016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Welches Album gefällt Dir besser?

Umfrage endete am 17. Januar 2017, 21:16

Oliver Magnum - Oliver Magnum
33
57%
Hallows Eve - Tales Of Terror
25
43%
 
Abstimmungen insgesamt : 58

016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Pavlos » 10. Januar 2017, 21:16

Bild
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20048
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Achim F. » 10. Januar 2017, 22:03

Was soll man denn da machen?
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 819
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Ulle » 10. Januar 2017, 22:19

Keine Ahnung...
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12536
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Mirco » 10. Januar 2017, 23:03

Nochmal hintereinander weg hören.
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2539
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂĽsseldorf


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon thorondor » 10. Januar 2017, 23:13

Achim F. hat geschrieben:Was soll man denn da machen?



Bei 009 beide rauskicken und hier beide weiterziehen lassen. Gibts ne bessere Lösung?
Ganz harte Nuss! Aber ich freu mich schon darau in den nächsten Tagen beide mal wieder auszukramen.
thorondor
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 766
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Ă–sterreich


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Nolli » 10. Januar 2017, 23:17

Der Olli!
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2857
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon mike » 10. Januar 2017, 23:41

Das ist nicht ganz einfach, aber hier ist Oliver Magnum knapp vorne. Bei Death & Insanity wär's wohl andersrum ausgegangen.
mike
Kuttenträger
 
 
Beiträge: 576
Registriert: 16. August 2005, 18:32
Wohnort: Rosenheim


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Pavlos » 10. Januar 2017, 23:42

thorondor hat geschrieben:Aber ich freu mich schon darau in den nächsten Tagen beide mal wieder auszukramen.


So werde ich auch verfahren, wobei ich wohl dem Oli die Stimme geben werde.

Aber dieses "Scheiben mal wieder aus dem Regal ziehen" ist schon ein geiler Aspekt des Turniers.
Bild
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20048
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Killmister » 10. Januar 2017, 23:49

Nolli hat geschrieben:Der Olli ...

hat 96 das Golden Goal erzielt und geht auch hier als Sieger durchs Ziel. Allein der Megasong Old World Nites mit seinen feuchtmachenden Gitarrenwichsereien wĂĽrde fĂĽr mich ausreichen, aber da ist ja noch die Stimme von James Randel <3 .

Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5070
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Nightrider » 11. Januar 2017, 00:05

Oliver Magnum! :yeah:
Benutzeravatar
Nightrider
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1631
Registriert: 15. Mai 2010, 22:59
Wohnort: Franken


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Hades » 11. Januar 2017, 00:23

Meine Fresse Pavlos, das geht einfach nicht! Das dürften wohl wirklich zwei meiner absoluten Inselalben sein. Da kann und will ich mich gerade nicht entscheiden ... Womöglich wäre Tales Of Terror einen Millimeter vorne, aber gegen Oliver Magnum stimmen kann ich einfach nicht.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5363
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂĽrttemberg


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Kubi » 11. Januar 2017, 01:18

Nightrider hat geschrieben:Oliver Magnum! :yeah:


Genau.
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 4851
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Acrylator » 11. Januar 2017, 01:44

Hallow's Eve war nie so 100%ig mein Ding, obwohl der gleichnamige Song schon einiges kann. Also Oliver Magnum, die Scheibe hat mich lange Zeit wirklich begeistern können.
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12449
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon Hugin » 11. Januar 2017, 02:46

Wie beim FuĂźball hat es offenbar auch hier Tradition, dass ich fĂĽr das Team bin, das verlieren wird.

Egal: Es gibt wenige Alben, die ein höheres Energielevel haben als "Tales Of Terror"; ja, gut, "Death & Insanity" finde ich tatsächlich noch geiler, aber so oder so: HALLOWS EVE.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 7671
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: 016: Oliver Magnum vs. Tales Of Terror

Beitragvon StormOfSteel1 » 11. Januar 2017, 06:53

Wieder so ein Augenhöhe-Duell, stimme für die Tales
Schließt den GeileWeiber Thread. Das ist die Schönste im ganzen Land

Bild
Benutzeravatar
StormOfSteel1
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2242
Registriert: 30. Oktober 2007, 22:56
Wohnort: Saardist


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste