Neuerscheinungen 2018

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon hellstar » 18. Juni 2018, 14:39

Fire Down Under hat geschrieben:Ich bin ja schon gespannt, wer hier bald die "Also, ich find's ja eigentlich ganz geil..."-Karte spielen wird. Wetten werden per PM entgegengenommen.

Nachträglich abgegebene Stimmen werden wohl nicht mehr gewertet?
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4950
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Chastain » 18. Juni 2018, 15:40

hellstar hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:Ich bin ja schon gespannt, wer hier bald die "Also, ich find's ja eigentlich ganz geil..."-Karte spielen wird. Wetten werden per PM entgegengenommen.

Nachträglich abgegebene Stimmen werden wohl nicht mehr gewertet?


Noch nicht gehört. Aber generischer Power Speed Metal neuzeitlicher (europäischer) Prägung mit eben solchem Sound und drei ältere Herren, die sich gegenseitig darin übertrumpfen immer noch höher zu singen. Hm...ja...das ist bestimmt was für Papa. :yeah:
Flame and Chrome it Burns the Night / Thru your Eyes and in your Mind / Explode with savage Thunder / Hell's Gate next up in Line / FIRE DOWN UNDER -Riot-

http://www.musik-sammler.de/sammlung/chastain

http://metalinside.de/
Benutzeravatar
Chastain
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 983
Registriert: 1. Januar 2014, 16:35
Wohnort: Seligenstadt-Froschhausen


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Mirco » 18. Juni 2018, 16:53

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Von Anfang bis Ende Scheisse das Album....


Wer ist/sind denn der/die Songschreiber?
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2770
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂĽsseldorf


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Siebi » 18. Juni 2018, 16:56

Mat Sinner und Chris Bay, SoundtĂĽftler Briody Produktionsleiter.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16744
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Mirco » 18. Juni 2018, 17:58

Den Namen Chris Bay musste ich erstmal googlen...also wenn da keine Qualität bei rumkommt :harrr: :yeah:

(man sehe mir meine Voreingenommenheit nach...)

P.S.: Ich glaube auch alles. Danke, Siebi.
Zuletzt geändert von Mirco am 18. Juni 2018, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2770
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂĽsseldorf


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 18. Juni 2018, 18:08

Mirco hat geschrieben:
Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Von Anfang bis Ende Scheisse das Album....


Wer ist/sind denn der/die Songschreiber?


Sean Peck
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17381
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Pavlos » 18. Juni 2018, 22:39

Ich spiele zumindest mal die "Ich mag die drei Stimmen eigentlich ganz gern..." Karte.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21666
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Siebi » 19. Juni 2018, 10:48

Mirco hat geschrieben:Den Namen Chris Bay musste ich erstmal googlen...also wenn da keine Qualität bei rumkommt :harrr: :yeah:

(man sehe mir meine Voreingenommenheit nach...)

P.S.: Ich glaube auch alles. Danke, Siebi.

:-D
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16744
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon thorondor » 19. Juni 2018, 19:59

2 Alben die demächst erscheinen, und auf die ich mich ordentlich freu:
Black Fast, Spectre of Ruin, 13.7.
A Sound Of Thunder, 15.6.

Hörproben:
Black Fast - Silhouette Usurper


Black Fast - Cloak Of Lies


A Sound Of Thunder - Phantom Flight


A Sound Of Thunder - Second Lives
thorondor
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1068
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Ă–sterreich


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Ulle » 20. Juni 2018, 14:25



Soll kein vorschnelles Urteil sein, aber die knapp vier Minuten klingen schon ziemlich dumpf, schwerfällig und langweilig.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12906
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Siebi » 20. Juni 2018, 16:10

Teaser sind immer so eine Sache. Die Qualität des Schnitts über sehr gute Kopfhörer klingt mau. Der Gesang gefällt mir gut. Ist nicht der Debütgurgler, ergo, wird mit Spannung reingehört, wenn volle Songs vorliegen.

Aber Ulle, wo waren HA bisher leichtfüßig beschwingt unterwegs? Mir gefällt die "One Small Voice" sehr gut, der Gesang und die Arrangements sind ein Traum, abgehende Schunkelmucke ist das weniger.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16744
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Ulle » 20. Juni 2018, 20:55

Ich liebe die "One Small Voice". Im Vergleich dazu wirkt die für mich schon beschwingt. Natürlich werde ich da richtig reinhören, aber der Teaser nimmt mir schon etwas Vorfreude. Klingt für mich halt ziemlich miefig und ohne Drive und um ehrlich zu sein fand ich keine gehörte Melodie in irgendeiner Weise mitreißend. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass die Ausschnitte per Zufallsgenerator ausgesucht wurden und nix weiter aussagen.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12906
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Achim F. » 1. Juli 2018, 14:29

MANTICORA - TO KILL TO LIVE TO KILL - 03.08.2018 - VICISOLUM
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 942
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon F. Kommandöh » 4. Juli 2018, 17:07

Ungefähr genau JETZT erscheint das Debüt von CRAZY BULL aus Philadelphia, das da heißt "The past is today". So klingt's auch. Cooler Hard Rock, der mich schon auf der 7" vorn paar Jahren überzeugte. Keine Stoner Einflüsse, dafür lebhafte Gitarren. Weiß aber noch nicht, wann es die LPs in Europa zu kaufen geben wird.

https://crazybull.bandcamp.com/album/the-past-is-today

Bild
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Neuerscheinungen 2018

Beitragvon Pavlos » 4. Juli 2018, 20:22

Klingt richtig cool, danke fĂĽr den Tipp.

Fave beim ersten Spin: Royal Vive And Ancient Scenes.

Schöne Gitarren aber auch.....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21666
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste