Classix of the day

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Classix of the day

Beitragvon hellstar » 9. August 2018, 13:31

Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4945
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Classix of the day

Beitragvon Siebi » 9. August 2018, 13:42

hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.

Nachheizen? Bin ich dabei!

Grieche, einst Mannheim, jetzt wieder anywhere in Hessen, Tate, der schwabende Seattle-Boy, da kann man schon mal durcheinander kommen bei so viel ope(ratio)n-mind-Multikulti. :harrr:

Ach so. Die Warze schlägt mit einem leichten rickenbackerigen Saitenzupf JEDEN königinreichen Eunuchenton. So.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16658
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Classix of the day

Beitragvon hellstar » 9. August 2018, 14:10

Siebi hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.

Nachheizen? Bin ich dabei!

Grieche, einst Mannheim, jetzt wieder anywhere in Hessen, Tate, der schwabende Seattle-Boy, da kann man schon mal durcheinander kommen bei so viel ope(ratio)n-mind-Multikulti. :harrr:

Ach so. Die Warze schlägt mit einem leichten rickenbackerigen Saitenzupf JEDEN königinreichen Eunuchenton. So.

:lol:
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4945
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Classix of the day

Beitragvon Angelus_Mortiis » 9. August 2018, 17:34

hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1409
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: Classix of the day

Beitragvon Siebi » 9. August 2018, 18:12

Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16658
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Classix of the day

Beitragvon tik » 9. August 2018, 18:52

Siebi hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:

Na er meinte, dass er oft Leuten Sachen zu erklären versucht, ohne zu merken, dass sich derjenige mit Absicht ein wenig dumm anstellt.
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2456
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Classix of the day

Beitragvon Fire Down Under » 9. August 2018, 21:25

tik hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:

Na er meinte, dass er oft Leuten Sachen zu erklären versucht, ohne zu merken, dass sich derjenige mit Absicht ein wenig dumm anstellt.

:lol:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16275
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Classix of the day

Beitragvon hellstar » 10. August 2018, 06:35

Fire Down Under hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:

Na er meinte, dass er oft Leuten Sachen zu erklären versucht, ohne zu merken, dass sich derjenige mit Absicht ein wenig dumm anstellt.

:lol:

:yeah: Schön... hat ja irgendwie doch funktioniert und das halbe Board textet mit. Fast so wie früher... those were the days! :-D
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4945
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Classix of the day

Beitragvon TheSchubert666 » 10. August 2018, 16:52

hellstar hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:

Na er meinte, dass er oft Leuten Sachen zu erklären versucht, ohne zu merken, dass sich derjenige mit Absicht ein wenig dumm anstellt.

:lol:

:yeah: Schön... hat ja irgendwie doch funktioniert und das halbe Board textet mit. Fast so wie früher... those were the days! :-D

Operation Hirnfick :lol:
Da muss ich natĂĽrlich auch mal etwas mitsticheln. :smile2:
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6730
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Classix of the day

Beitragvon Pavlos » 10. August 2018, 17:38

TheSchubert666 hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:

Na er meinte, dass er oft Leuten Sachen zu erklären versucht, ohne zu merken, dass sich derjenige mit Absicht ein wenig dumm anstellt.

:lol:

:yeah: Schön... hat ja irgendwie doch funktioniert und das halbe Board textet mit. Fast so wie früher... those were the days! :-D

Operation Hirnfick :lol:
Da muss ich natĂĽrlich auch mal etwas mitsticheln. :smile2:


Quoten-Geometrik!!

Hatten wir lange nicht mehr.

Cool.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21591
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Classix of the day

Beitragvon Hofi » 10. August 2018, 23:27

Pavlos hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
tik hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ein sensationelles Posting!!!!!!!

:yeah:

Schönen Urlaub, by the way.

Minus dem Seattle-Gedöns in der Tat und Ohr beste Unterhaltung.


Wusste gar nicht, dass Lemmy & Co. aus Seattle waren, aber ja, der Rest ist ĂĽberragend!!!!

:smile2:

Versteh ich nicht! :ehm:


Siebi bezog seinen Kommetar auf die Operation:Mindcrime von Queensrÿche und Pavlos weigert sich das verstehen und nimmt statt dessen eben die Band aus der Sammlung, die ihm am wenigsten zusagt, also Motörhead.

War schon klar, wollte nur ein wenig die Diskussion anheizen. Ist wohl schief gegangen.


Sorry, manchmal starte ich wohl zu schnell den Erklär-Bär Modus.

Versteh ich nicht. :ehm:

Na er meinte, dass er oft Leuten Sachen zu erklären versucht, ohne zu merken, dass sich derjenige mit Absicht ein wenig dumm anstellt.

:lol:

:yeah: Schön... hat ja irgendwie doch funktioniert und das halbe Board textet mit. Fast so wie früher... those were the days! :-D

Operation Hirnfick :lol:
Da muss ich natĂĽrlich auch mal etwas mitsticheln. :smile2:


Quoten-Geometrik!!

Hatten wir lange nicht mehr.

Cool.

Die vielen Linien ĂĽberfordern mich.
Liegt vermutlich am Hirntripper der sich durch meinen Kackschädel fickt.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4944
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Vorherige

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste