillmann » 16. November 2013, 18:46

Ich auch, ich lass mich mal ueberraschen.
Benutzeravatar
Tillmann
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4844
Registriert: 14. April 2010, 15:16
Wohnort: caught in the middle...


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon F. Kommandöh » 18. November 2013, 19:23

Ich find's ziemlich teuer. Kostet es in Jena nicht so um die 30 Euro? Find ich für 'ne quasi Coverband ganz schön viel und irgendjemand schrub ja schon, dass man sehr viele Uraltsongs wohl nicht zu erwarten hat.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1193
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: DEATH – The Legend Lives On!

Beitragvon Franko » 18. November 2013, 19:46

F. Kommandöh hat geschrieben:Ich find's ziemlich teuer. Kostet es in Jena nicht so um die 30 Euro? Find ich für 'ne quasi Coverband ganz schön viel und irgendjemand schrub ja schon, dass man sehr viele Uraltsongs wohl nicht zu erwarten hat.

Na wunderbar! :tong2:
Am besten "Spiritual Healing" & "Human" komplett durchspielen (plus "Zombie Ritual") und ich bin glücklich :-D
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8232
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste