DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Schreibt euch die Finger wund ĂŒber das große Thema "Metal" - ĂŒber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Fire Down Under » 13. MĂ€rz 2018, 21:27

KOBARYO - Night of Core
OPHE - Missive Amphibologique d'une Adynamie Ă  la Solitude
OPHE - XVIII
MAGMA - Theusz Hamtaahk
HAWKWIND - You Shouldn't Do That
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
BeitrÀge: 16192
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂŒnchen


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Siebi » 14. MĂ€rz 2018, 15:38

KAREL GOTT - Rot und Schwarz
CINDY & BERT - Der Hund von Baskerville
NANCY SINATRA - These Boots Are Made For Walking
FREDDY QUINN - Brennend heißer WĂŒstensand
MÜNCHENER FREIHEIT - Ohne Dich

Bonus:
JUDAS PRIEST - Sea Of Red
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 16492
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Tillmann » 15. MĂ€rz 2018, 12:12

DU ĂŒbertriffst ja mittlerweile sogar den Schubi im sternkern und sticheln ey :lol:
Benutzeravatar
Tillmann
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 4839
Registriert: 14. April 2010, 15:16
Wohnort: caught in the middle...


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Siebi » 15. MĂ€rz 2018, 13:06

Tillmann hat geschrieben:DU ĂŒbertriffst ja mittlerweile sogar den Schubi im sternkern und sticheln ey :lol:

Das sind alles geile Songs, aber hallo, damit bin ich aufgewachsen. Augenzwinkern ist dabei, klar, aber schau und höre er selbst. "Sea Of Red" gefÀllt mir saugut, geb ich zu.











Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 16492
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Tillmann » 15. MĂ€rz 2018, 13:38

Der Media Markt allrounder kennt natĂŒrlich die meisten Songs deiner Liste, sah nur wie ein direker Diss an die Priest Halbballade aus :cool2:
Benutzeravatar
Tillmann
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 4839
Registriert: 14. April 2010, 15:16
Wohnort: caught in the middle...


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Killmister » 15. MĂ€rz 2018, 13:59

Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5739
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Siebi » 15. MĂ€rz 2018, 14:06

Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !

DER Soundtrack zur Damenbetreuung. :harrr:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 16492
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Tillmann » 15. MĂ€rz 2018, 15:55

Stefan Zauner von der MF war ĂŒrbigens in den 70ern Mitglied von Amon DĂŒĂŒl II und hat auch selber ein paar Solo Prog/Synth Alben veröffentlicht. Prism & Views ist sogar eines der Lieblingsalben von Jordan Rudess von Dream Theater.



Desweiteren hat er auch schon mit Brian May von Queen zusammen Musik gemacht :cool2:
Benutzeravatar
Tillmann
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 4839
Registriert: 14. April 2010, 15:16
Wohnort: caught in the middle...


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon F. Kommandöh » 15. MĂ€rz 2018, 16:29

Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !


Jo, meine Rede! Ganz furchtbare Musik. Zusammen mit Sachen wie Pur, Bap und solchen biederen Deutsch"rock"schnarchern die ultimative Besahnung fĂŒr sentimentale Spießer, die diemals jung waren. Ich sage damit nicht, dass das auf jeden zutrifft, der sowas mag und hört. Aber das ist die Zielgruppe. So unsĂ€glich erwachsen und kleinbĂŒrgerlich. Richtige Hassobjekte. Hölle, wie sehr ich deutschsprachigen Radiorock/pop verachte. Genau so bekackt ist die spĂ€tere Generation von diesem Zeug. Juli, Christina StĂŒrmer, Max Giesinger (welchen Böhmermann so wunderbar treffend auseinander genommen hat)... Da hab ich Gewaltphantasien. So.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1154
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Loomis » 15. MĂ€rz 2018, 16:42

F. Kommandöh hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !


Jo, meine Rede! Ganz furchtbare Musik. Zusammen mit Sachen wie Pur, Bap und solchen biederen Deutsch"rock"schnarchern die ultimative Besahnung fĂŒr sentimentale Spießer, die diemals jung waren. Ich sage damit nicht, dass das auf jeden zutrifft, der sowas mag und hört. Aber das ist die Zielgruppe. So unsĂ€glich erwachsen und kleinbĂŒrgerlich. Richtige Hassobjekte. Hölle, wie sehr ich deutschsprachigen Radiorock/pop verachte. Genau so bekackt ist die spĂ€tere Generation von diesem Zeug. Juli, Christina StĂŒrmer, Max Giesinger (welchen Böhmermann so wunderbar treffend auseinander genommen hat)... Da hab ich Gewaltphantasien. So.

Leute die Böhmermann gut finden sind doch selber Spießer die vor der Glotze dann klammheimlich denken "Boah, der traut sich was" :lol:
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
BeitrÀge: 13698
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon tik » 15. MĂ€rz 2018, 18:46

Tillmann hat geschrieben:DU ĂŒbertriffst ja mittlerweile sogar den Schubi im sternkern und sticheln ey :lol:

Schubi ist 4 Wochen in Mittelamerika unterwegs - einer muss ihn doch vertreten! :lol:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2419
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Killmister » 15. MĂ€rz 2018, 19:00

Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !

DER Soundtrack zur Damenbetreuung. :harrr:

Vielleicht lebe ich deshalb allein :ehm: ?
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5739
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Killmister » 15. MĂ€rz 2018, 19:02

F. Kommandöh hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !


Jo, meine Rede! Ganz furchtbare Musik. Zusammen mit Sachen wie Pur, Bap und solchen biederen Deutsch"rock"schnarchern die ultimative Besahnung fĂŒr sentimentale Spießer, die diemals jung waren. Ich sage damit nicht, dass das auf jeden zutrifft, der sowas mag und hört. Aber das ist die Zielgruppe. So unsĂ€glich erwachsen und kleinbĂŒrgerlich. Richtige Hassobjekte. Hölle, wie sehr ich deutschsprachigen Radiorock/pop verachte. Genau so bekackt ist die spĂ€tere Generation von diesem Zeug. Juli, Christina StĂŒrmer, Max Giesinger (welchen Böhmermann so wunderbar treffend auseinander genommen hat)... Da hab ich Gewaltphantasien. So.

Feines Statement aus EF ! Unterschrieben mit Blut ...
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5739
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon tik » 15. MĂ€rz 2018, 19:05

Killmister hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !

DER Soundtrack zur Damenbetreuung. :harrr:

Vielleicht lebe ich deshalb allein :ehm: ?

Die erste Refrainzeile aus dem geposteten MF Song lautet: "Ohne Dich schlaf ich heut Nacht nicht ein..." - denk mal drĂŒber nach... :tong2: O.o
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2419
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: DERZEITIGE TOP FIVE SONGS

Beitragvon Killmister » 15. MĂ€rz 2018, 19:09

tik hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:Die Freiheit aus MĂŒnchen ist :-X/2 :-X/2 :-X/2 !

DER Soundtrack zur Damenbetreuung. :harrr:

Vielleicht lebe ich deshalb allein :ehm: ?

Die erste Refrainzeile aus dem geposteten MF Song lautet: "Ohne Dich schlaf ich heut Nacht nicht ein..." - denk mal drĂŒber nach... :tong2: O.o

Warum, wirke ich unglĂŒcklich :harrr: ?
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5739
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chastain, Google [Bot] und 7 GĂ€ste