251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Schreibt euch die Finger wund ĂŒber das große Thema "Metal" - ĂŒber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Welches Album gefÀllt Dir besser?

Umfrage endete am 15. Mai 2018, 13:02

Jag Panzer - Ample Destruction
31
44%
Metallica - Ride The Lightning
39
56%
 
Abstimmungen insgesamt : 70

Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Siebi » 15. Mai 2018, 11:17

Jhonny D. hat geschrieben:Hier lÀuft doch was falsch... hört euch die beiden Scheiben lieber noch mal an...

Beide Scheiben angehört, und ja, alles richtig hier in meiner Mainstream-Pop-Welt.

Ich untrver Kommerzheini, alle Favoriten aus den VFs kommen ins HF, trotz dem Fauxpas meiner QR-Stimme. Zu geil und nicht gedacht, da hier gefĂŒhlt die nerdigen Untergrund-Kommentare ĂŒberwiegen, der Mainstreamer sich eher im stillen KĂ€mmerlein zu freuen scheint. Gfoid ma.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 16661
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon hellstar » 15. Mai 2018, 12:05

Siebi hat geschrieben:
Jhonny D. hat geschrieben:Hier lÀuft doch was falsch... hört euch die beiden Scheiben lieber noch mal an...

Beide Scheiben angehört, und ja, alles richtig hier in meiner Mainstream-Pop-Welt.

Ich untrver Kommerzheini, alle Favoriten aus den VFs kommen ins HF, trotz dem Fauxpas meiner QR-Stimme. Zu geil und nicht gedacht, da hier gefĂŒhlt die nerdigen Untergrund-Kommentare ĂŒberwiegen, der Mainstreamer sich eher im stillen KĂ€mmerlein zu freuen scheint. Gfoid ma.

:lol:
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 4945
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Mirco » 15. Mai 2018, 13:13

Siebi hat geschrieben:der Mainstreamer sich eher im stillen KĂ€mmerlein zu freuen scheint


Zu den stillen Mainstreamern zÀhlst Du aber nicht :wink:
"Wir wollen eure Hirne aus der SchÀdeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2758
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂŒsseldorf


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Thunderstryker » 15. Mai 2018, 13:16

Mirco hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:der Mainstreamer sich eher im stillen KĂ€mmerlein zu freuen scheint


Zu den stillen Mainstreamern zÀhlst Du aber nicht :wink:


Endlich sagt‘s mal jemand :tong2:
Benutzeravatar
Thunderstryker
Progressive-Metal-Sammler
 
 
BeitrÀge: 355
Registriert: 1. MĂ€rz 2014, 18:59


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Pavlos » 15. Mai 2018, 13:17

Thunderstryker hat geschrieben:
Mirco hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:der Mainstreamer sich eher im stillen KĂ€mmerlein zu freuen scheint


Zu den stillen Mainstreamern zÀhlst Du aber nicht :wink:


Endlich sagt‘s mal jemand :tong2:


Aber das ist ja gut so!!!!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
BeitrÀge: 21591
Registriert: 20. MĂ€rz 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Siebi » 15. Mai 2018, 14:32

Mirco hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:der Mainstreamer sich eher im stillen KĂ€mmerlein zu freuen scheint


Zu den stillen Mainstreamern zÀhlst Du aber nicht :wink:

Hab ich nie behauptet, aber gut, dass du darauf hinweist, der Underground-Ösi traute sich nicht. :lol:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 16661
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Dr. Best » 15. Mai 2018, 18:13

Jhonny D. hat geschrieben:Hier lÀuft doch was falsch... hört euch die beiden Scheiben lieber noch mal an...

Hab ich tatsÀchlich und in GÀnze. Ein Album das gerne, viel und oft mit Lobeshymnen bedacht wird und recht gern als eine DER Sternstunden des Metal bezeichnet wird, obwohl es bei aller Power und Muskelgeprotze halt nicht auf den Punkt kommt. Und dann eins mit nur geilen Songs, Faustfaktor und griffigen Songs wie "Fade to Black" oder "Fight fire with fire" oder..... :yeah:
Zuletzt geÀndert von Dr. Best am 17. Mai 2018, 07:12, insgesamt 1-mal geÀndert.
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3931
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Blacktiger » 15. Mai 2018, 21:46

alles richtig hier in meiner Mainstream-Pop-Welt.


Dann haste sicher am ESC mitgefiebert
https://www.youtube.com/watch?v=84LBjXaeKk4

Und DSDS nicht verpassen. Wie immer auf......RTL
Benutzeravatar
Blacktiger
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 759
Registriert: 26. April 2010, 20:49


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Siebi » 15. Mai 2018, 21:54

Blacktiger hat geschrieben:
alles richtig hier in meiner Mainstream-Pop-Welt.


Dann haste sicher am ESC mitgefiebert
https://www.youtube.com/watch?v=84LBjXaeKk4

Und DSDS nicht verpassen. Wie immer auf......RTL

DSDS ist auf der RTL? Aufpassen, da haste einen Bootleg erwischt.

Mehr Pop geht nicht! Was war ich fertig! Papa Siebi sprach abermals vom schnellen Blues :yeah:

Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 16661
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: 251 (VF3): Ample Destruction vs. Ride The Lightning

Beitragvon Blacktiger » 16. Mai 2018, 06:57

Mirco hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:Wo kommen denn jetzt auf einmal die Stimmen fĂŒr Melattica her? Ich wittere Wahlbetrug! :ehm:


Gibt halt immer noch reichlich Leute, die das Jag Panzer-Album nicht kennen :harrr:


Nun ja, die dumpfen Sauf-BallermÀnner kennen eben nur die grossen Bands. Sie gehen am BYH lieber zum Gelage, statt sich so "kleine, belanglose" Bands wie Jag Panzer, Armored Saint, Loudness, Riot V, Vicious Rumors oder Visigoth anzugucken. Zudem sind sie gerne dazu bereit sich von grossen Bands mit horrenden Ticketpreisen abzocken zu lassen (meist mit beschissener Vorband inklusive). Man will ja schliesslich dabei sein. :tong2:
Benutzeravatar
Blacktiger
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 759
Registriert: 26. April 2010, 20:49


Vorherige

ZurĂŒck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 GĂ€ste