Cobra - To Hell

Updates vom Sacred Metal-Blog.
--> www.sacredsacredmetal.blogspot.de <--

Cobra - To Hell

Beitragvon Michael@SacredMetal » 6. Februar 2014, 16:27

Schon jetzt ein Anwärter auf den "Newcomer des Jahres"-Thron: Cobra - To Hell
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
Beiträge: 12412
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon rapanzel » 6. Februar 2014, 17:05

Wow, echt jetzt :oh2: ?
Ich hatte die "Lethal Strike" mal zu Hause, hab die aber als ziemlich durchschnittlich und verzichtbar in Erinnerung!
Also nix wo man sagen wĂĽrde "Muss ich haben!"
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20504
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon Ulle » 6. Februar 2014, 18:48

Uhhh, da hatte ich doch tatsächlich nach den gestrigen Jubelarien reingehört und fand das Intro und die ersten paar Minuten des Openers total langweilig und zusammengeklaut, jetzt steht im Review das gleiche :lol:
Da sollte ich wohl die restlichen Songs doch mal antesten.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12635
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon imperator » 6. Februar 2014, 19:56

rapanzel hat geschrieben:Wow, echt jetzt :oh2: ?
Ich hatte die "Lethal Strike" mal zu Hause, hab die aber als ziemlich durchschnittlich und verzichtbar in Erinnerung!
Also nix wo man sagen wĂĽrde "Muss ich haben!"


Auf der Lethal Strike waren auch nur ein paar vereinzelte Songs gut. Das erste Album wird auf To Hell aber um Längen übertroffen.
Aus einem traurigen Arsch kommt niemals ein fröhlicher Furz.

Meine Sammlung: http://www.musik-sammler.de/sammlung/metalobermeister
Benutzeravatar
imperator
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1884
Registriert: 13. Juli 2004, 22:40
Wohnort: Leverkusen


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon imperator » 6. Februar 2014, 20:06

Michael@SacredMetal hat geschrieben:Schon jetzt ein Anwärter auf den "Newcomer des Jahres"-Thron: Cobra - To Hell


Toll geschrieben. Und ich werde auch noch drin erwähnt. Das ich das noch erleben darf. :lol: :lol: :yeah:
Aus einem traurigen Arsch kommt niemals ein fröhlicher Furz.

Meine Sammlung: http://www.musik-sammler.de/sammlung/metalobermeister
Benutzeravatar
imperator
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1884
Registriert: 13. Juli 2004, 22:40
Wohnort: Leverkusen


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon imperator » 6. Februar 2014, 20:09

Ulle hat geschrieben:Uhhh, da hatte ich doch tatsächlich nach den gestrigen Jubelarien reingehört und fand das Intro und die ersten paar Minuten des Openers total langweilig und zusammengeklaut, jetzt steht im Review das gleiche :lol:
Da sollte ich wohl die restlichen Songs doch mal antesten.


Du brauchst da nix mehr antesten Ulle. Wer Speedtrap nicht gut findet fĂĽr den ist das nix. :tong2: :tong2:
Aus einem traurigen Arsch kommt niemals ein fröhlicher Furz.

Meine Sammlung: http://www.musik-sammler.de/sammlung/metalobermeister
Benutzeravatar
imperator
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1884
Registriert: 13. Juli 2004, 22:40
Wohnort: Leverkusen


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon Ulle » 6. Februar 2014, 21:04

Ist also auch die momentan ĂĽbliche Schiene, hm?
Naja, vielleicht hab ich ja mal Lust drauf :smile2:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12635
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon Prof » 6. Februar 2014, 21:30

Schnörkelloser Metal klassischer Prägung, aber irgendwie zugleich zu unspektakulär für mich. Es fehlt irgendwas. Stone Dagger haben da mit ihren gerademal zwei Songs klar das spannendere Songwriting. Und den charismatischeren Sänger.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon iceman » 24. Februar 2014, 13:42

Hat schon jemand die CD oder LP geordert ? WO ???
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1043
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon Metalfranze » 24. Februar 2014, 20:28

Was soll man da groß sagen, die Band aus Peru spielt Metal, ist auch nicht besonders innovativ oder hat einen herausragenden Sänger, dennoch ist die Platte nur GEIL
Bild
Liaba lebendig ois normal!
Doom
Benutzeravatar
Metalfranze
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2758
Registriert: 22. Juli 2009, 21:23
Wohnort: In Loam z´Minga dahoam


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon Boris the Enforcer » 24. Februar 2014, 21:50

iceman hat geschrieben:Hat schon jemand die CD oder LP geordert ? WO ???


Ich habe sie auch noch nicht gefunden, aber zu Helle (Underground Power) ist die bereits Unterwegs, also im Zulauf.
Benutzeravatar
Boris the Enforcer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3081
Registriert: 28. Oktober 2010, 11:26
Wohnort: Norderstedt


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon iceman » 25. Februar 2014, 10:15

Boris the Enforcer hat geschrieben:
iceman hat geschrieben:Hat schon jemand die CD oder LP geordert ? WO ???


Ich habe sie auch noch nicht gefunden, aber zu Helle (Underground Power) ist die bereits Unterwegs, also im Zulauf.


Prima, fĂĽr Helle hab ich eh schon was auf der Liste, das passt :smile2:
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1043
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon rapanzel » 29. April 2014, 11:30

So, die Scheibe lief Sa Nacht auf dem Heimweg vom KIT. Und was soll ich sagen; das ist wirklich kein Vergleich zum Debut, bzw. Split EP und um Längen Besser. Hätte ich niemals gedacht. Sehr positive Überraschung das Teil :yeah:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20504
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon rapanzel » 3. Mai 2014, 13:11

So gut ich die COBRA auch finde, im direkten Vergleich schneidet die HITTEN um einiges Besser ab.
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20504
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Cobra - To Hell

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 3. Mai 2014, 20:55

rapanzel hat geschrieben:So gut ich die COBRA auch finde, im direkten Vergleich schneidet die HITTEN um einiges Besser ab.


Nö
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17304
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Nächste

ZurĂĽck zu Sacred Metal - der Blog!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron