Seite 1 von 1

11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lünen

BeitragVerfasst: 13. April 2018, 21:32
von Ernsting
Bild

VVK ab 16.04.2018!

Infos & Tickets: www.luekaz.de

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1725616724199851/

Re: 11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lü

BeitragVerfasst: 13. April 2018, 22:45
von Flossensauger
Oh,

wenn das vorher bekannt gewesen wäre müssten wir nicht Montag darauf nach Kassel dackeln, mit weniger interessanten Vorgruppen, dafür im intimeren Rahmen.

Jetzt sind die Dienstpläne umgelegt worden und die Karten für Kassel liegen hier auch schon.

Da ich sowohl die Veranstalter in Kassel wie auch Lünen für halbwegs korrekte Leute halte: Müsst ihr euch wirklich auf dem Niveau kannibalisieren?

Ernstgemeint.

Re: 11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lü

BeitragVerfasst: 19. April 2018, 23:59
von Ernsting
TICKETS:
Lükaz, Kurt-Schumacher-Str. 40-42, 44532 Lünen
Idiots Records, Rheinische Str. 14, 44137 Dortmund
An allen CTS-Vorverkaufsstellen
Eventim: https://bit.ly/2F3rc9O

Re: 11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lü

BeitragVerfasst: 20. April 2018, 00:02
von Ernsting
Flossensauger hat geschrieben:Oh,

wenn das vorher bekannt gewesen wäre müssten wir nicht Montag darauf nach Kassel dackeln, mit weniger interessanten Vorgruppen, dafür im intimeren Rahmen.

Jetzt sind die Dienstpläne umgelegt worden und die Karten für Kassel liegen hier auch schon.

Da ich sowohl die Veranstalter in Kassel wie auch Lünen für halbwegs korrekte Leute halte: Müsst ihr euch wirklich auf dem Niveau kannibalisieren?

Ernstgemeint.


Aus verschiedenen Gründen konnten wir die Show erst kurzfristig klarmachen und somit leider ohne großen Vorlauf.

Re: 11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lü

BeitragVerfasst: 20. April 2018, 00:25
von Flossensauger
Tja, dumm für uns, die zT. wesentlich näher an Lünen denn an Kassel wohnen und auch berufliche wie familäre Verpflichtungen haben.

Ist halt Schade auch für die Bands. Wenn man nur den Festival ToHuWaBoHu kennt muss man schon mal in den sauren Apfel beissen und eine tourende Band am Montag in Kassel unterstützen.

Früher, wo es noch keine internetbasierte Kommunikationsmöglichkeiten gab wurde eine Tour halt gebucht oder nicht. Dann war sie gut besucht oder nicht. Aber man ist sich nicht gegenseitieg in's Gefährt gestossen. So war zumindest meine Wahrnehmung.

Re: 11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lü

BeitragVerfasst: 20. April 2018, 00:50
von Ernsting
Flossensauger hat geschrieben:Tja, dumm für uns, die zT. wesentlich näher an Lünen denn an Kassel wohnen und auch berufliche wie familäre Verpflichtungen haben.

Ist halt Schade auch für die Bands. Wenn man nur den Festival ToHuWaBoHu kennt muss man schon mal in den sauren Apfel beissen und eine tourende Band am Montag in Kassel unterstützen.

Früher, wo es noch keine internetbasierte Kommunikationsmöglichkeiten gab wurde eine Tour halt gebucht oder nicht. Dann war sie gut besucht oder nicht. Aber man ist sich nicht gegenseitieg in's Gefährt gestossen. So war zumindest meine Wahrnehmung.


Lünen und Kassel liegen aber auch weit genug auseinander, das beißt sich nicht.
Kann dich zwar schon verstehen, aber sowas hängt immer von vielen Faktoren ab.

Re: 11.05. MANILLA ROAD / VULTURE / SAVAGE BLOOD @ Lükaz, Lü

BeitragVerfasst: 20. April 2018, 17:35
von Secret Of Steel
Sowas von anwesend. Karte schon geordert. :smile2: