Pink Floyd

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Pink Floyd

Beitragvon Prof » 7. November 2014, 18:21

Mmh.
Solche Kurzreviews sagen mir nichts.
Ich geh' mal old school im Plattenladen reinhören.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Pink Floyd

Beitragvon KuttenBjuf » 7. November 2014, 19:03

Ghoul hat geschrieben:Eingeschlafen wäre ich gern, aber einmal musste ich durch: http://www.focus.de/kultur/musik/pink-f ... 57675.html

Das trifft es leider auf den Punkt. The Endless River ... of Boringness. Da auf dem Album nichts passiert, kann man auch nicht viel mehr schreiben.
Benutzeravatar
KuttenBjuf
KIT RĂĽckkehrer
 
 
Beiträge: 3679
Registriert: 6. Juni 2005, 03:04


Re: Pink Floyd

Beitragvon Acrylator » 7. November 2014, 19:11

KuttenBjuf hat geschrieben:
Ghoul hat geschrieben:Eingeschlafen wäre ich gern, aber einmal musste ich durch: http://www.focus.de/kultur/musik/pink-f ... 57675.html

Das trifft es leider auf den Punkt. The Endless River ... of Boringness. Da auf dem Album nichts passiert, kann man auch nicht viel mehr schreiben.

Wenn das wirklich sowas wie Resteverwertung von "Division Bell" ist, brauche ich das definitiv nicht, fand jenes Album nämlich schon extrem seicht/langweilig, auch wenn die Trademarks vorhanden waren - aber eben in deutlich schwächer/einfallsloser, ohne Ecken und Kanten.
Die letzte richtig geile Scheibe der Band? "Animals" hieĂź die, glaube ich...
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12567
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: Pink Floyd

Beitragvon Azrael » 8. November 2014, 03:03

was mich wundert, das Album ist quasi heute erschienen und heute am Abend sind schon 140 Rezensionen bei Amazon drin (positive und negative)
Mittags Platte da, auf einem Ohr durchgehört, Rezension muss ja unbedingt heute noch raus bei Amazon.
Schnellebige Zeiten in der wir leben....
:cool2:
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1562
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: Pink Floyd

Beitragvon rummelgeist » 9. November 2014, 12:16

Ich bin gerade mittendrin sie das erste Mal zu hören und liebe es. Herrlich entspannt und Erinnerungen an tolle Momente aus der großartigen Vergangenheit dieser absoluten Götter weckend.

FĂĽr mich, ein Geschenk!

<3
...Enforce a mental overload,
Angry again, angry again, angry ow!
Benutzeravatar
rummelgeist
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2234
Registriert: 20. Februar 2011, 16:29
Wohnort: marbursch


Re: Pink Floyd

Beitragvon Ulle » 11. November 2014, 12:26

Soll ich, soll ich nicht? :ehm:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12731
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Pink Floyd

Beitragvon Killmister » 11. November 2014, 12:31

Die neue PF wurde heute im ARD Morgenmagazin vorgestellt :ehm: .
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5385
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Pink Floyd

Beitragvon dawnrider » 11. November 2014, 12:46

Killmister hat geschrieben:Die neue PF wurde heute im ARD Morgenmagazin vorgestellt :ehm: .

Als Hintergrundmusik zum Wetterbericht?
Forged out of flame - From chaos to destiny
Bringer of pain - Forever undying
Judas is rising


http://mayersmadhouse.blogspot.de/
https://www.musik-sammler.de/sammlung/mayersmadhouse
Benutzeravatar
dawnrider
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1468
Registriert: 19. Oktober 2010, 08:06
Wohnort: Leutkirch i.A.


Re: Pink Floyd

Beitragvon Pavlos » 11. November 2014, 13:35

Ulle hat geschrieben:Soll ich, soll ich nicht? :ehm:


Kaufen, Reviewen oder Bashen?

(...oder vielleicht alles drei zusammen?)
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20803
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Pink Floyd

Beitragvon birdrich » 15. November 2014, 00:04

Einfach nicht drĂĽber reden, quasseln, einfach mal Stellung beziehen.
Einfach mal sagen, was einem bei der Musik durch den Kopf geht.
Einfach mal eine Entscheidung treffen, fĂĽr die man auch steht. Ist schwer??????
birdrich
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3965
Registriert: 18. Dezember 2007, 20:21
Wohnort: Erkrath/Neandertal


Re: Pink Floyd

Beitragvon Azrael » 24. April 2017, 22:10

er hat es doch getan.
Am 2. Juni erscheint ein neues Album von Roger Waters.
'Is This The Life We Really Want'
Bild
die erste Single Smell the Roses klingt schonmal ganz gut (auf jeden Fall besser als alles was bei D. Gilmour auf dem letzten Album war)

ob beabsichtigt oder nicht da klingt einiges nach Pink Floyd
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1562
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: Pink Floyd

Beitragvon Acurus-Heiko » 27. November 2017, 20:55

Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

ich@Musik-Sammler

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5504
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49


Vorherige

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste