Der kolossale Colossus-Thread

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon TheSchubert666 » 7. Dezember 2016, 10:35

ier noch ein neues Lied vom kommenden Album von Megacolossus:


Gefällt mir wieder sehr gut.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6402
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Hofi » 7. Dezember 2016, 10:51

Klingt dufte!

I gfrei mi! :yeah:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4509
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon TheSchubert666 » 9. Dezember 2016, 18:42

Hier kann man das neue Album im Stream hören:
http://music.meltedfaces.com/album/hyperglaive

:yeah: :yeah:
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6402
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Raf Blutaxt » 14. Dezember 2016, 00:47

Ich find das Album echt durchweg extrem star, freu mich echt total auf die ersten Liveauftritte in Europa.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8128
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon TheSchubert666 » 21. Dezember 2016, 11:52

Mit der Männergrippe auf der Ledercouch gefesselt hat ja seine Vorteile. Zumindest ein paar.
Ich kann hier gemütlich die neue MEGA COLOSSUS anhören.
Das Teil ist schon ein verdammt starkes Statement im Bereich traditionellen US-Metals.
Alleine die Melodien im Lied "Sea of Stars" oder auch im Opener "Sunswords". Ach mei, arg schee ist das Teil.
Oder auch das flotte "Gods and Demons".
Die ganze Scheibe besticht durch ausgefallen und ausgefeilten Gitarrenarrangements, das ist eine wahre Pracht und Freude fĂĽr die Lauschlappen. Wunderbar.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6402
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Helvetets » 22. Dezember 2016, 07:46

Das kann ich nur unterstreichen!
Ich hatte beim ersten Hören leider noch kein Aha-Erlebnis, aber bei jedem Durchlauf wurde die Scheibe besser. Die Gitarrenmelodien sind super (Ende von Sea of Stars!).
Wer auf traditionellen Heavy Metal steht, wird diese Scheibe mögen...
Benutzeravatar
Helvetets
Kuttenträger
 
 
Beiträge: 511
Registriert: 3. April 2009, 23:55
Wohnort: Schweiz


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Killmister » 28. Dezember 2016, 11:47

Eine Frage: Ich besitze die Drunk on Blood auf Vinyl, dem lag damals ein DL-Code bei. Dieser Code funktioniert leider nicht mehr(ist ja auch schon ein paar Jahre her .mhmpf: ) bzw. die Seite lässt sich nicht mehr aufrufen. Könnte mir ein netter Besitzer der MP3- Dateien diese zukommen lassen, z.B. als ZIP-Ordner?
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5212
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon TheSchubert666 » 27. Januar 2017, 08:24

Der Helle hat momentan das Vinyl der aktuellen Mega Colossus im Shop auf Ebay zum Verkauf!
Zwar nicht ganz billig (wird wahrscheinlich an den Fracht- und Zollkosten liegen) aber ich konnte nicht anders auĂźer zuschlagen.
:yeah:
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6402
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Hades » 27. Januar 2017, 14:04

Ich versuche mich bis zur in Bälde angekündigten CD zurückzuhalten.
Benutzeravatar
Hades
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5490
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂĽrttemberg


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon TheSchubert666 » 6. Februar 2017, 20:47

Ich kann es nur wiederholen: "Hyperglaive" ist ein arschgeiles Metalalbum einer Band, deren Repertoire an musikalischen Kreativität hoffentlich nicht enden will.
Diese Frische, diese Melodien, diese Melodien. Immer noch erste Sahne.
Nach x Umdrehungen ist das Lied "Betta Master" nun eindeutig mein Liebling. Erstklassige Hooks.
Oder hört euch mal den Albumcloser "Star Wrangler" an. Goil!!!
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6402
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon rapanzel » 11. Februar 2017, 19:49

Richtig geiles Album und sehr schöne Aufmachung des Vinyls.
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20520
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Hofi » 8. September 2017, 22:19

Warum hat hier eigentlich noch keiner das Plakat zur anstehenden Europa-Tour reingehängt?
Na, dann mache ich das mal:

Bild

22.9. - Karlsruhe ist bei mir mal fest eingeplant.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4509
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Killmister » 8. September 2017, 22:31

Hofi hat geschrieben:Warum hat hier eigentlich noch keiner das Plakat zur anstehenden Europa-Tour reingehängt?
Na, dann mache ich das mal:

Bild

22.9. - Karlsruhe ist bei mir mal fest eingeplant.


Hoho, das wird fein :yeah: .
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5212
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Hofi » 23. September 2017, 01:42

So. Wir sind gerade auf dem Heimweg aus Karlsruhe und es war absolut klasse. Super sympathische Band mit Riesenspaß in den Backen, perfekt eingespielt und auch abseits der Bühne wahnsinnig nett. 

Geht auf eine Show wenn ihr die Chance dazu habt!
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4509
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Der kolossale Colossus-Thread

Beitragvon Kubi » 23. September 2017, 10:33

Unser Raphael ist Tour-Organisator/Manager und schreibt bei uns im Tagebuch:

Vorgeschichte:
https://powermetal.de/content/artikel/s ... ,9246.html

Tag 0:
https://powermetal.de/content/artikel/s ... ,9247.html
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 4937
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast