Es regnet US Metal-Perlen

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 12. November 2018, 07:40

DIVEBOMB hauen im FrĂĽhjahr nicht nur das INNER STRENGTH Album, sondern auch die Demos auf einer separaten CD raus
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20828
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Acurus-Heiko » 3. Februar 2019, 12:11

Mal ein kleines Arkeyn Steel Records Update:

Erscheint in KĂĽrze:


Bereits erschienen:





Ansonsten zurück in die Gegenwart. Diese griechische Band gefällt mir extrem gut. Die CD habe ich geordert:

Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5847
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 7. Februar 2019, 07:38

HEART OF CYGNUS verkaufen all ihre CD's über Bandcamp für 1€ (!) oder mehr. Versand übernimmt der Käufer.
Alle Einnahmen werden in die Entstehung des neuen Albums fliessen, welches, laut Jeff, härter ausfallen wird als die Bisherigen.
Also, bitte unterstĂĽtzen!

https://heartofcygnus.bandcamp.com/
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20828
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Acurus-Heiko » 9. Februar 2019, 22:59

Wir sind zwar oft auf einer Linie, aber das kann mich nicht packen. Schade!
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5847
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 13. Februar 2019, 09:27

Acurus-Heiko hat geschrieben:Wir sind zwar oft auf einer Linie, aber das kann mich nicht packen. Schade!

Echt nicht? :cry:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20828
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Franko » 13. Februar 2019, 10:24

Was kommen Versandkosten dazu?
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8234
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Loomis » 13. Februar 2019, 11:08

Franko hat geschrieben:Was kommen Versandkosten dazu?

13$ (oder waren es €?) für eine CD, deshalb habe ich das auch sein gelassen. Die anderen drei CDs habe ich eh schon.
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13778
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Franko » 13. Februar 2019, 11:16

Loomis hat geschrieben:
Franko hat geschrieben:Was kommen Versandkosten dazu?

13$ (oder waren es €?) für eine CD, deshalb habe ich das auch sein gelassen. Die anderen drei CDs habe ich eh schon.

Habe ich mir fast schon gedacht. Die Versandkosten sind unverschämt hoch inzwischen, die Deutsche Post hat ja auch zum 01.01. ordentlich das Porto angezogen. .mhmpf:
Und nur die Chinesen können versandkostenfrei versenden, weil China noch immer den Entwicklungsland-Status (!?!) inne hat und somit Händler kein Porto für Exporte (weltweit!!!) zahlen müssen. :-X/2
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8234
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 20. Februar 2019, 07:53

Loomis hat geschrieben:
Franko hat geschrieben:Was kommen Versandkosten dazu?

13$ (oder waren es €?) für eine CD, deshalb habe ich das auch sein gelassen. Die anderen drei CDs habe ich eh schon.

Alle 4 CD's knapp 20€ Porto. Also insgesamt ist man unter 25€ Gesamtkosten
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20828
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Loomis » 20. Februar 2019, 12:08

rapanzel hat geschrieben:
Loomis hat geschrieben:
Franko hat geschrieben:Was kommen Versandkosten dazu?

13$ (oder waren es €?) für eine CD, deshalb habe ich das auch sein gelassen. Die anderen drei CDs habe ich eh schon.

Alle 4 CD's knapp 20€ Porto. Also insgesamt ist man unter 25€ Gesamtkosten

Klar, fĂĽr vier CDs lohnt es sich schon. FĂĽr nur eine eher nicht...
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13778
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Storming the Gates » 21. Februar 2019, 09:55

Bild

Millenium - Supply and Demand 1991...Typischer US Metal der frühen 90er ala Queensryche! Kommt Mitte März auf Heaven and Hell Records und kann man bereits jetzt komplett lauschen!

https://heavenandhellrecords.bandcamp.c ... and-demand
Highlights '18: Evil Invaders - The Unholy (Savatage Cover), Black Viper - Hellions Of Fire, LeathĂĽrbitch, Fortress - Demo '18, Omen - Alive EP, Rival - Prophecy, Black Cyclone - Death Is King, Sign Of The Jackal - Breaking The Spell...
Benutzeravatar
Storming the Gates
Django
 
 
Beiträge: 4918
Registriert: 17. Februar 2004, 17:42
Wohnort: Leverkusen


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Chris75 » 21. Februar 2019, 18:01

Loomis hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:
Loomis hat geschrieben:
Franko hat geschrieben:Was kommen Versandkosten dazu?

13$ (oder waren es €?) für eine CD, deshalb habe ich das auch sein gelassen. Die anderen drei CDs habe ich eh schon.

Alle 4 CD's knapp 20€ Porto. Also insgesamt ist man unter 25€ Gesamtkosten

Klar, fĂĽr vier CDs lohnt es sich schon. FĂĽr nur eine eher nicht...


Wie wäre es denn eventuell mit einer Sammelbestellung?
Benutzeravatar
Chris75
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1053
Registriert: 13. April 2005, 11:07


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Siebi » 21. Februar 2019, 20:26

Storming the Gates hat geschrieben:Bild

Millenium - Supply and Demand 1991...Typischer US Metal der frühen 90er ala Queensryche! Kommt Mitte März auf Heaven and Hell Records und kann man bereits jetzt komplett lauschen!

https://heavenandhellrecords.bandcamp.c ... and-demand

Völlig uneigenständig... aber geijelll, trotz Eunuchengeknödel. Ist notiert.

Heaven And Hell mausern sich immer mehr, waren immer schon ein kleiner Undergroundgarant. Neben Arkeyn Steel und Divebomb eines meiner US Metal-Rerelease-Labelschnuckis. Dazu Cult Metal, Ragnarök, Skol, No Remorse, VIC, Dark Symphonies und Dark Descent. Ei der Labeldaus, so viele Labels mit herrlichstem Stoff!
Stormspell hat dagegen auĂźer dem prallen SIREN-Packerl nur noch sehr wenig in dem Bereich zu bieten. DafĂĽr waren die ersten Jahre ein leckerer Ohrenschmausifatz.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 17097
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Vorherige

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste