Storm Crusher Festival

Storm Crusher Festival

Beitragvon tik » 20. Mai 2015, 22:36

Bild

Dieses Festival war mir bis eben völlig unbekannt. War dort schonmal jemand und kann was dazu sagen. Die Bandauswahl ist ja mal sehr ansprechend!
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2656
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon TheSchubert666 » 21. Mai 2015, 07:13

Bisher noch nie vor Ort gewesen.
Und das Line-Up ist wirklich ganz groĂź.
Und gem. FB-Seite von Dead Lord spielen diese da am 19.09.
Vielleicht schau ich da mal fĂĽr nen Tag hin.
Ist ja nicht ganz so weit weg.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6820
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon TheSchubert666 » 10. Juni 2015, 11:14

TheSchubert666 hat geschrieben:Bisher noch nie vor Ort gewesen.
Und das Line-Up ist wirklich ganz groĂź.
Und gem. FB-Seite von Dead Lord spielen diese da am 19.09.
Vielleicht schau ich da mal fĂĽr nen Tag hin.
Ist ja nicht ganz so weit weg.

Wochenendticket habe ich mir etz mal fĂĽr die Veranstaltung geschossen.
Ich werde Bericht erstatten, falls es einen interessiert.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6820
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Siebi » 10. Juni 2015, 11:55

Des liest sich fesch. Mal sehen, ob aus dem Dunstkreis MĂĽnchen und Augsbangers Interesse bestĂĽnde.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 17199
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Siebi » 10. Juni 2015, 12:11

Schönes Geknüppel am Start! Vor allem Final Breath, hui. Der Heiko, der olle krumholzige Spezl, da muaß wos z'sammgeh. Selige UFTG-Zeiten werden wach, hach.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 17199
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon tik » 10. Juni 2015, 12:44

Ich bin auch am hin- und herüberlegen. Das Billing ist ja mal supergenial. Der Veranstaltungsort soll auch toll sein - wenns nur nicht so weit weg wär...
@Schubert: Wirst Du das ganze WE vor Ort sein? Wenn ich runterfahre, dann nicht nur fĂĽr einen Tag.
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2656
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon TheSchubert666 » 10. Juni 2015, 12:49

tik hat geschrieben:Ich bin auch am hin- und herüberlegen. Das Billing ist ja mal supergenial. Der Veranstaltungsort soll auch toll sein - wenns nur nicht so weit weg wär...
@Schubert: Wirst Du das ganze WE vor Ort sein? Wenn ich runterfahre, dann nicht nur fĂĽr einen Tag.

Nach heutigen Stand der Dinge voraussichtlich ab Freitag gg. 16:00 Uhr.

Und so weit ist es nicht von mir aus :lol:
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6820
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Tankard Emptyer » 11. Juni 2015, 06:21

tik hat geschrieben:Dieses Festival war mir bis eben völlig unbekannt. War dort schonmal jemand und kann was dazu sagen. Die Bandauswahl ist ja mal sehr ansprechend!


Ich war letztes Jahr für einen Tag vor Ort. Mein Eindruck war, dass es sich um ein schönes, gemütliches Festival handelt. Die Line Ups werden von Jahr zu Jahr besser. Das Publikum war letztes Jahr bunt durchmischt, mit einem leichten Überhang an Oldschool Fans.
Benutzeravatar
Tankard Emptyer
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 104
Registriert: 1. Januar 2013, 14:55
Wohnort: NĂĽrnberg


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon tik » 11. Juni 2015, 19:37

Tankard Emptyer hat geschrieben:
tik hat geschrieben:Dieses Festival war mir bis eben völlig unbekannt. War dort schonmal jemand und kann was dazu sagen. Die Bandauswahl ist ja mal sehr ansprechend!


Ich war letztes Jahr für einen Tag vor Ort. Mein Eindruck war, dass es sich um ein schönes, gemütliches Festival handelt. Die Line Ups werden von Jahr zu Jahr besser. Das Publikum war letztes Jahr bunt durchmischt, mit einem leichten Überhang an Oldschool Fans.

Klingt gut. Mmhh, spricht ja eigentlich Alles fĂĽr eine Reise gen SĂĽden...
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2656
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Flossensauger » 11. Juni 2015, 19:41

Man könnte sich ja beim saufen fahren abwechseln und den Sprit teilen... .
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2273
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Fire Down Under » 11. Juni 2015, 20:15

Sehr schickes Linie-Auf ist das in der Tat, vor allem ERAZOR, ATTIC und DEAD LORD! Mal schaun, Bocken tät's mich auf jeden Fall!
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16519
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Flossensauger » 11. Juni 2015, 20:21

Fire Down Under hat geschrieben:Sehr schickes Linie-Auf ist das in der Tat, vor allem ERAZOR, ATTIC und DEAD LORD! Mal schaun, Bocken tät's mich auf jeden Fall!


Die 3 habe ich oft genug gesehen (alle gut), mich juckt es bei Bnads, wo ich nie oder vor langer Zeit den Tönen lauschen durfte:

TwilightOtG, Assassin, Macbeth.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2273
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Southern Man » 17. Juni 2015, 11:03

Wenn was zamgeht, wäre ich auch dabei.
Benutzeravatar
Southern Man
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 759
Registriert: 1. Januar 2013, 17:07
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon tik » 17. Juni 2015, 11:34

Southern Man hat geschrieben:Wenn was zamgeht, wäre ich auch dabei.

:yeah: :drunk:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2656
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Storm Crusher Festival

Beitragvon Southern Man » 17. Juni 2015, 11:41

tik hat geschrieben:
Southern Man hat geschrieben:Wenn was zamgeht, wäre ich auch dabei.

:yeah: :drunk:

Würde mich auch sehr freuen, ich erzähl Dir dann, wie Audrey Horne und Dead Lord am Abend vorher in München waren :lol:
Benutzeravatar
Southern Man
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 759
Registriert: 1. Januar 2013, 17:07
Wohnort: MĂĽnchen


Nächste

ZurĂĽck zu Concert Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste