Best of 2018

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Best of 2018

Beitragvon rapanzel » 24. Juni 2018, 00:27

Die Platte hat für mich die ideale Mischung von Härte und Melodien. Läuft seit Wochen ständig und wächst jedesmal mehr.
DĂĽrfte zusammen mit der FIFTH ANGEL, ARTIZAN und hoffentlich DARK MILLENNIUM am Ende in den Top 5 stehen
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20812
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Best of 2018

Beitragvon Azrael » 24. Juni 2018, 00:54

rapanzel hat geschrieben:Die Platte hat für mich die ideale Mischung von Härte und Melodien. Läuft seit Wochen ständig und wächst jedesmal mehr.
DĂĽrfte zusammen mit der FIFTH ANGEL, ARTIZAN und hoffentlich DARK MILLENNIUM am Ende in den Top 5 stehen

Du hast die Fifth Angel schon gehört?
:oh2:
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1653
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: Best of 2018

Beitragvon Dr. Best » 24. Juni 2018, 15:38

rapanzel hat geschrieben:... und hoffentlich DARK MILLENNIUM...

Hatte ich gar nicht mitbekommen, aber irgendwie das letzte Album auch immer noch nicht. Gab es da eigentlich mehr als nur den einen (unfassbar grandiosen!) Auftritt beim HOD? WĂĽrde die Band super gern nochmal sehen!
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3938
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: Best of 2018

Beitragvon Jhonny D. » 25. Juni 2018, 09:44

Die UADA finde ich schon auch gut, aber nach dem Vorgänger waren meine Erwartungen wohl unfair zu hoch, so dass ich nicht völlig geflasht bin.
Benutzeravatar
Jhonny D.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1210
Registriert: 16. August 2005, 14:19
Wohnort: Landshut


Re: Best of 2018

Beitragvon Hugin » 30. Juni 2018, 12:47

Meine bisherigen Jahreshighlights bestimme ich dieses Mal vorläufig rein quantitativ, denn wenn ich sie dauernd hören will, dann müssen sie wohl ziemlich gut sein. Es liefen bisher 2018 am häufigsten:

1. JUDAS PRIEST "Firepower" (32x)
2. STORMWITCH "Bound To The Witch" (21x)
3. CRUACHAN "Nine Years Of Blood" (20x)
4. URARV "Argentum" (12x)
5. LOUDNESS "Rise To Glory" (11x)

Der Rest ist (noch) unter 10 Durchläufen.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8035
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: Best of 2018

Beitragvon Angelus_Mortiis » 30. Juni 2018, 18:40

Hugin hat geschrieben:Meine bisherigen Jahreshighlights bestimme ich dieses Mal vorläufig rein quantitativ, denn wenn ich sie dauernd hören will, dann müssen sie wohl ziemlich gut sein. Es liefen bisher 2018 am häufigsten:

1. JUDAS PRIEST "Firepower" (32x)
2. STORMWITCH "Bound To The Witch" (21x)
3. CRUACHAN "Nine Years Of Blood" (20x)
4. URARV "Argentum" (12x)
5. LOUDNESS "Rise To Glory" (11x)

Der Rest ist (noch) unter 10 Durchläufen.


Du notierst zu jeder Scheibe, wie oft sie läuft?
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1419
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: Best of 2018

Beitragvon Siebi » 30. Juni 2018, 20:02

Angelus_Mortiis hat geschrieben:
Hugin hat geschrieben:Meine bisherigen Jahreshighlights bestimme ich dieses Mal vorläufig rein quantitativ, denn wenn ich sie dauernd hören will, dann müssen sie wohl ziemlich gut sein. Es liefen bisher 2018 am häufigsten:

1. JUDAS PRIEST "Firepower" (32x)
2. STORMWITCH "Bound To The Witch" (21x)
3. CRUACHAN "Nine Years Of Blood" (20x)
4. URARV "Argentum" (12x)
5. LOUDNESS "Rise To Glory" (11x)

Der Rest ist (noch) unter 10 Durchläufen.


Du notierst zu jeder Scheibe, wie oft sie läuft?

Du nicht?
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16749
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Best of 2018

Beitragvon Hugin » 1. Juli 2018, 02:01

Angelus_Mortiis hat geschrieben:
Hugin hat geschrieben:Meine bisherigen Jahreshighlights bestimme ich dieses Mal vorläufig rein quantitativ, denn wenn ich sie dauernd hören will, dann müssen sie wohl ziemlich gut sein. Es liefen bisher 2018 am häufigsten:

1. JUDAS PRIEST "Firepower" (32x)
2. STORMWITCH "Bound To The Witch" (21x)
3. CRUACHAN "Nine Years Of Blood" (20x)
4. URARV "Argentum" (12x)
5. LOUDNESS "Rise To Glory" (11x)

Der Rest ist (noch) unter 10 Durchläufen.


Du notierst zu jeder Scheibe, wie oft sie läuft?


Ich unternehme jedes zweite Jahr den Versuch meinen groĂźen Statistikvorbildern nachzueifern, die das seit 1837 bzw. 1869 machen; ich Weichei scheitere meistens nach ca. zwei Monaten bis anderthalb Jahren wieder, weil ich einfach zu chaotisch bin.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8035
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: Best of 2018

Beitragvon holg » 3. Juli 2018, 09:06

Hugin hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
Hugin hat geschrieben:Meine bisherigen Jahreshighlights bestimme ich dieses Mal vorläufig rein quantitativ, denn wenn ich sie dauernd hören will, dann müssen sie wohl ziemlich gut sein. Es liefen bisher 2018 am häufigsten:

1. JUDAS PRIEST "Firepower" (32x)
2. STORMWITCH "Bound To The Witch" (21x)
3. CRUACHAN "Nine Years Of Blood" (20x)
4. URARV "Argentum" (12x)
5. LOUDNESS "Rise To Glory" (11x)

Der Rest ist (noch) unter 10 Durchläufen.


Du notierst zu jeder Scheibe, wie oft sie läuft?


Ich unternehme jedes zweite Jahr den Versuch meinen groĂźen Statistikvorbildern nachzueifern, die das seit 1837 bzw. 1869 machen; ich Weichei scheitere meistens nach ca. zwei Monaten bis anderthalb Jahren wieder, weil ich einfach zu chaotisch bin.


Seit 1982.Tststs.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10962
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: Best of 2018

Beitragvon Schnuller » 6. Juli 2018, 08:17

holg hat geschrieben:
Hugin hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
Hugin hat geschrieben:Meine bisherigen Jahreshighlights bestimme ich dieses Mal vorläufig rein quantitativ, denn wenn ich sie dauernd hören will, dann müssen sie wohl ziemlich gut sein. Es liefen bisher 2018 am häufigsten:

1. JUDAS PRIEST "Firepower" (32x)
2. STORMWITCH "Bound To The Witch" (21x)
3. CRUACHAN "Nine Years Of Blood" (20x)
4. URARV "Argentum" (12x)
5. LOUDNESS "Rise To Glory" (11x)

Der Rest ist (noch) unter 10 Durchläufen.


Du notierst zu jeder Scheibe, wie oft sie läuft?


Ich unternehme jedes zweite Jahr den Versuch meinen groĂźen Statistikvorbildern nachzueifern, die das seit 1837 bzw. 1869 machen; ich Weichei scheitere meistens nach ca. zwei Monaten bis anderthalb Jahren wieder, weil ich einfach zu chaotisch bin.


Seit 1982.Tststs.



:lol: Auf die Idee wäre ich nie gekommen...
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3812
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: Best of 2018

Beitragvon Achim F. » 7. Juli 2018, 12:17

DAUTHA - BRETHREN OF THE BLACK SOIL - 9/10
JUDAS PRIEST - FIREPOWER - 9/10
GATEKEEPPER - EAST OF SUN - 9/10
SEVEN SISTERS - THE CAULDRON AND THE CROSS - 9/10
NECROPHOBIC - MARK OF THE NECROGRAM - 9/10
SKELETAL REMAINS - DEVOURING MORTALITY - 8,5/10
WHITE WIZZARD - INFERNAL OVERDRIVE - 8,5/10
NECRYTIS - DREAD EN RUIN - 8,5/10
PRIMORDIAL - EXILE AMONGST THE RUINS - 8,5/10
AGE OF TAURUS - THE COLONY SLAIN - 8,5/10
SOLSTICE - WHITE HORSE HILL - 8,5/10
BATTLEROAR - CODEX EPICUS - 8/10
THRUST - HARVEST OF SOULS - 8/10
AT THE GATES - TO DRINK FROM THE NIGHT ITSELF - 8/10
KHEMMIS - DESOLATION - 8/10
ANTLERS - BENEATH, BEHOLD, BELOW - 8/10
REAPER`S REVENGE - VIRTUAL IMPULSE - 8/10
HAMFERD - TAMSINS LIKAM - 8/10
SHADOWKEEP - SHADOWKEEP - 8/10
BURDEN OF GRIEF - EYE OF THE STORM - 7,5/10
DECAYING - TO CROSS THE LINE - 7,5/10
VISIGOTH - CONQUEROR`S OATH - 7,5/10
GHOST - PREQUELLE - 7,5/10
SACRED LEATHER - ULTIMATE FORCE - 7/10
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 943
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Best of 2018

Beitragvon Siebi » 7. Juli 2018, 22:30

Zwei Monate sind wieder rum, das erste Halbjahr geschafft. Ja, san scheene Sacha dabei.

Stryper, Witch Mountain, Visigoth, Accu§er, Age Of Taurus und Khemmis wurden noch nicht oder nur teilweise gehört, deshalb keine Wertung des Empfindens in Gänze möglich. "***neu***" hinzu seit dem letzten Fadenbeitrag sind jene gekennzeichneten, rausgefallen ist keine in der lauschlappigen Gunst.

Stand jetzt habe ich 28 von 52 erworbenen 18er Ohrenschmeichler gerne um und an jenem Paar des hörenden Schmalzorgans. :smile2:

Angelus Apatrida - Cabaret de la Guillotine
Anguish - Magna Est Vis Siugnah
Anvil - Pounding The Pavement
Audrey Horne - Blackout
Aura Noir - Aura Noire
Axel Rudi Pell - Knights Call
Blaze Bayley - Redemption Of William Black - Infinite Entanglement Part III
Chemicaust - Unleashed Upon This World
Dautha - Brethren Of The Black Soil
Demonical - Chaos Manifesto
Fates Warning - Live Over Europe
Ghost - Prequelle
Hooded Menace - Ossuarium Silhouettes Unhallowed
Hostil - Infernal Rites
Insulter - The Misanthrope
LeathĂĽrbitch - LeathĂĽrbitch [EP]
Leviathan - Can't Be Seen By Looking: Blurring The Lines, Clouding The Truth
LIK - Carnage
Lizzy Borden - My Midnight Things
Michael Schenker Fest - Resurrection
Old Wolf - Faustian Mass
Seven Sisters - The Cauldron And The Cross
Skeletal Remains - Devouring Mortality
Skinless - Savagery
Solstice - White Horse Hill
Traitor - Knee-Deep In The Dead
Vojd - The Outer Ocean
Warfield - Wrecking Command
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16749
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Best of 2018

Beitragvon Pavlos » 13. Juli 2018, 22:35

Bild

Album des Jahres!!!!

<3
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21668
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Best of 2018

Beitragvon rapanzel » 14. Juli 2018, 17:43

Pavlos hat geschrieben:Bild

Album des Jahres!!!!

<3

Wo hastn Du die schon her?
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20812
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Best of 2018

Beitragvon Pavlos » 14. Juli 2018, 22:09

rapanzel hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Bild

Album des Jahres!!!!

<3

Wo hastn Du die schon her?


CD hab ich auf bandcamp bestellt. Die ist zwar noch nicht da, aber den Download gabs gratis dazu.

Herrliche Scheibe.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21668
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: New Age Rebel und 10 Gäste