Heute lief bei mir...

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon TheLastRebel » 5. Dezember 2018, 23:45

BildBild
BildBild
BildBild
TheLastRebel
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 11
Registriert: 12. November 2018, 06:30
Wohnort: Vorpommern


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Angelus_Mortiis » 6. Dezember 2018, 11:03

TheLastRebel hat geschrieben:BildBild
Bild


:yeah: :yeah: :yeah:
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1450
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon TheLastRebel » 6. Dezember 2018, 11:22

Angelus_Mortiis hat geschrieben:
:yeah: :yeah: :yeah:



Gerade die Ossian ist viel besser als ihr Ruf.
Das Album gehört sogar zu meinen Lieblingsplatten der Band. Absolut grandios. :yeah:
TheLastRebel
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 11
Registriert: 12. November 2018, 06:30
Wohnort: Vorpommern


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Pavlos » 6. Dezember 2018, 13:20

TheLastRebel hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
:yeah: :yeah: :yeah:



Gerade die Ossian ist viel besser als ihr Ruf.
Das Album gehört sogar zu meinen Lieblingsplatten der Band. Absolut grandios. :yeah:


Falls der Albumtitel ĂĽbersetzt "ĂĽppige BrĂĽste" heisst, werde ich die Scheibe mal antesten.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21828
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Angelus_Mortiis » 6. Dezember 2018, 16:59

Pavlos hat geschrieben:
TheLastRebel hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
:yeah: :yeah: :yeah:



Gerade die Ossian ist viel besser als ihr Ruf.
Das Album gehört sogar zu meinen Lieblingsplatten der Band. Absolut grandios. :yeah:


Falls der Albumtitel ĂĽbersetzt "ĂĽppige BrĂĽste" heisst, werde ich die Scheibe mal antesten.


:lol: :lol:
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1450
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Clontarf » 6. Dezember 2018, 19:54

Dr. Best hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

Ich vermute, direkt aus Amerika bestellt? Wie ist die denn so?


Hatte ich mir bei Erscheinen als DL geholt und bislang boch keine CD/LP irgendwo gesehen.
Ich find die Scheibe wirklich stark...irgendwie erwartet man ja bei Butch seiner Stimme das zeitnahe Eintauchen in die musikalische WohlfĂĽhloase ARGUS...aber hier wirkt alles etwas sperrig und der Zugang will erarbeitet werden. Gelungenes Spannungsfeld, wie ich finde.
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1606
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Clontarf » 6. Dezember 2018, 21:04

BildBildBildBildBildBildBild

PROFtime im Hause Clontarf! :yeah:
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1606
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon TheLastRebel » 6. Dezember 2018, 21:55

Angelus_Mortiis hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
TheLastRebel hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
:yeah: :yeah: :yeah:



Gerade die Ossian ist viel besser als ihr Ruf.
Das Album gehört sogar zu meinen Lieblingsplatten der Band. Absolut grandios. :yeah:


Falls der Albumtitel ĂĽbersetzt "ĂĽppige BrĂĽste" heisst, werde ich die Scheibe mal antesten.


:lol: :lol:


:lol: :lol: :lol: :yeah:
TheLastRebel
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 11
Registriert: 12. November 2018, 06:30
Wohnort: Vorpommern


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Dr. Best » 6. Dezember 2018, 22:02

Clontarf hat geschrieben:Bild

BildBildBild

PROFtime im Hause Clontarf! :yeah:

Den Herrn und seine musikalischen Tipps vermisse ich sehr stark! Die Worshipper ist pures Gold in meinen Ohren, sagenhafte Melodien, die sich wenig abnutzen.
Was sind denn die anderen 3?
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4036
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Dr. Best » 6. Dezember 2018, 22:03

Clontarf hat geschrieben:
Dr. Best hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

Ich vermute, direkt aus Amerika bestellt? Wie ist die denn so?


Hatte ich mir bei Erscheinen als DL geholt und bislang boch keine CD/LP irgendwo gesehen.
Ich find die Scheibe wirklich stark...irgendwie erwartet man ja bei Butch seiner Stimme das zeitnahe Eintauchen in die musikalische WohlfĂĽhloase ARGUS...aber hier wirkt alles etwas sperrig und der Zugang will erarbeitet werden. Gelungenes Spannungsfeld, wie ich finde.

Okay, danke. Dann höre ich vorher nochmal rein, aber der Plan wäre, das demnächst aus den US of A mitzubringen :smile2:
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4036
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Clontarf » 10. Dezember 2018, 16:57

Dr. Best hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

BildBildBild

PROFtime im Hause Clontarf! :yeah:

Den Herrn und seine musikalischen Tipps vermisse ich sehr stark! Die Worshipper ist pures Gold in meinen Ohren, sagenhafte Melodien, die sich wenig abnutzen.
Was sind denn die anderen 3?


XENOPHILE wecken zuweilen den seltsamen Gedanken an sowas wie NEVERMORE meets Jello Biafra...solltest Du auf WITHERFALL stehen dann definitiv mal ein Ohr riskieren.



SEA ist schön relaxter Roadtrip-Rock...bin in dem Bereich nicht so firm, aber die machen richtig Laune...



EUPHORIA kredenzen techischen Thrash from outer Space. Einer der besten Genre-Newcomer der letzten Jahre...unbedingt mal reinhören:

"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1606
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon tik » 10. Dezember 2018, 21:48

Clontarf hat geschrieben:EUPHORIA kredenzen techischen Thrash from outer Space. Einer der besten Genre-Newcomer der letzten Jahre...unbedingt mal reinhören:


Oh ja, die EUPHORIA ist ein ganz feines Geschoss!!!

Apropos ganz feines Geschoss:

Vandallus: On The High Side / LP
Bild
https://www.musik-sammler.de/media/1241158/

Die hatte ich mir bei der letzten HRR Bestellung für schlanke 1,99€ mitbestellt. Hatte schon häufiger gehört, dass das n tolles Ablum sein sollte. Was soll ich sagen, die Scheibe lief seit ihrer Ankunft hier verdammt häufig und sie gefällt mir in ihrer unaufgeregten Hittigkeit wahnsinnig gut. Merke: Never judge a record by its (shitty) cover!
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2566
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Achim F. » 10. Dezember 2018, 22:05

Pavlos hat geschrieben:
TheLastRebel hat geschrieben:
Angelus_Mortiis hat geschrieben:
:yeah: :yeah: :yeah:



Gerade die Ossian ist viel besser als ihr Ruf.
Das Album gehört sogar zu meinen Lieblingsplatten der Band. Absolut grandios. :yeah:


Falls der Albumtitel ĂĽbersetzt "ĂĽppige BrĂĽste" heisst, werde ich die Scheibe mal antesten.


:yeah: :lol: :lol: :lol: :lol: :yeah:
Benutzeravatar
Achim F.
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 956
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Dr. Best » 10. Dezember 2018, 22:14

Clontarf hat geschrieben:
Dr. Best hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

BildBildBild

PROFtime im Hause Clontarf! :yeah:

Den Herrn und seine musikalischen Tipps vermisse ich sehr stark! Die Worshipper ist pures Gold in meinen Ohren, sagenhafte Melodien, die sich wenig abnutzen.
Was sind denn die anderen 3?


XENOPHILE wecken zuweilen den seltsamen Gedanken an sowas wie NEVERMORE meets Jello Biafra...solltest Du auf WITHERFALL stehen dann definitiv mal ein Ohr riskieren.



SEA ist schön relaxter Roadtrip-Rock...bin in dem Bereich nicht so firm, aber die machen richtig Laune...



EUPHORIA kredenzen techischen Thrash from outer Space. Einer der besten Genre-Newcomer der letzten Jahre...unbedingt mal reinhören:


Danke für die liebe Beschreibung, da habe ich mich wohl falsch mit Bildern ausgedrückt: ausgerechnet die von dir beschriebenen kannte ich schon, wenn auch eher flüchtig, weil sie nie gezündet haben. Was ich nochmal ändern werde, wo du dir schon Mühe machst. Aber die drei von mir übrig gelassenen (Sideways, Grind und Warning Sign(?)) sagen mir nüscht.
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4036
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: Heute lief bei mir...

Beitragvon Pavlos » 10. Dezember 2018, 23:11

Dr. Best hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:
Dr. Best hat geschrieben:
Clontarf hat geschrieben:Bild

BildBildBild

PROFtime im Hause Clontarf! :yeah:

Den Herrn und seine musikalischen Tipps vermisse ich sehr stark! Die Worshipper ist pures Gold in meinen Ohren, sagenhafte Melodien, die sich wenig abnutzen.
Was sind denn die anderen 3?


XENOPHILE wecken zuweilen den seltsamen Gedanken an sowas wie NEVERMORE meets Jello Biafra...solltest Du auf WITHERFALL stehen dann definitiv mal ein Ohr riskieren.



SEA ist schön relaxter Roadtrip-Rock...bin in dem Bereich nicht so firm, aber die machen richtig Laune...



EUPHORIA kredenzen techischen Thrash from outer Space. Einer der besten Genre-Newcomer der letzten Jahre...unbedingt mal reinhören:


Danke für die liebe Beschreibung, da habe ich mich wohl falsch mit Bildern ausgedrückt: ausgerechnet die von dir beschriebenen kannte ich schon, wenn auch eher flüchtig, weil sie nie gezündet haben. Was ich nochmal ändern werde, wo du dir schon Mühe machst. Aber die drei von mir übrig gelassenen (Sideways, Grind und Warning Sign(?)) sagen mir nüscht.


Such mal im Heavy Metal Universe, der Prof hat dort zu allen drei Scheiben einen seperaten Thread gestartet.
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21828
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste

cron