Warning - Watching From A Distance

Updates vom Sacred Metal-Blog.
--> www.sacredsacredmetal.blogspot.de <--

Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Michael@SacredMetal » 18. Oktober 2013, 20:12

For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
BeitrÀge: 12392
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Ernie » 18. Oktober 2013, 20:15

Die lege ich jetzt auch gleich mal wieder auf, wenn (mal wieder) der Kodex verstummt ist. GĂ€nsehaut alleine vom zitierten Text! Ganz groß.
I guess we never sold out, so we were never really in
I wouldn't change the way it was, the places I have been...
Demon, 1989
Benutzeravatar
Ernie
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2380
Registriert: 7. Januar 2004, 01:41


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Michael@SacredMetal » 18. Oktober 2013, 20:16

FĂŒr mich ist dies wohl das emotionalste Album aller Zeiten.
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
BeitrÀge: 12392
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Ernie » 18. Oktober 2013, 20:22

Nach sowas sucht man im Doom-Genre ja nie vergebens. Platte lÀuft, meine Wenigkeit ist wie immer platt.
I guess we never sold out, so we were never really in
I wouldn't change the way it was, the places I have been...
Demon, 1989
Benutzeravatar
Ernie
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2380
Registriert: 7. Januar 2004, 01:41


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Max Savage » 18. Oktober 2013, 20:23

Sometimes when I...

Und dann gehts los...
:cry:
Face of a clown
Mind of a madman
Dress of a Jester
Intentions of a killer
Benutzeravatar
Max Savage
Metalizer
 
 
BeitrÀge: 6655
Registriert: 3. August 2009, 14:47
Wohnort: Malnéant


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon birdrich » 18. Oktober 2013, 20:29

Michael@SacredMetal hat geschrieben:FĂŒr mich ist dies wohl das emotionalste Album aller Zeiten.

Das ist eine der Heiligen Scheiben, nach denen jeder doomlunatic sucht. Ein Album, welches ich als perfekt bezeichnen wĂŒrde. Perfektion in dieser Sparte ist ganz selten erreichbar,,,das Album ist perfekt. Da kann selbst ein Atheist nur konvertieren!
birdrich
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3965
Registriert: 18. Dezember 2007, 20:21
Wohnort: Erkrath/Neandertal


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Ohrgasm » 18. Oktober 2013, 20:38

Viele Erinnerungen haften an diesem Album, und nicht gerade die einfachsten. Das Album ist intensiv und mitreißend, da kann ich die Liebe absolut nachvollziehen, werde es mir aber wohl nie wieder freiwillig anhören...
Benutzeravatar
Ohrgasm
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3964
Registriert: 28. April 2011, 21:36


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon birdrich » 18. Oktober 2013, 20:52

Ohrgasm hat geschrieben:Viele Erinnerungen haften an diesem Album, und nicht gerade die einfachsten. Das Album ist intensiv und mitreißend, da kann ich die Liebe absolut nachvollziehen, werde es mir aber wohl nie wieder freiwillig anhören...

Verdammt, ganz im Ernst, zur Zeit kann ich das auch nicht hören, wenn aber nur freiwillig.
Wenn an so einer Scheibe noch negative Erinnerungen haften... nicht Hören.
birdrich
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3965
Registriert: 18. Dezember 2007, 20:21
Wohnort: Erkrath/Neandertal


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon birdrich » 18. Oktober 2013, 20:52

Ohrgasm hat geschrieben:Viele Erinnerungen haften an diesem Album, und nicht gerade die einfachsten. Das Album ist intensiv und mitreißend, da kann ich die Liebe absolut nachvollziehen, werde es mir aber wohl nie wieder freiwillig anhören...

Verdammt, ganz im Ernst, zur Zeit kann ich das auch nicht hören, wenn aber nur freiwillig.
Wenn an so einer Scheibe noch negative Erinnerungen haften... nicht Hören.
birdrich
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 3965
Registriert: 18. Dezember 2007, 20:21
Wohnort: Erkrath/Neandertal


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Killmister » 19. Oktober 2013, 05:32

Ohrgasm hat geschrieben:Viele Erinnerungen haften an diesem Album, und nicht gerade die einfachsten. Das Album ist intensiv und mitreißend, da kann ich die Liebe absolut nachvollziehen, werde es mir aber wohl nie wieder freiwillig anhören...


Ich fĂŒhle mit und habe ja schon frĂŒher mal etwas zu meiner Verbandelung mit diesen Songs geschrieben. Auch die herunter ziehenden und negativen GefĂŒhle brauchen ihren Raum im Leben und wenn man bereit sie zuzulassen, gibt es keinen besseren Soundtrack als WATCHING FROM A DISTANCE und zudem wirkt das bei mir reinigend.
Und jetzt weiter in Deutschlands Frauenboard Nr. 1.............................
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5070
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Ulle » 19. Oktober 2013, 11:06

Komisch, eines der Alben bei dem diese totale Begeisterung fĂŒr mich nie so richtig nachvollziehbar war.
Geht mir aber bei vielen jĂŒngeren Klassikern so.
Wenn das Wetter scheiße ist, wage ich mal wieder einen Durchlauf.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
BeitrÀge: 12528
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Warning - Watching From A Distance

Beitragvon Buddhist » 30. Oktober 2016, 19:36

Alte Threads aus der Versenkung holen? Kann ich!

http://www.roadburn.com/images/RB-2017-Poster.jpg – einfach mal diese Grafik öffnen und ganz unten ins rechte Eck schauen.
Benutzeravatar
Buddhist
NU-Metaller
 
 
BeitrÀge: 13
Registriert: 27. Oktober 2016, 08:06



ZurĂŒck zu Sacred Metal - der Blog!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast