231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Welches Album gefällt Dir besser?

Umfrage endete am 10. April 2018, 12:56

Iron Maiden - The Number Of The Beast
44
76%
Hades - Resisting Success
14
24%
 
Abstimmungen insgesamt : 58

231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Pavlos » 3. April 2018, 12:56

Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21517
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Acrylator » 3. April 2018, 12:59

Sehr geile HADES, die ich mir auch unbedingt mal wieder anhören müsste! Aber über "Hallowed Be Thy Name" und "Children Of The Damned" kommt in meiner Welt kaum etwas und sicher nichts von Hades...
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12740
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Pavlos » 3. April 2018, 13:02

holg, Du musst jetzt stark sein.

Wir fangen Dich auf....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21517
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon holg » 3. April 2018, 13:26

Pavlos hat geschrieben:holg, Du musst jetzt stark sein.

Wir fangen Dich auf....

In meiner bescheidenen Welt gibt es nicht viele Alben, die gegen "Resisting Success" gewinnen können. "Rising", "Into The Everflow", "Sad WIngs Of Destiny", "Black Rose" oder "Control & Resistance" wären solche Kandidaten. Bei Maiden haben nur die beiden rotzigen Paule-Platten einen Status. Dies alles sind keine Geheimnisse, von daher ist meine Stimme hier ein absoluter Nobrainer. es gibt kaum Scheiben, mit denen mich mehr verbindet. Das ist alles höchst subjektiv und weder mit musikhistorischen, spieltechnischen oder kompositorischen Gründen zu belegen. Wann immer ich "Resisting Success" auflege, bin ich zuhause. Erschwerend kommt bei diesem Duell hinzu, dass ich gerade auf TNOTB auch einige Nummern von Beginn an nicht sonderlich töfte fand. Ich bin wahrscheinlich auch der einzoge hier, der neben 'Invaders' und 'Ganglang' auch noch den zweiten Teil der Charlotten-Sage nicht toll findet. Anyway, das hier wird eine Totalklatsche. Baldrian liegt bereit.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10959
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon tik » 3. April 2018, 13:55

Ganz klar Melattica!

Sorry holg. Bild
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2442
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Dr. Best » 3. April 2018, 14:22

Hier kann ich dem Holgmän leider nicht helfen, man hätte höchstens über Solidaritätspunkte denken können. Aber Bruce-Maiden war in meiner Jugend nicht gerade unwichtig. Seltsam, da ich grade nichtmal wüsste, wann ich die Platten zuletzt mal wieder mit Bedacht angehört habe -.-
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3922
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Siebi » 3. April 2018, 14:42

Woe to you oh earth and see...
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16578
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Angelus_Mortiis » 3. April 2018, 14:46

Mit der T#OTB verbinden mich grandiose Erinnerungen an einen Kurzurlaub in der Jugendherberge Ravensburg. Die damaligen Herbergseltern waren Bekannte meiner Eltern und deren Sohn hatte sich gerade die Scheibe geholt, die dann in seinem Zimmer auf Dauerrotation lief und mich 11-Jährigen total faszinierte. Trotzdem muss ich in diesem Fall holg beistehen und für RS stimmen, da sie inzwischen die Maiden in Sachen Gunst überholt hat.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1392
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Hades » 3. April 2018, 16:00

Wie schon im Verlauf des Turniers desöfteren erwähnt war TNOTB meine erste Metalplatte und damit natürlich ungemein wichtig für mich, aber HADES sind für Hades nun mal eine absolute Herzenssache. :smile2:
Der eindeutige Zwischenstand macht es fĂĽr mich noch leichter, die Stimme nach Jersey zu geben.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5879
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂĽrttemberg


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon mike » 3. April 2018, 16:54

Auch wenn das die beste Maiden mit Bruce ist, meine Stimme geht ganz klar an Hades!
mike
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 819
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Fire Down Under » 3. April 2018, 19:02

Hier spiele ich mal mein Spielchen aus #228 weiter:
Kenne Hades nicht, hab aber trotzdem fĂĽr die gestimmt. Keine Stimme fĂĽr den wohl kĂĽnftigen Turniersieger.
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16235
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Southern Man » 3. April 2018, 19:56

Starke Hades Scheibe, aber in dem Duell langts nur zu Platz 2.
Benutzeravatar
Southern Man
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 759
Registriert: 1. Januar 2013, 17:07
Wohnort: MĂĽnchen


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon cotlod » 3. April 2018, 20:56

Southern Man hat geschrieben:Starke Hades Scheibe, aber in dem Duell langts nur zu Platz 2.


Jo
cotlod
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 658
Registriert: 3. April 2010, 22:26


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon thorondor » 3. April 2018, 21:28

Oha, da wirds sehr eng. Die Hades ist schon ein eichtiges Juwel. Und die Number of the Beast zurecht ein Klassiker.
Werd mich wohl auch für Resisting Sucess entscheiden, denn in 9 von 10 Fällen würd ich heute die Hades dem Biest vorziehen.
thorondor
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1044
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Ă–sterreich


Re: 231: The Number Of The Beast vs. Resisting Success

Beitragvon Kubi » 3. April 2018, 22:55

Ja, die HADES ist super, aber hier muss meine Stimme dann doch an die satanische Nummer gehen. Bei mir hat das Album zwar nicht die ganz große Bedeutung wie bei vielen anderen, aber ich höre das Album doch häufiger als die HADES und 'Hallowed Be Thy Name' > 'The Cross'.
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5101
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste