Bang Your Head 2019

Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Killmister » 10. Juli 2019, 17:35

Trotz meiner Nörgelei werde ich am Samstag antreten, das Billing wird den alten Mann schon ein wenig in Wallung bringen :ahasoso: .

ARMORED SAINT <3 <3 <3
CANDLEMASS <3 <3 <3
EINHERJER ?
FLOTSAM AND JETSAM <3 <3
METAL CHURCH <3 <3
RAM <3 <3
ROSS THE BOSS <3
SCREAMER <3
SKID ROW <3
TRIBULATION ?

So weit die FĂĽĂźe tragen :harrr: .
Zuletzt geändert von Killmister am 14. Juli 2019, 08:21, insgesamt 2-mal geändert.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6404
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Hippie-Ben » 11. Juli 2019, 11:09

Killmister hat geschrieben:TRIBULATION ?



Sind das nicht die, die aussehen wie Tokio Hotel in böse? Hab ich noch nie gehört, stecke da noch in der Scheuklappenfalle.
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch vĂĽrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1043
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Killmister » 11. Juli 2019, 12:53

Hippie-Ben hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:TRIBULATION ?



Sind das nicht die, die aussehen wie Tokio Hotel in böse? Hab ich noch nie gehört, stecke da noch in der Scheuklappenfalle.

Deswegen das Fragezeichen. Wenn Lust und Zeit noch ausreichend vorhanden sind, geh ich ein wenig in die Halle und teste das mal. Irgendwie muss ich wegen Avantasia eh Abstand von der HauptbĂĽhne gewinnen, alternativ bliebe dann nur die Heimfahrt ...
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6404
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon thorondor » 11. Juli 2019, 13:00

Hippie-Ben hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:TRIBULATION ?



Sind das nicht die, die aussehen wie Tokio Hotel in böse? Hab ich noch nie gehört, stecke da noch in der Scheuklappenfalle.


Ein klein wenig nachvollziehbar, wenn man die Band heute so sieht. Ich hab sie mit dem Debut kennen gelernt, das noch sehr heftigen Death Metal bietet. Erst mit dem Zweitling haben sie diesen Gothic Einschlag bekommen, hat mir aber immer noch sehr gut gefallen. Live ist das schon ne ganz besondere Nummer. Zwei posende Gitaristen, der eine davon mit einem extravaganten Tänzelstil. Mal was anderes. Hab die Truppe schon ein paar mal gesehen und nie bereut. Hauptsache keine Mitsingspielchen ;-)
thorondor
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1319
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Ă–sterreich


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Hippie-Ben » 11. Juli 2019, 22:38

thorondor hat geschrieben:Hauptsache keine Mitsingspielchen ;-)
:lol:
Mein Reisekoffer zur Apokalypse: http://www.musik-sammler.de/sammlung/hippie-ben

"Wennde met dr Hääd löufs
häsde immer
E Aaschloch vĂĽrm Jeseech"
Benutzeravatar
Hippie-Ben
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1043
Registriert: 11. Juni 2010, 20:58
Wohnort: Köln


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Killmister » 14. Juli 2019, 08:21

Killmister hat geschrieben:Trotz meiner Nörgelei werde ich am Samstag antreten, das Billing wird den alten Mann schon ein wenig in Wallung bringen :ahasoso: .

ARMORED SAINT <3 <3 <3
CANDLEMASS <3 <3 <3
EINHERJER ?
FLOTSAM AND JETSAM <3 <3
METAL CHURCH <3 <3
RAM <3 <3
ROSS THE BOSS <3
SCREAMER <3
SKID ROW <3
TRIBULATION ?

So weit die FĂĽĂźe tragen :harrr: .


Ja, die alten Füße(wobei im Ländle die Fiiiß bekanntlich bis zum schwabbeligen Hintern reichen, also sind meine morschen Knie gleich inkl.) hatten einen harten, aber schön kompakten Einsatz auf dem Messeasphalt von Balingen.
12 Stunden mit An- und Abreise, so kann man man OA mal machen. Kumpel unterwegs eingesackt, staufrei!!! und zügig ins schwäbische Hinterland eingerollt, unterwegs olle Geschichten(Titan Force <3 <3 <3 ) vom einst legendären BYH raus gekramt und das traumhaft gelegene Hohenzollernschloss im Visier, standen wir pünktlich zu Screamer(solide oder :ahasoso: ) auf der Platte.
Dann folgten intensive 6 Stunden mit alten Helden, welche die sackteuren Tagestickets (80€) klar wert waren und einfach wie im Rausch vorüber zogen.
ARMORED SAINT <3 <3 <3 <3 <3
CANDLEMASS <3 <3 <3
FLOTSAM AND JETSAM <3 <3 <3
METAL CHURCH <3
RAM <3 <3 <3

Dann habe ich mir noch die gute Hälfte Skid Row gegönnt und anschließend sozial verantwortlich meinen Kumpel :drunk: :drunk: :drunk: unversehrt zum Auto und nach Hause gebracht.
+++ den anderen Herr Schubert getroffen :smile2:
+++die "neuen" MC Songs können nixx, dazu der Satz des Tages von meinem Vordermann nach den ersten beiden "Neuen": Jetzt haben wir es überstanden. :yeah: Leider nein, es kamen noch 2.
+++Candlemass waren anwesend und sehr gut. Der Sänger wollte wohl genau so viel Meter machen wie der Frontmönch dazumal beim legendären BYH- Auftritt, hatte aber natürlich niemals dessen Charisma. Gesungen hat er toll und auf kleinerer Bühne ist ihm solch ein Wanderauftritt eh verwehrt.

Ich hoffe, man kann es raus lesen, es war sehr fein. Allen einen schönen Sonntag und vielleicht bis nächstes Jahr in Balingen zu Heathen.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6404
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon TheSchubert666 » 15. Juli 2019, 08:55

Hihi. Bei Skid Row bin ich auch früher gegangen, da war der Ofen dann aus. Und ich war vom Metal gesättigt.

Festivalsiegertreppchen:
Attic (ultratight, umwerfender Gesang, groĂźartige Gitarrendominaz)
Armored Saint (allein schon wegen „Underdogs“!!!!!)
Flotsam and Jetsam

Sonst noch gesehen:
Audrey Horne, TNFO, Michael Schenker Fest, Enforcer, Exhorder, Screamer, RAM, Metal Church (Mike Howes BĂĽhnenrumgehampel nervt wie Sau, da meint man der ist ein Teil der Augsburger Puppenkiste. Die Setlist war auch suboptimal), Sorcerer, Hardcore Superstar (Witzauftritt), Mantar (ein Lied von denen reicht mir).

GlĂĽck des Wochenendes:
Beast in Black und Elktrosmog wegen Regen nicht gesehen und gehört. In der Kneipe ist´s halt schön trocken.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 7011
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Blacktiger » 17. Juli 2019, 05:28

Ich hoffe, dass Sabaton mittlerweile zu gross und somit zu teuer sind für das BYH. Dann würden sie als Headliner im nächsten Jahr erspart bleiben.
Benutzeravatar
Blacktiger
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 830
Registriert: 26. April 2010, 20:49


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Mirco » 17. Juli 2019, 10:02

Blacktiger hat geschrieben:Ich hoffe, dass Sabaton mittlerweile zu gross und somit zu teuer sind für das BYH. Dann würden sie als Headliner im nächsten Jahr erspart bleiben.


Dann ist der Weg ja frei fĂĽr Doro :yeah:
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2848
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂĽsseldorf


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Blacktiger » 17. Juli 2019, 13:48

Mirco hat geschrieben:
Blacktiger hat geschrieben:Ich hoffe, dass Sabaton mittlerweile zu gross und somit zu teuer sind für das BYH. Dann würden sie als Headliner im nächsten Jahr erspart bleiben.


Dann ist der Weg ja frei fĂĽr Doro :yeah:



Und Edguy. Blinde Gardinen und Accetp sind ja auch noch da. Vielleicht werden die ach so beliebten Battle Beast und Powerwulf zu Headlinern geadelt. :harrr:
Benutzeravatar
Blacktiger
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 830
Registriert: 26. April 2010, 20:49


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Flossensauger » 17. Juli 2019, 15:55

War's denn einigermassen besucht? Muss man sich sorgen um die Existenz machen? Bands sind ja schon fĂĽr 2020 angekĂĽndigt.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2685
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon iceman » 18. Juli 2019, 13:07

Naja, Donnerstag und Freitag war relativ wenig los, klar lag natĂĽrlich auch am Wetter (insebsondere Freitag, an so viel Regen beim BYH konnten wir uns alle nicht erinnern). Beim Michael Schenker war der Platz schon sehr gelichtet am SchluĂź. Laut meinen Kumpels war am Campingplatz auch weniger los. Samstag war dann gut besucht.

Der Samstag war mit F&J, ARMORED SAINT udn Metal Church allein schon der Hammer :yeah: :yeah: :yeah:

Und was auch echt cool war, war unsere Backstage-FĂĽhrung (ksotenlos da wir 15 Karten zusammen bestellt haben), informativ, die Jungs haben sich Zeit genommen und man konnte ĂĽberall hin. Top :cool2:
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1077
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Pavlos » 18. Juli 2019, 21:36

Jetzt sach doch mal einer was zu Cirith Ungol!!!!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22754
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon Flossensauger » 18. Juli 2019, 21:59

Pavlos hat geschrieben:Jetzt sach doch mal einer was zu Cirith Ungol!!!!


Ist doch wegen Regen abgesagt worden (so liest sich zumindest der thread drĂĽben).



[fun-fact:] Wir hatten das Wochenende super Wetter in London, Sonne, nicht zu warm, bis spät nachts T-Shirt, gegen morgen Abkühlung zum pennen, habe ich so noch nie in GB erlebt.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2685
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Bang Your Head 2019

Beitragvon iceman » 19. Juli 2019, 09:36

Flossensauger hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Jetzt sach doch mal einer was zu Cirith Ungol!!!!


Ist doch wegen Regen abgesagt worden (so liest sich zumindest der thread drĂĽben).



[fun-fact:] Wir hatten das Wochenende super Wetter in London, Sonne, nicht zu warm, bis spät nachts T-Shirt, gegen morgen Abkühlung zum pennen, habe ich so noch nie in GB erlebt.


Eigentlich wurde CU vom Regen nur unterbrochen...
Ansonsten kann ich dazu nichts sagen, trotz mehrfacher Versuche kann ich leider mit CU nichts anfangen (so, jetzt isses raus :ehm: )
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1077
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Concert Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste