Mirror of Deception im November

Mirror of Deception im November

Beitragvon warstarter » 8. September 2017, 21:14

Die netten Herren geben sich wieder einmal die Ehre, Termine stehen auf dem Flyer wie deutlich zu erkennen. Ich peile den Gig in Esslingen an. Kommt wer eventuell auch da hin?

Bild
warstarter
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 782
Registriert: 1. Oktober 2012, 20:36


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Hofi » 8. September 2017, 22:02

Ist noch eine Weile hin und aktuell kann ich schlecht planen, aber 4.11. in Esslingen kling gut.
Wird also eine spontane Sache, ist aber notiert.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4955
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Killmister » 8. September 2017, 22:28

Es geht für mich fast nicht, dort nicht zu erscheinen, aber Carl Zeiss spielt an dem Tag in Aalen und in KA ist ein Metalfest direkt vor der Haustür. Es gilt also einiges zu klären ...
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5848
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Metalfranze » 8. September 2017, 23:48

Bin in Esslingen dabei! :yeah:
Bild
Liaba lebendig ois normal!
Doom
Benutzeravatar
Metalfranze
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2900
Registriert: 22. Juli 2009, 21:23
Wohnort: In Loam z´Minga dahoam


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Harry(not the Tyrant) » 10. September 2017, 22:25

Wenn nix anderes ist,klares JA !
Bild
Bild
Benutzeravatar
Harry(not the Tyrant)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1031
Registriert: 30. April 2007, 11:43
Wohnort: Stuttgart


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Siebi » 11. September 2017, 14:37

München nach dem 06.11. wäre schick, denn bis dahin bin ich im hohen Norden.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 16749
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Metalfranze » 11. September 2017, 20:58

Siebi hat geschrieben:München nach dem 06.11. wäre schick, denn bis dahin bin ich im hohen Norden.

Tja, da mĂĽssten wir selbst Veranstalten um solche Bands in MĂĽnchen zu sehen!
Bild
Liaba lebendig ois normal!
Doom
Benutzeravatar
Metalfranze
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2900
Registriert: 22. Juli 2009, 21:23
Wohnort: In Loam z´Minga dahoam


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Siebi » 12. September 2017, 13:27

Metalfranze hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:München nach dem 06.11. wäre schick, denn bis dahin bin ich im hohen Norden.

Tja, da mĂĽssten wir selbst Veranstalten um solche Bands in MĂĽnchen zu sehen!

Das wäre eine Überlegung wert, evtl. hier im fünfseenländischen Vereinsheim unserer Schützen, dann kann ich zu Fuß hinwackeln. Mal eruieren.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 16749
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Fire Down Under » 12. September 2017, 15:41

Siebi hat geschrieben:
Metalfranze hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:München nach dem 06.11. wäre schick, denn bis dahin bin ich im hohen Norden.

Tja, da mĂĽssten wir selbst Veranstalten um solche Bands in MĂĽnchen zu sehen!

Das wäre eine Überlegung wert, evtl. hier im fünfseenländischen Vereinsheim unserer Schützen, dann kann ich zu Fuß hinwackeln. Mal eruieren.

Sollte halt schon auch wo stattfinden wo sich auch Laufkundschaft rumtreibt und wo Interessierte gut hinkommen.
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16312
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Flossensauger » 12. September 2017, 20:45

Ich wĂĽrd' die auch gerne mal wieder live sehen. Zu Demo Zeiten habe ich die hier noch veranstaltet bei uns. Die Band kam um 23.30 an, sie wussten nicht, das es so weit zu uns ist... . Ihr Bassist, der getrennt angereist und pĂĽnktlich war, war schon wieder weg.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1818
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Hofi » 12. September 2017, 20:56

Hofi hat geschrieben:Ist noch eine Weile hin und aktuell kann ich schlecht planen, aber 4.11. in Esslingen kling gut.
Wird also eine spontane Sache, ist aber notiert.

So, ich muss hier leider meine Aussage revidieren.
Am 4.11. ist leider fĂĽr unsere Erntehelfer Erntebrandfest. Bin also raus.
Schade.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4955
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Pavlos » 12. September 2017, 20:57

Flossensauger hat geschrieben:Die Band kam um 23.30 an, sie wussten nicht, das es so weit zu uns ist... . Ihr Bassist, der getrennt angereist und pĂĽnktlich war, war schon wieder weg.


:lol: :yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21668
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Killmister » 12. September 2017, 21:50

Flossensauger hat geschrieben:Ich wĂĽrd' die auch gerne mal wieder live sehen. Zu Demo Zeiten habe ich die hier noch veranstaltet bei uns. Die Band kam um 23.30 an, sie wussten nicht, das es so weit zu uns ist... . Ihr Bassist, der getrennt angereist und pĂĽnktlich war, war schon wieder weg.


Killerstory, wo war denn das? Damit würde ich den Jochen gerne mal konfrontieren :lol: . Es gibt wohl nur wenige Menschen. die MoD so oft gesehen haben wie ich. Ich fand sie immer geil, aber die Besetzung mit den 2 Jungs von Mountain Throne hat live extrem fett geknallt, v.a. auch die zweite Stimme vom Trommler. Mein Liebling ist, obwohl ich eigentlich alles liebe, die letzte Platte "Smouldering Fire" , ganz große schwäbische Kauzdoomkunschd :yeah: :yeah: :yeah: .
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5848
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Metalfranze » 12. September 2017, 22:08

Hofi hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:Ist noch eine Weile hin und aktuell kann ich schlecht planen, aber 4.11. in Esslingen kling gut.
Wird also eine spontane Sache, ist aber notiert.

So, ich muss hier leider meine Aussage revidieren.
Am 4.11. ist leider fĂĽr unsere Erntehelfer Erntebrandfest. Bin also raus.
Schade.

Komm halt am 29.09.2017 nach 73525 Schwäbisch Gmünd ins kulturcafé a.l.s.o Goethestr. 65
dort spielen sie mit seven steps to the green door. Ich ĂĽberlege das mitzunehmen.
Bild
Liaba lebendig ois normal!
Doom
Benutzeravatar
Metalfranze
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2900
Registriert: 22. Juli 2009, 21:23
Wohnort: In Loam z´Minga dahoam


Re: Mirror of Deception im November

Beitragvon Hofi » 12. September 2017, 22:30

Metalfranze hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:Ist noch eine Weile hin und aktuell kann ich schlecht planen, aber 4.11. in Esslingen kling gut.
Wird also eine spontane Sache, ist aber notiert.

So, ich muss hier leider meine Aussage revidieren.
Am 4.11. ist leider fĂĽr unsere Erntehelfer Erntebrandfest. Bin also raus.
Schade.

Komm halt am 29.09.2017 nach 73525 Schwäbisch Gmünd ins kulturcafé a.l.s.o Goethestr. 65
dort spielen sie mit seven steps to the green door. Ich ĂĽberlege das mitzunehmen.

Danke für den Tipp. Klingt nicht verkehrt, aber leider ein Freitag. Die sind zur Zeit eher schlecht und ich bekomme am 28. drei Weisheitszähne gezogen. Grrrrr.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4955
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Nächste

ZurĂĽck zu Concert Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste