Up the Hammers! 2019

Re: Up the Hammers! 2019

Beitragvon TWOS » 17. Januar 2019, 00:58

Ab Freitag gäbe es noch ein Zimmer. Aber zwischendurch wechseln wollt ihr sicher nicht.

Das Hotel Oscars beim Larissa Bahnhof ist unter UTH-Besuchern beliebt und liegt, je nach Lauflaune, sogar fußläufig zur Hauptlocation.
“Amarth vín teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.”
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1754
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Re: Up the Hammers! 2019

Beitragvon Killmister » 17. Januar 2019, 06:59

Wir sind komplett. Die wenigen Stunden der Ruhe verbringen wir im Exarchion-Hotel, Anreise Mittwoch, zurück am Sonntag. Es bleibt zwar nicht gerade viel Zeit für die Kultur, aber es ist eben ein Kompromiss bei einer 4er Reisegruppe und außerdem wollen wir primär den Kopf bangen.
Man sieht sich :smile2: .
Zuletzt geändert von Killmister am 21. Januar 2019, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6069
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Up the Hammers! 2019

Beitragvon Flossensauger » 17. Januar 2019, 21:18

Killmister hat geschrieben:Wir sind komplett. Die wenigen Stunden der Ruhe verbringen wir im Exarchion-Hotel, Anreise Mittwoch, zurück am Sonnatg. Es bleibt zwar nicht gerade viel Zeit für die Kultur, aber es ist eben ein Kompromiss bei einer 4er Reisegruppe und außerdem wollen wir primär den Kopf bangen.
Man sieht sich :smile2: .


Oh, Exarchion sind wir auch. Kommen aber früher und bleiben länger und ja, wir machen Kultur!
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2171
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Up the Hammers! 2019

Beitragvon Flossensauger » 17. Januar 2019, 21:45

The Butcher hat geschrieben:- Die UTH-Tickets holt man vorort ab. Geschickt wird da nix. Ist das korrekt?


Also, ich habe hier eine ganz normale Eintrittskarte aus Papier, könnte aber daran liegen das wir die Kartenbestellung mit einer Plattenbestellung bei "No Remorse" Records in Griechenland verbunden haben.

Da es mein erstes Mal UTH ist kann ich nicht vergleichen.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2171
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Up the Hammers! 2019

Beitragvon TWOS » 17. Januar 2019, 21:52

The Butcher hat geschrieben:- Die UTH-Tickets holt man vorort ab. Geschickt wird da nix. Ist das korrekt?

Diese Option existiert zumindest und wenn du sie als Versandoption gewählt ist bzw. bei Manolis direkt gekauft hast, dann ist das so auch korrekt und wird problemlos am Einlass funktionieren. Bring am besten die Bestätigung-Mail von Paypal o.ä. mit.
“Amarth vín teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.”
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1754
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Re: Up the Hammers! 2019

Beitragvon The Butcher » 17. Januar 2019, 23:52

TWOS hat geschrieben:
The Butcher hat geschrieben:- Die UTH-Tickets holt man vorort ab. Geschickt wird da nix. Ist das korrekt?

Diese Option existiert zumindest und wenn du sie als Versandoption gewählt ist bzw. bei Manolis direkt gekauft hast, dann ist das so auch korrekt und wird problemlos am Einlass funktionieren. Bring am besten die Bestätigung-Mail von Paypal o.ä. mit.


Das hört sich hervorragend an. Danke!
Butcher with stone tools
Carcass of their prey
Savage intention
Carnivorous feast commence
Benutzeravatar
The Butcher
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4806
Registriert: 25. September 2005, 00:24
Wohnort: Island of Domination


Vorherige

ZurĂĽck zu Concert Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste