R.I.P. Warrel Dane!!

Schreibt euch die Finger wund ĂŒber das große Thema "Metal" - ĂŒber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Schnuller » 13. Dezember 2017, 16:45

Man wusste zwar, dass er nicht mehr der fitteste war, das kam aber dennoch unerwartet und plötzlich....

https://metalwani.com/2017/12/ex-nevermore-sanctuary-frontman-warrel-dane-dead-at-48.html

Rest in Peace!
Benutzeravatar
Schnuller
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3836
Registriert: 2. Mai 2011, 14:18
Wohnort: South Of Hessen


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Nightrider » 13. Dezember 2017, 16:55

Schon beim Auftritt mit Sanctuary auf dem HOA machte er einen sehr schlechten gesundheitlichen Eindruck. Man merkte ihm da schon die vielen Jahre Raubbau an der eigenen Gesundheit an. Das ist jetzt jedoch trotzdem ein Schock! R.I.P. Warrel!
Benutzeravatar
Nightrider
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1922
Registriert: 15. Mai 2010, 22:59
Wohnort: Franken


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Angelus_Mortiis » 13. Dezember 2017, 17:02

Ein Schock. Allerdings! Ich stehe gerade irgendwie neben mir... R.I.P.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1450
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon StormOfSteel1 » 13. Dezember 2017, 17:31

Ist nicht wahr ! Absoluter Schock das hier.
Schließt den GeileWeiber Thread. Das ist die Schönste im ganzen Land

Bild
Benutzeravatar
StormOfSteel1
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2360
Registriert: 30. Oktober 2007, 22:56
Wohnort: Saardist


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Michael@SacredMetal » 13. Dezember 2017, 17:44

Das macht mich echt gerade fertig....
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
BeitrÀge: 12457
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Clontarf » 13. Dezember 2017, 17:59

Nevermore to feel the pain...

R.I.P. Warrel!

Das nimmt mich richtig mit!
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1606
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Mousika » 13. Dezember 2017, 18:24

Oh nein... R.I.P.


Benutzeravatar
Mousika
KuttentrÀger
 
 
BeitrÀge: 524
Registriert: 3. Januar 2010, 14:48


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Franko » 13. Dezember 2017, 21:33

R.I.P. Warrel :cry: -.-
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
BeitrÀge: 8161
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Boris the Enforcer » 13. Dezember 2017, 22:15

:cry:

Ich bin auch fassungslos gerade.
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3355
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon cotlod » 13. Dezember 2017, 22:44

R.I.P.
cotlod
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 685
Registriert: 3. April 2010, 22:26


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Christian Friedrich » 13. Dezember 2017, 22:54

Danke fĂŒr alles, Warrel. Ich erinnere mich an wunderschöne und an verstörende Auftritte, aber vor allem an großartige Musik.
Benutzeravatar
Christian Friedrich
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 617
Registriert: 27. MĂ€rz 2008, 15:16


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Ulle » 14. Dezember 2017, 00:53

Und ich meinte ja echt auf dem H.O.A., dass das nur ne Frage der Zeit ist. Man möchte nicht immer im Recht sein :cry:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
BeitrÀge: 12974
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Kubi » 14. Dezember 2017, 01:09

Nun ja, es ist bei jedem und immer nur "eine Frage der Zeit" bis zum Tod. Von daher ist diese Aussage natĂŒrlich immer richtig. So schnell hĂ€tte es aber natĂŒrlich nicht sein mĂŒssen. Ich höre gerade ein paar der ganz großen Sogns der Diskographie und könnte hier wahrscheinlich noch ein paar Stunden sitzen, ohne dass es nennenswert schwĂ€cher wird. Schon sehr schade. :(
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂŒber Ginst am Musenhain
trĂŒbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
BeitrÀge: 5106
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Hippie-Ben » 14. Dezember 2017, 01:12

R.I.P.
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr HÀÀd löufs
hÀsde immer
E Aaschloch vĂŒrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
BeitrÀge: 921
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: R.I.P. Warrel Dane!!

Beitragvon Hugin » 14. Dezember 2017, 01:26

Jau, das ist eine ganz arg traurige Sache. Hab's andernorts schon geschrieben, aber auch hier: Warrel hatte immer ein ganz großes Talent, mit seinen Texten und seinen Lyrics ganz tief und auf außergewöhnliche Weise emotional zu berĂŒhren. In der Hinsicht kommt ihm keiner gleich. Mir wird er fehlen. Wirklich! Danke, Warrel!
-.-
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
BeitrÀge: 8053
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


NĂ€chste

ZurĂŒck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TheLastRebel und 15 GĂ€ste