SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon rapanzel » 13. Mai 2012, 10:48



Neues Futter aus Griechenland.
SACRAL RAGE sind eine neue Band, die, man wĂĽrde es wohl Speed Metal nennen, spielen.
Sehr geil auch der beigefĂĽgte Text:

This is how it rolls: Four friends meet. Beerz. Chating about the music and bands they love. More beerz...
"OK! Let's make a band"...
Less than 5 months later you have a leathal speed metal weapon.

Man kann der Band auf der offiziellen Facebook Seite folgen.

Warten wir mal ab, was da noch kommen wird, der live eingespielte Song macht auf jeden Fall schon mal Lust auf mehr......
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Raf Blutaxt » 13. Mai 2012, 11:08

Klingt wirklich cool. Da bin ich auch mal gespannt, was noch kommt.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 8238
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon azgatoth » 13. Mai 2012, 11:20

Das klingt mal geil.

Erinenrt mich leicht an 1986, mir fällt aber de Band nicht ein dazu, Mensch Maier.

Habe die band bereits bei Fb gelikt :)
March on metal warrior
March to battle
To battle with all your might
March on metal warrior
You can't lose
You can't win without a fight
Benutzeravatar
azgatoth
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2684
Registriert: 27. März 2008, 13:21
Wohnort: Tomb of the Mutilated


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Pavlos » 13. Mai 2012, 11:27

Jo, klingt ganz brauchbar.

Aber: Eines der "Probleme" der griechischen Szene ist wohl, dass viele Musiker gleichzeitig in mehreren Projekten/Bands aktiv sind, anstatt sich auf eine Sache zu konzentrieren und diese zu verbessern. Siehe METALMORFOSIS, STRIKELIGHT oder eben CONVIXION.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21811
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Holy Mighty Stormwitch » 15. Mai 2012, 06:50

Pavlos hat geschrieben:Aber: Eines der "Probleme" der griechischen Szene ist wohl, dass viele Musiker gleichzeitig in mehreren Projekten/Bands aktiv sind, anstatt sich auf eine Sache zu konzentrieren und diese zu verbessern. Siehe METALMORFOSIS, STRIKELIGHT oder eben CONVIXION.


Das ist richtig. Immer wenn eine neue Band in der Szene auftaucht, kenn´ ich die Namen der Mitglieder schon von anderen Kapellen.

Sacral Rage finde ich nach dreimaligem Anhören etwas schräg, mal schaun ob sich das noch ändert...
Na vrh brda vrba mrda
Benutzeravatar
Holy Mighty Stormwitch
Metalizer
 
 
Beiträge: 7426
Registriert: 21. November 2004, 19:23


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 15. Mai 2012, 07:40

nix besonderes...
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 17407
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Sgt. Kuntz » 15. Mai 2012, 08:34

Och, schlecht ist das nicht. Den Riff hat man zwar schon mal in ähnlicher Forum gehört, aber was soll's. Kann man ja mal im Auge behalten.
Muss rispettieren die andere Kollega!
Benutzeravatar
Sgt. Kuntz
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8386
Registriert: 7. Dezember 2008, 12:46
Wohnort: Bayern


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon rapanzel » 17. Mai 2014, 15:20



Neuer Stoff der Griechen und diesmal sehr Techno-Thrashig/Watchtower-lastig.
Wird auf dem kommenden debut zu hören sein!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Michael@SacredMetal » 17. Mai 2014, 15:28

Der neue Song ist absolut fantastisch!!
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
Beiträge: 12457
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Pavlos » 17. Mai 2014, 20:29

Das ist in der Tat eine deutliche Steigerung zum vorherigen Material. Sehr schön.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21811
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Ulle » 18. Mai 2014, 20:02

Ich kenne die EP nicht, aber den Song finde ich geil. Sänger natürlich sehr extrem, würde ich mir aber kaufen.
Das Toxik-Zitat ist kĂĽhl :smile2:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12974
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Pavlos » 18. Mai 2014, 20:21

TOXIK Zitat? Erhelle mich....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21811
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Ulle » 18. Mai 2014, 20:31

Ob es Absicht ist weiĂź ich natĂĽrlich nicht, klingt aber halt so.
Ab 0:59 bei "Panic in Urals".



Bei "Voices" dann mehrmals, z.B. ab 0:40
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12974
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Ulle » 23. Februar 2015, 21:18

Hier gibt es den ersten Track zu hören:
http://www.stereogum.com/1782726/sacral-rage-en-cima-del-mal-stereogum-premiere/mp3s/

Hatte direkt davor die Singleauskoppelung der neuen Enforcer angehört und mich gewundert, wie man ein paar abgekaute Riffs und einen 4-fach gebrüllten Einwortrefrain als Metalfan heutzutage auch nur ansatzweise gut finden kann.
Dann jedoch durfte ich "Sacral Rage" lauschen und alles ward wieder gut <3
Ich mag auch das Cover <3
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12974
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: SACRAL RAGE Speed Metal aus Griechenland

Beitragvon Max Savage » 23. Februar 2015, 21:25

In der Tat sehr stark!

Der Gesang passt perfekt und das ist eben der Unterschied zu Bands wie Enforcer, da liegen songwritingtechnisch Welten dazwischen. Wie leckerer, kalter Fruchtsaft. Ich freu mich auf die Scheibe!
Face of a clown
Mind of a madman
Dress of a Jester
Intentions of a killer
Benutzeravatar
Max Savage
Metalizer
 
 
Beiträge: 6655
Registriert: 3. August 2009, 14:47
Wohnort: Malnéant


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste