Es regnet US Metal-Perlen

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Clontarf » 4. Mai 2019, 14:39

METALGIANT hat geschrieben:Bei UNDERGROUND POWER vorbestellen. Das gleiche gilt für die RAPTURE Demo Collection-"Vacation From Hell" (RETROACTIVE) und wer will die TRAXTER-"Rock N´Race" (ROXX)......ach und die SACRED WARRIOR Scheiben kommen ebenfalls nochmal auf CD (RETROACTIVE)...


Hui! RAPTURE gefällt auch..



:yeah:
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1854
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Acurus-Heiko » 10. Mai 2019, 17:06

Zuletzt geändert von Acurus-Heiko am 11. Mai 2019, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6048
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Acurus-Heiko » 11. Mai 2019, 13:16

Arkeyn Steel Records legen etwas fĂĽr die Tate-Fraktion auf: Rosetta Stone - Stand Alone (+7 Bonus Tracks).


Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6048
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Acurus-Heiko » 24. Mai 2019, 19:27

Wurde von Underground Power Records gerade auf Vinyl rausgebracht (kam ursprünglich über Stormspell in den guten alten Tagen dieses Labels). Hatte ich beiläufig bei einem Einkauf mit ins Körbchen gelegt. Das ist ast- und lupenreiner Power Metal auf erschreckdnd hohem Niveau. Die Songs machen Druck, die Gitarren sind genial, weil phasenweise sehr verspielt. Die Produktion ist rau, etwas dunkel, sicherlich nicht perfekt, aber trotzdem schön anzuhören. DercGesang geht mal hoch, aber auch mal runter auf Normaltonlage. Genialer Sänger. Leute: Zugreifen! Absolute Empfehlung!

Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6048
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Clontarf » 25. Mai 2019, 13:24

Mögliche Vorboten des Regens findet ihr unter: https://www.mixcloud.com/christine-anathema/

In den letzten Tagen mal einige Shows laufen lassen:

Dagger (USA) - Fight (1989)
Character (USA) - The best is yet to come (1992)
Harlequin (USA) - A Chance for the taking (1991)
Blind Taxi (USA) - I still want you (1987)
Lofton (USA)- Heroes of the future (1988)
Vice (USA) - Bright Lights ( Chris Impellitteri - Rob Rock) Demo 1985
Malachia (USA) - Runaway (compilation 2018)
Full Armor (USA) -White Knights (1988)
Rapier (USA) - Turning Back (demo 1994)
Revelation (USA) - Children of the city night ( 1988)
Lost Angel (USA)- Comes Around Goes Around (1998)
BeyonDĂ©von (USA- Ohio) -Fly to the Rainbow (Demo 1990)
Battery (USA- Ohio)- Till the Day We Die (Demo 1988)
Hammersmyth (USA) - Amorous Quietus (1992)
Saint Chaos (USA) - Die For You (1991)
Thunderchild (USA) - Death For The Wicked (1994)
Raising Cain (USA) - Wardance ( 1996)
Candle Opera (Canada) - War (1992)
Fury (US- MI) - Mechanical Regime (1993)
Angel Edge (USA) - Realm of Darkness
Monarque (USA) - Arion (1999)
Accomplice (USA) - Centurion (1997)
James Byrd (USA) - Fly to the Sun (1990)
Trytan ( USA)- Deadly Masquerade (1990)
Throes of Sanity (USA)- Never look back (1995)
Silent Shadows (USA) - The Suffering (1999)
313 (USA) - Arrogance and Aggression ( 1985)
Obsession (USA)- Scarred for life (1986)
Persia (USA) - In for the Kill (1991)
Sanctum (USA)- Running Away (1991)
R.I.P. (USA) - Give me the night (1987)
Scarlet Bride (USA) - Play to win (1987)
Vampirella (USA) - Wicked Wish (1984)
Mace (USA) - Lost in a Memory (1992)
Eternal Fate (USA) - I Need my love to be real (1992)
De Leon ( USA) - Intensity Controlled (1991)
Saint Chaos (USA) - Die for you (1991)
Judge & Jury (USA) - The Prisoner (1992)

Rain is coming...geiler Tipp Pavlos! <3 :yeah:
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1854
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Acurus-Heiko » 9. Juni 2019, 11:25

Clontarf hat geschrieben:Mögliche Vorboten des Regens findet ihr unter: https://www.mixcloud.com/christine-anathema/

In den letzten Tagen mal einige Shows laufen lassen:

Dagger (USA) - Fight (1989)
Character (USA) - The best is yet to come (1992)
Harlequin (USA) - A Chance for the taking (1991)
Blind Taxi (USA) - I still want you (1987)
Lofton (USA)- Heroes of the future (1988)
Vice (USA) - Bright Lights ( Chris Impellitteri - Rob Rock) Demo 1985
Malachia (USA) - Runaway (compilation 2018)
Full Armor (USA) -White Knights (1988)
Rapier (USA) - Turning Back (demo 1994)
Revelation (USA) - Children of the city night ( 1988)
Lost Angel (USA)- Comes Around Goes Around (1998)
BeyonDĂ©von (USA- Ohio) -Fly to the Rainbow (Demo 1990)
Battery (USA- Ohio)- Till the Day We Die (Demo 1988)
Hammersmyth (USA) - Amorous Quietus (1992)
Saint Chaos (USA) - Die For You (1991)
Thunderchild (USA) - Death For The Wicked (1994)
Raising Cain (USA) - Wardance ( 1996)
Candle Opera (Canada) - War (1992)
Fury (US- MI) - Mechanical Regime (1993)
Angel Edge (USA) - Realm of Darkness
Monarque (USA) - Arion (1999)
Accomplice (USA) - Centurion (1997)
James Byrd (USA) - Fly to the Sun (1990)
Trytan ( USA)- Deadly Masquerade (1990)
Throes of Sanity (USA)- Never look back (1995)
Silent Shadows (USA) - The Suffering (1999)
313 (USA) - Arrogance and Aggression ( 1985)
Obsession (USA)- Scarred for life (1986)
Persia (USA) - In for the Kill (1991)
Sanctum (USA)- Running Away (1991)
R.I.P. (USA) - Give me the night (1987)
Scarlet Bride (USA) - Play to win (1987)
Vampirella (USA) - Wicked Wish (1984)
Mace (USA) - Lost in a Memory (1992)
Eternal Fate (USA) - I Need my love to be real (1992)
De Leon ( USA) - Intensity Controlled (1991)
Saint Chaos (USA) - Die for you (1991)
Judge & Jury (USA) - The Prisoner (1992)

Rain is coming...geiler Tipp Pavlos! <3 :yeah:


Mit dieser Mixcloud-App komme ich nur bedingt zurecht. Um den vorzüglichen Angeboten dieser Dame zu folgen, habe ich mir da jetzt ein Profil eingerichtet. Natürlich heiße ich Acurus, bin da wie hier ein alter weißer Mann, wohne selbstverständlich in Griechenland und mein Account-Bildchen ziert eine erleuchtete orangene SOLSTICE-Schallplatte auf Acryl . Und was meldet mir Mixcloud heute morgen: Die Dame folgt mir seit heute Nacht. Da bahnt sich eine metallische Beziehung an. Ich bin der Meinung, wir sollten der Dame hier einen Thread einrichten. Ihr Programm ist der Hammer. Danke Pavlos.
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6048
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Pavlos » 9. Juni 2019, 11:44

Acurus-Heiko hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Mögliche Vorboten des Regens findet ihr unter: https://www.mixcloud.com/christine-anathema/

In den letzten Tagen mal einige Shows laufen lassen:

Dagger (USA) - Fight (1989)
Character (USA) - The best is yet to come (1992)
Harlequin (USA) - A Chance for the taking (1991)
Blind Taxi (USA) - I still want you (1987)
Lofton (USA)- Heroes of the future (1988)
Vice (USA) - Bright Lights ( Chris Impellitteri - Rob Rock) Demo 1985
Malachia (USA) - Runaway (compilation 2018)
Full Armor (USA) -White Knights (1988)
Rapier (USA) - Turning Back (demo 1994)
Revelation (USA) - Children of the city night ( 1988)
Lost Angel (USA)- Comes Around Goes Around (1998)
BeyonDĂ©von (USA- Ohio) -Fly to the Rainbow (Demo 1990)
Battery (USA- Ohio)- Till the Day We Die (Demo 1988)
Hammersmyth (USA) - Amorous Quietus (1992)
Saint Chaos (USA) - Die For You (1991)
Thunderchild (USA) - Death For The Wicked (1994)
Raising Cain (USA) - Wardance ( 1996)
Candle Opera (Canada) - War (1992)
Fury (US- MI) - Mechanical Regime (1993)
Angel Edge (USA) - Realm of Darkness
Monarque (USA) - Arion (1999)
Accomplice (USA) - Centurion (1997)
James Byrd (USA) - Fly to the Sun (1990)
Trytan ( USA)- Deadly Masquerade (1990)
Throes of Sanity (USA)- Never look back (1995)
Silent Shadows (USA) - The Suffering (1999)
313 (USA) - Arrogance and Aggression ( 1985)
Obsession (USA)- Scarred for life (1986)
Persia (USA) - In for the Kill (1991)
Sanctum (USA)- Running Away (1991)
R.I.P. (USA) - Give me the night (1987)
Scarlet Bride (USA) - Play to win (1987)
Vampirella (USA) - Wicked Wish (1984)
Mace (USA) - Lost in a Memory (1992)
Eternal Fate (USA) - I Need my love to be real (1992)
De Leon ( USA) - Intensity Controlled (1991)
Saint Chaos (USA) - Die for you (1991)
Judge & Jury (USA) - The Prisoner (1992)

Rain is coming...geiler Tipp Pavlos! <3 :yeah:


Mit dieser Mixcloud-App komme ich nur bedingt zurecht. Um den vorzüglichen Angeboten dieser Dame zu folgen, habe ich mir da jetzt ein Profil eingerichtet. Natürlich heiße ich Acurus, bin da wie hier ein alter weißer Mann, wohne selbstverständlich in Griechenland und mein Account-Bildchen ziert eine erleuchtete orangene SOLSTICE-Schallplatte auf Acryl . Und was meldet mir Mixcloud heute morgen: Die Dame folgt mir seit heute Nacht. Da bahnt sich eine metallische Beziehung an. Ich bin der Meinung, wir sollten der Dame hier einen Thread einrichten. Ihr Programm ist der Hammer. Danke Pavlos.


Die Dame liest hier übrigens mit und wird auch beim nächsten KIT anwesend sein. Nur, falls der ein oder andere hier Programmvorschläge für zukünftige Sendungen hat....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22599
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 6. August 2019, 11:43

Divebom Rec veröffentlichen demnächst 3 CD's mit Allen Demos von INNER STRENGTH! :yeah:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20863
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 8. August 2019, 10:50

Und ihr solltet mal bei LOST REALM RECORDS vorbeischauen. Was die regelmässig raushauen ist auch echt stark!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20863
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon rapanzel » 12. August 2019, 06:35

Laut Band kommt im Herbst endlich der SALEM's WYCH Rerelease mit Bonus.
Und kurz danach erfolgt die Vö des neuen Albums
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20863
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Es regnet US Metal-Perlen

Beitragvon Killmister » 12. August 2019, 13:00

rapanzel hat geschrieben:Laut Band kommt im Herbst endlich der SALEM's WYCH Rerelease mit Bonus.
Und kurz danach erfolgt die Vö des neuen Albums

Sau gut :yeah: , ich liebe diesen antiken Epic Metal.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6318
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Vorherige

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fire Down Under, Google [Bot], MegaDave, tik und 13 Gäste