Mal was zur Erheiterung

Updates vom Sacred Metal-Blog.
--> www.sacredsacredmetal.blogspot.de <--

Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Rauberer » 26. Juni 2015, 10:15

Hab heute eine Mail bei Facebook bekommen, die mich schon belustigt.

Ich kenn den Absender nicht, werde seinen Facebook-Namen hier auch nicht nennen (und den des Magazins auch nicht, kann sich eh jeder denken)) und weiß auch nicht wie derjenige über den Link zu einem meiner Artikel gestolpert ist. Im Board ist er unter diesem Namen nicht registriert. Ist ja auch schnurzegal. Nach Lesen der Mail hab ich ihm freundlich geantwortet, (könnt ihr unten lesen), anschließend hab ich ihn geblockt.

Konkret ging es um meinen Moxy-Artikel, den ich vor einem knappen halben Jahr geschrieben hatte.

Hier mal der Wortlaut der Mail:

Du scheinst auch einer dieser Pseudoschreiberlinge zu sein, die sich mit Profis messen wollen und vollkommen versagen. Ich weiß genau, welche Zeitschrift du in deinem „Artikel“ ansprichst. Von deren Niveau bist du Welten entfernt. Du scheinst eh nur Alles zusammenzuklauben und abzuschreiben. Sieht man schon daran dass dein „Artikel“ über Moxy dem in der ***** so ähnlich ist. Tu den Leuten einen Gefallen und verschone sie mit deinem Geschreibsel. Überlasse das lieber Leuten, die was davon verstehen.


Meine Antwort:

Ich weiß ja nicht woher du deine Informationen über mich beziehst, aber habe ich irgendwo mal geäußert, dass ich mich mit Profis messen will? Nicht das ich wüsste. Profis werden auch bezahlt, da mein Kontostand nach Veröffentlichung eines Artikels nicht steigt, bin ich wohl keiner. Hast du wirklich gut erkannt. Respekt dafür!
Zusammenklauben und abschreiben? Zusammenklauben ja, kann man vielleicht so bezeichnen. Bei Profis heißt das Recherche. Oder glaubst du dass die jedes einzelne Wort direkt von den Musikern erhalten? Träum weiter! Abschreiben? Schau dir mal das Datum an, wann ich den Moxy-Artikel veröffentlicht habe. So leid es mir für dich tut, aber ich war ein paar Monate früher dran. Aber ich gebe es zu, ich habe etwas abgeschrieben - Songtitel von Plattenhüllen.
Niveau? Hab ich keines, wollte ich nie haben. Deshalb kann ich auch schreiben-Verpiss dich! Da du für mein „Geschreibsel“ nichts zahlen musst, geht es dich nämlich einen Scheißdreck an was, wie und für wen ich schreibe.
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, ist das sein Problem, nicht meins.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/Rauberer
Benutzeravatar
Rauberer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3219
Registriert: 20. Februar 2006, 18:39
Wohnort: Friedeburg


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Acrylator » 26. Juni 2015, 10:30

Ebärmliche Wichtigtuer gibt's heute doch mehr denn je. Die werden alle vom Internet ans Tageslicht gespült...
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12515
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Loomis » 26. Juni 2015, 10:39

Sieht man schon daran dass dein „Artikel“ über Moxy dem in der ***** so ähnlich ist.

Pff, wenn Leute Metal-Magazine schon mit "die" ansprechen. -.-

Das heißt:
das Deaf Forever
das Rock Hard
der Metal Hammer
:smile2:
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13557
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Fire Down Under » 26. Juni 2015, 11:51

War bestimmt der birdrich.
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 15786
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Loomis » 26. Juni 2015, 11:56

Kann nicht sein, zu wenig Schimpfwörter, zu klar strukturiert. :lol:
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13557
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Metalfranze » 26. Juni 2015, 15:09

Loomis hat geschrieben:
Sieht man schon daran dass dein „Artikel“ über Moxy dem in der ***** so ähnlich ist.

Pff, wenn Leute Metal-Magazine schon mit "die" ansprechen. -.-

Das heißt:
das Deaf Forever
das Rock Hard
der Metal Hammer
:smile2:

Aber, die Bravo
Bild
Liaba lebendig ois normal!
Doom
Benutzeravatar
Metalfranze
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2758
Registriert: 22. Juli 2009, 21:23
Wohnort: In Loam z´Minga dahoam


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Loomis » 26. Juni 2015, 15:16

Stimmt, die ist ja aber auch kein Metalmagazin.
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13557
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Mirco » 26. Juni 2015, 17:38

Erstaunlich angriffslustige Nachricht des Verfassers und schwer nachvollziehbar. Fühlt er sich persönlich angegriffen wegen der Anspielung auf das R**** zu Beginn des Artikels?
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2589
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: Düsseldorf


Re: Mal was zur Erheiterung

Beitragvon Rauberer » 26. Juni 2015, 19:24

Mirco hat geschrieben:Erstaunlich angriffslustige Nachricht des Verfassers und schwer nachvollziehbar. Fühlt er sich persönlich angegriffen wegen der Anspielung auf das R**** zu Beginn des Artikels?


Dazu kann ich nichts sagen. Ich glaube auch nicht, dass derjenige Welche in irgendeiner Beziehung zum R**** steht. Wie gesagt, hab mich darüber amüsiert und wollte euch dran teilhaben lassen.
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, ist das sein Problem, nicht meins.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/Rauberer
Benutzeravatar
Rauberer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3219
Registriert: 20. Februar 2006, 18:39
Wohnort: Friedeburg



Zurück zu Sacred Metal - der Blog!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron