Seite 8 von 12

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 11:24
von Oliver/Keep-It-True
Einmal im Jahr....wow :-)

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 11:50
von Hippie-Ben
Dazu kommen locker vier bis fünf Facebook-Posts im Jahr und null Instagrammatons.

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 15:37
von Darth Bane
Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Einmal im Jahr....wow :-)



Wenn ich ne Band einmal jährlich sehe und das 4-5 Jahre hintereinander macht sich durchaus ne Sättigung breit und man lässt diese Band eher aus als Bands die man 5 oder 10 Jahre nicht gesehen hat.Ist auch eher ne persönliche Meinung und hat keinen Kausalzusammenhang wenn die Band nur 2-3 Auftritte pro Jahr hat ich aber einen davon sehe.Zufälle gibt's ... :smile2:

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 17:44
von Killmister
Ein paar kritische Töne zu diesem und jenem sind doch völlig normal, daraus würde ich jetzt keine Tendenz ableiten. Wenn man als öffentliche Person meinungsstark und selbstbewußt auftritt, ist in Zeiten von www ein bissl Gegenwind meist inklusive. Ich liebe die Band immer noch innig, könnte allerdings auch ohne den Dauerchor bei ihren Konzerten gut leben.

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 18:16
von Cromwell
Ich freue mich auf die kommenden Manifestationen oberpfälzischer Überpräsenz und wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Gibt es eigentlich eine Videoaufzeichnung vom legendären Sonnenbrillenwurf? Ich höre immer nur aus zweiter Hand davon.

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 19:27
von Killmister
Cromwell hat geschrieben: wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Immerhin steht er zu seinem Gegröle, ich erbitte mehr Rücksichtnahme. Wegen dir und deinen Kumpanen kann der Franze nicht mehr kodexen und ich muss sein Gejammer ertragen.

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 19:51
von Darth Bane
Cromwell hat geschrieben:Ich freue mich auf die kommenden Manifestationen oberpfälzischer Überpräsenz und wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Gibt es eigentlich eine Videoaufzeichnung vom legendären Sonnenbrillenwurf? Ich höre immer nur aus zweiter Hand davon.


Der Wind der um den Sonnenbrillenwurf gemacht wurde konnte ich damals schon nicht verstehen und auch in der Nachbesprechung geschrieben. Wenn Amis sowas machen isses cool ,wenn ne deutsche Band das macht ist es zum Fremdschämen? Einfach Blödsinn,viel Wind um Nichts ;)

@Killmister anwesend am Stormcrusher? Würde mich doch sehr über einen gemütlichen Drittligaplausch freuen :yeah:

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 20:25
von Cromwell
Killmister hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben: wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Immerhin steht er zu seinem Gegröle, ich erbitte mehr Rücksichtnahme. Wegen dir und deinen Kumpanen kann der Franze nicht mehr kodexen und ich muss sein Gejammer ertragen.


Ich rate zum Besuch der Hamburger Veranstaltung, die neuen Lieder wird da noch kaum jemand mitsingen können. Bis Wurz sind dann schon mehrere Tage zur Erlangung der Textsicherheit ins Land gezogen...

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 21:33
von Hippie-Ben
Cromwell hat geschrieben:Gibt es eigentlich eine Videoaufzeichnung vom legendären Sonnenbrillenwurf? Ich höre immer nur aus zweiter Hand davon.


Was hat es denn eigentlich damit auf sich? Ich hab noch aus gar keiner Hand was gehört.

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 23:12
von Fire Down Under
Hippie-Ben hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:Gibt es eigentlich eine Videoaufzeichnung vom legendären Sonnenbrillenwurf? Ich höre immer nur aus zweiter Hand davon.


Was hat es denn eigentlich damit auf sich? Ich hab noch aus gar keiner Hand was gehört.

Wurde natürlich alles in unseren heiligen Hallen dokumentiert. Bitteschön: viewtopic.php?f=11&t=10613&start=1635#p459937

:)

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 10. Juli 2019, 23:24
von Darth Bane
viewtopic.php?f=11&t=10613&start=1635

Ab Seite 110 etwa geht's los,die Review vom PM ist auf selbiger Seite verlinkt.Ob das auf der DVD zu sehen ist müsste ich mal recherchieren,da meine Sammlung aber derzeit unsortiert im Schlafzimmer steht, weil das Arbeits- und Hobbyzimmer nun endgültig zum Kinderzimmer umgestaltet wird,ist das mit Suche verbunden aber vielleicht kann jemand anderes aus dem Stehgreif was dazu sagen. :harrr:

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 11. Juli 2019, 09:01
von Hippie-Ben
Ah, Dankeschön! Ok, jetzt kann ich mir schon denken was das für nen Wind aufgewirbelt hat... O.o

Edit: äh, Staub meine ich natürlich!

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 11. Juli 2019, 12:57
von Killmister
Cromwell hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben: wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Immerhin steht er zu seinem Gegröle, ich erbitte mehr Rücksichtnahme. Wegen dir und deinen Kumpanen kann der Franze nicht mehr kodexen und ich muss sein Gejammer ertragen.


Ich rate zum Besuch der Hamburger Veranstaltung, die neuen Lieder wird da noch kaum jemand mitsingen können. Bis Wurz sind dann schon mehrere Tage zur Erlangung der Textsicherheit ins Land gezogen...


@ DB- Stormcrusher ziemlich sicher nein, es denn Urlaub wird noch möglich.

@Cromwell- HH ist mein letztes Urlaubswochenende und ich habe eigentlich ziemlich Lust drauf. Könnte also ...

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 11. Juli 2019, 18:17
von Cromwell
Killmister hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben: wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Immerhin steht er zu seinem Gegröle, ich erbitte mehr Rücksichtnahme. Wegen dir und deinen Kumpanen kann der Franze nicht mehr kodexen und ich muss sein Gejammer ertragen.


Ich rate zum Besuch der Hamburger Veranstaltung, die neuen Lieder wird da noch kaum jemand mitsingen können. Bis Wurz sind dann schon mehrere Tage zur Erlangung der Textsicherheit ins Land gezogen...


@Cromwell- HH ist mein letztes Urlaubswochenende und ich habe eigentlich ziemlich Lust drauf. Könnte also ...


Solltest du, Karten gibt's noch. :smile2:
Ich plane zwar, Hamburg wenige Stunden nach Konzertende zu verlassen, aber zwischendrin und drumherum käme doch eine gründliche Diskussion der südwestdeutschen Doomszene sehr gelegen.

Re: Storm Crusher Festival

BeitragVerfasst: 11. Juli 2019, 19:19
von Killmister
Cromwell hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:
Killmister hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben: wärme schon mal die Stimmbänder vor. :smile2:

Immerhin steht er zu seinem Gegröle, ich erbitte mehr Rücksichtnahme. Wegen dir und deinen Kumpanen kann der Franze nicht mehr kodexen und ich muss sein Gejammer ertragen.


Ich rate zum Besuch der Hamburger Veranstaltung, die neuen Lieder wird da noch kaum jemand mitsingen können. Bis Wurz sind dann schon mehrere Tage zur Erlangung der Textsicherheit ins Land gezogen...


@Cromwell- HH ist mein letztes Urlaubswochenende und ich habe eigentlich ziemlich Lust drauf. Könnte also ...


Solltest du, Karten gibt's noch. :smile2:
Ich plane zwar, Hamburg wenige Stunden nach Konzertende zu verlassen, aber zwischendrin und drumherum käme doch eine gründliche Diskussion der südwestdeutschen Doomszene sehr gelegen.


Karten werden sicher kein Problem. Es gibt jetzt auch noch eine kleine Warm Up Konzertei und ja, würde mich melden. Bissl Fischwegg und Astra am Hafen geht immer :yeah: . Wo nächtigst du, A&O ? Gerne via PN.