Best of 2018

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Best of 2018

Beitragvon Achim F. » 3. März 2018, 19:27

DAUTHA - BRETHREN OF THE BLACK SOIL - 9/10
NECROPHOBIC - MARK OF THE NECROGRAM - 8,5/10
WHITE WIZZARD - INFERNAL OVERDRIVE - 8,5/10
HAMFERD - TAMSINS LIKAM - 8/10
DECAYING - TO CROSS THE LINE - 7,5/10
VISIGOTH - CONQUEROR`S OATH - 7,5/10
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 913
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Best of 2018

Beitragvon Siebi » 4. März 2018, 22:41

Zwei Monate sind rum, vier Neuzugänge (ANVIL, CHEMICAUST, NECROPHOBIC, WHITE WIZZARD) im Heim, die gefallen prima, Noten gibt's nicht. Vorfreude auf Dautha, BTBAM und Michael Schenker Fest steigt. In zwei Monaten kommt der nächste Kassensturz.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16245
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Best of 2018

Beitragvon Achim F. » 5. März 2018, 11:09

Siebi hat geschrieben:Zwei Monate sind rum, vier Neuzugänge (ANVIL, CHEMICAUST, NECROPHOBIC, WHITE WIZZARD) im Heim, die gefallen prima, Noten gibt's nicht. Vorfreude auf Dautha, BTBAM und Michael Schenker Fest steigt. In zwei Monaten kommt der nächste Kassensturz.


Die Vorfreude auf DAUTHA ist berechtigt. Ganz tolles Album!
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 913
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Best of 2018

Beitragvon Achim F. » 2. April 2018, 18:45

DAUTHA - BRETHREN OF THE BLACK SOIL - 9/10
JUDAS PRIEST - FIREPOWER - 9/10
NECROPHOBIC - MARK OF THE NECROGRAM - 9/10
WHITE WIZZARD - INFERNAL OVERDRIVE - 8,5/10
REAPER`S REVENGE - VIRTUAL IMPULSE 8/10
HAMFERD - TAMSINS LIKAM - 8/10
SHADOWKEEP - SHADOWKEEP - 8/10
DECAYING - TO CROSS THE LINE - 7,5/10
VISIGOTH - CONQUEROR`S OATH - 7,5/10

ANTLERS - BENEATH, BEHOLD, BELOW (die braucht noch etwas Zeit)
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 913
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Best of 2018

Beitragvon rapanzel » 2. April 2018, 19:10

Die neue VELVET VIPER ist bei mir def. ein Kandidat fĂĽr die Top 10 dieses Jahr. Was ein geiles Teil!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20721
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Best of 2018

Beitragvon TheSchubert666 » 10. April 2018, 09:33

So, fast vier Monate im Jahre 2018 vorbei, allerdings erst drei Scheiben intensiver gehört

Turbonegro – Rock´n´Roll Machine
Audrey Horne – Blackout
Judas Priest – Firepower

Ich muss mir die nächsten Tage noch die neue VOJD sowie die neue The Crown (da bin ich gespannt) noch anhören.

Vorfreude auf das neue Night Flight Orechstra Album (Scheibe des Jahres?) ist bereits vorhanden.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6639
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Best of 2018

Beitragvon thommy » 10. April 2018, 10:27

TheSchubert666 hat geschrieben:So, fast vier Monate im Jahre 2018 vorbei, allerdings erst drei Scheiben intensiver gehört

Turbonegro – Rock´n´Roll Machine
Audrey Horne – Blackout
Judas Priest – Firepower

Ich muss mir die nächsten Tage noch die neue VOJD sowie die neue The Crown (da bin ich gespannt) noch anhören.

Vorfreude auf das neue Night Flight Orechstra Album (Scheibe des Jahres?) ist bereits vorhanden.


Cobra Speed Venom ist ein schönes Geschoss geworden. Läuft mir gut rein.
Benutzeravatar
thommy
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 775
Registriert: 1. Dezember 2012, 22:50
Wohnort: Dachau


Re: Best of 2018

Beitragvon Franko » 10. April 2018, 11:56

rapanzel hat geschrieben:Die neue VELVET VIPER ist bei mir def. ein Kandidat fĂĽr die Top 10 dieses Jahr. Was ein geiles Teil!

Findest du? Hat zwar ein, zwei nette Songs aber den Rest finde schon recht durchschnittlich.
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8033
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: Best of 2018

Beitragvon rapanzel » 11. April 2018, 06:24

Franko hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Die neue VELVET VIPER ist bei mir def. ein Kandidat fĂĽr die Top 10 dieses Jahr. Was ein geiles Teil!

Findest du? Hat zwar ein, zwei nette Songs aber den Rest finde schon recht durchschnittlich.

Absolut. Ganz tolle Platte!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20721
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Best of 2018

Beitragvon F. Kommandöh » 15. April 2018, 14:09

so far:

THE GOLDEN GRASS - Absolutely (aber noch nicht gekauft)
KILLER BOOGIE - Acid Cream (ebenso bisher nur bandcampig unwĂĽrdig reingepfiffen)
TENSION - s/t Mini LP
EJECUTOR - Muerte... el orgasmo de la vida (wobei die glaub ich schon Ende 2017 stand, weiĂź es grad nicht)
THE PISSED ONES - Let it go (7")
und als Bonus, da Rerelease von Uraltkram:
BRECHREIZ 0815 - Deshalb bin ich Punk (LP)

zu erwartende Highlights gibt es sicher noch von Pushy, Hot Lunch, Older Sun, Deathly Scythe, Goat Explosion, Abyssous (?), Error Sniffs, Hallucination Generation, Blood Rites...
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1126
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Vorherige

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lewstherin und 5 Gäste