DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Dr. Best » 16. März 2018, 19:23

F. Kommandöh hat geschrieben:Das ist Satire, welche den bodenlosen Zynismus und die Verkommenheit unserer Zeit widerspiegelt. Verkriecht sich nicht vor politischen Themen, [...] tritt da nochmal richtig nach, wo's wehtut.

Endlich!
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4019
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Killmister » 17. März 2018, 09:36

F. Kommandöh hat geschrieben:Münchner Freiheit und Kindheit...

Du Eumel, die gemeinsamen Stunden mit der besten Mama <3 sind der Kern, nicht die Schlagerdödels.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5942
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Holy Mighty Stormwitch » 17. März 2018, 10:20

Ich mag einige Songs der Münchener Freiheit aus den 80ern sehr gerne :smile2: . Live würde ich mir die Band, die immer noch sehr aktiv ist, aber nicht anschauen. Weil Originalsänger Stefan Zauner 2011 ausgestiegen ist, um eine Solo-Karriere zu beginnen - mit 59 Jahren :ehm: .

@Topic:

MASTER´S HAMMER - alles
LIV (Thrash Metal Band aus Kroatien) - das komplette, gleichnamige DebĂĽt
AL BANO & ROMINA POWER - Sharazan
EMRAL META & FABRIZIO MORO - Non mi avete fatto niente
SPUTNIK BOOSTER - Mutant Atomic Superman
Na vrh brda vrba mrda
Benutzeravatar
Holy Mighty Stormwitch
Metalizer
 
 
Beiträge: 7426
Registriert: 21. November 2004, 19:23


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Siebi » 17. März 2018, 11:38

Killmister hat geschrieben:
F. Kommandöh hat geschrieben:Münchner Freiheit und Kindheit...

Du Eumel, die gemeinsamen Stunden mit der besten Mama <3 sind der Kern, nicht die Schlagerdödels.

Das wĂĽrde ich nach einem Eskalationsrant auch schreiben. :cool2:

@topic
France Gall - Zwei Apfelsinen im Haar
Smokie - Goin' Home
Gunter Gabriel - Er ist ein Kerl
Torfrock - Presslufthammer B-B-Bernhard
Truck Stop - Nein danke, ich rauch' nicht mehr

Bonus:
Judas Priest - Lone Wolf
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 16892
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon tik » 17. März 2018, 11:43

Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
F. Kommandöh hat geschrieben:Münchner Freiheit und Kindheit...

Du Eumel, die gemeinsamen Stunden mit der besten Mama <3 sind der Kern, nicht die Schlagerdödels.

Das wĂĽrde ich nach einem Eskalationsrant auch schreiben. :cool2:

@topic
France Gall - Zwei Apfelsinen im Haar
Smokie - Goin' Home
Gunter Gabriel - Er ist ein Kerl
Torfrock - Presslufthammer B-B-Bernhard
Truck Stop - Nein danke, ich rauch' nicht mehr

Bonus:
Judas Priest - Lone Wolf

4 der 6 Songs stehen hier auch in der Sammlung. :oh2: :lol:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2560
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Acrylator » 17. März 2018, 12:22

Fire Down Under hat geschrieben:MAGMA - Theusz Hamtaahk

:yeah:
Welche Version?
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12811
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Siebi » 17. März 2018, 12:22

tik hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
F. Kommandöh hat geschrieben:Münchner Freiheit und Kindheit...

Du Eumel, die gemeinsamen Stunden mit der besten Mama <3 sind der Kern, nicht die Schlagerdödels.

Das wĂĽrde ich nach einem Eskalationsrant auch schreiben. :cool2:

@topic
France Gall - Zwei Apfelsinen im Haar
Smokie - Goin' Home
Gunter Gabriel - Er ist ein Kerl
Torfrock - Presslufthammer B-B-Bernhard
Truck Stop - Nein danke, ich rauch' nicht mehr

Bonus:
Judas Priest - Lone Wolf

4 der 6 Songs stehen hier auch in der Sammlung. :oh2: :lol:

Ein Musikfan weiß Musik fernab aller Schubladen zu schätzen. Selbst der oft mit Scheu klappende Oberbayer. :lol:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 16892
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Killmister » 17. März 2018, 12:52

Um mal meine derzeitige New Model Army- Phase <3 <3 <3 zu teilen:
NMA- Bad Old World


NMA- Pull The Sun



PRIMORDIAL- Gallows Hymn
PRIMORDIAL- Heathen Tribes
ATLANTEAN KODEX- Twelve Stars

Der einzige KĂĽnstler der mich aus der dunklen tik-Siebi-Sturmhexe-Schlagerwelt etwas anspricht ist ein Ă–si, Udo JĂĽrgens.
Zuletzt geändert von Killmister am 17. März 2018, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5942
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Cromwell » 17. März 2018, 14:04

Dautha - In Between Two Floods
Beelzefuzz - Light That Blinds
Beelzefuzz - Nazriff
King Crimson - Easy Money
King Crimson - Starless
Are you an unhappy man or are you just insane?
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 2909
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Fire Down Under » 17. März 2018, 23:20

Acrylator hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:MAGMA - Theusz Hamtaahk

:yeah:
Welche Version?

Beide mir bekannten. "Live BBC Londres '74" sowie die von Deiner Sicherungskopie. :smile2:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16374
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon mike » 18. März 2018, 00:02

Holy Mighty Stormwitch hat geschrieben:SPUTNIK BOOSTER - Mutant Atomic Superman


Hast du die live gesehen? Das ist ein RiesenspaĂź!
mike
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 846
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Acrylator » 18. März 2018, 02:17

Fire Down Under hat geschrieben:
Acrylator hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:MAGMA - Theusz Hamtaahk

:yeah:
Welche Version?

Beide mir bekannten. "Live BBC Londres '74" sowie die von Deiner Sicherungskopie. :smile2:
Stimmt ja, die hatte ich dir ja mitgeschickt! Ist immer noch meine liebste Version davon, wobei ich gestern mal wieder die der "Retrospektiw" gehört habe und die ist auch super (auch sehr aggressiv, soundtechnisch die beste veröffentlichte, nur einige Synthiesounds nerven mich da immer, daher nur meine drittliebste Version, nach den beiden von dir genannten).
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12811
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Holy Mighty Stormwitch » 19. März 2018, 21:51

mike hat geschrieben:
Holy Mighty Stormwitch hat geschrieben:SPUTNIK BOOSTER - Mutant Atomic Superman


Hast du die live gesehen? Das ist ein RiesenspaĂź!


Leider nein. Die haben neulich in Stuttgart gespielt, aber an dem Abend hatte ich keine Zeit.
Na vrh brda vrba mrda
Benutzeravatar
Holy Mighty Stormwitch
Metalizer
 
 
Beiträge: 7426
Registriert: 21. November 2004, 19:23


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon darklord » 19. März 2018, 22:02

Lizzy Borden - Council For The Cauldron
Lord Vigo - Oh Mother Earth
Lord Vigo - When The Bloodlust Draws On Me
Mötley Crüe - Bastard
Metal Church - Battalions
Benutzeravatar
darklord
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2905
Registriert: 8. Januar 2006, 02:40
Wohnort: Landkreis MĂĽnchen


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Pavlos » 21. März 2018, 23:59

Fairport Convention - Tam Lin
Fairport Convention - Dawn
Folly's Pool - Before The Gate Of Elessaar
Blood Ceremony - Lord Of Misrule
Genesis - The Musical Box
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21811
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste