170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Welches Album gefällt Dir besser?

Umfrage endete am 28. November 2017, 14:11

Gargoyle - Gargoyle
26
67%
Siren - No Place Like Home
13
33%
 
Abstimmungen insgesamt : 39

170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Pavlos » 21. November 2017, 14:11

Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21226
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Angelus_Mortiis » 21. November 2017, 15:30

Auch hier blutet mir das Herz, aber ich bin heute in einer melodischen Stimmung, daher Gargoyle.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1341
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon mike » 21. November 2017, 15:58

Auch hier wieder zwei tolle Scheiben, aber die Siren ist halt völlig eigenständig und einzigartig und gewinnt deshalb doch recht klar.
mike
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 771
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Ulle » 21. November 2017, 16:22

Ziemlich eindeutig Gargoyle. Die Siren finde ich natürlich dennoch stark, aber die erste Hälfte der Gargoyle bügelt halt schon fast alles weg.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12814
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon holg » 21. November 2017, 16:39

Dieser Modus, ey! :-X/2
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10932
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon rapanzel » 21. November 2017, 17:53

Lachman all the way :yeah:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20721
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Siebi » 21. November 2017, 17:59

Gargoyliger Lachman gegen irgendwas sedlmasteriges, das zwar gut ist, aber fĂĽr mich nicht den Stellenwert hat.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16245
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon holg » 21. November 2017, 18:00

Sedlmaster <3 <3 <3
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10932
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon tik » 21. November 2017, 20:47

Kenne die Gargoyle nicht, daher mal Punkt an Siren.
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2364
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Southern Man » 21. November 2017, 21:24

tik hat geschrieben:Kenne die Gargoyle nicht, daher mal Punkt an Siren.


BildungslĂĽcke, der wahre Kenner stimmt fĂĽr Gargoyle.
Benutzeravatar
Southern Man
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 754
Registriert: 1. Januar 2013, 17:07
Wohnort: MĂĽnchen


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Fire Down Under » 21. November 2017, 22:26

Den Gnom kenn ich nicht, daher Siren.
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16105
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Pavlos » 21. November 2017, 23:25

holg hat geschrieben:Sedlmaster <3 <3 <3


:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21226
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon TheSchubert666 » 22. November 2017, 11:17

Siren finde ich komplett nervtötend.
Die Gargoyle ist aber etz aber auch nicht das yellow from the egg.
Aber dieses Teil habe ich vor einer Woche angehört.
War aber nicht wirklich berauschend.
Dennoch die Stimme fĂĽr Gahrgoil.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6639
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Boris the Enforcer » 22. November 2017, 11:38

Beides Sternstunden, aber ĂĽber die Gargoyle geht nicht viel.
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3282
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: 170: Gargoyle vs. No Place Like Home

Beitragvon Azrael » 22. November 2017, 14:19

so gut die Siren auch ist, in Gargoyle hat sie ihren Meister gefunden.
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1613
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste