DAY SIX - The Grand Design

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon Kubi » 8. November 2010, 16:59

ich habe gerade den zweiten Durchlauf hinter mir. Gefällt gut, auch wenn es noch nicht richtig gezündet hat. Aber da steckt Potenzial drin. Wird weiter hier laufen.
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5033
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon Pavlos » 19. Dezember 2010, 12:02

DAY SIX supporten THRESHOLD im März:

24.03.2011 - Kerkrade, NL / The Rock Temple
25.03.2011 - Zoetermeer, NL / Boerderij
26.03.2011 - Bochum, DE / Zeche

Schöne Kombi, wie ich finde...
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20957
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon Siebi » 30. März 2011, 13:23

Seit einigen Tagen bin ich stolzer Besitzer dieser Scheibe, jetzt dreht sie die erste Runde. Die Spieldauer schreckt erstmal ab, da mir derzeit ausufernde Songs nicht so schmecken. Im Auto spielen Accept, Armed Forces und Motörhead, das passt, Prog irgendwie nicht.

Unter dem Kopfhörer erst kann sich die niederländische Wundertüte in Noten in Gänze entfalten. Der Sound gefällt, drückt bei den Sixstrings, erhält Raum bei den Tastenklängen, das Schlagwerk klingt erdig fruchtig. Schon mal fein. Der Öffner "Massive Glacial Wall" geht gut ins Ohr, das nachfolgende "Lost Identity" ist ein Kleinod an Melodien und erzeugt durch hohe Dynamik eine Gänsehautstimmung, sei es im ruhigen Fahrwasser wie in stürmischer See. Der Gesang setzt das i-Tüpferl punktgenau, an Geoff Tate erinnert er mich gar nicht. "Castel Gandolfo" spinnt den teils ruppigeren Faden weiter, der Hammondsound verleiht purpurne Tiefe, die mehrstimmigen Vocals laden nachhaltig ins Kastell ein. Wunderbares Notenkino!

Mehr, wenn weiter gehört, "A Soul's Documentary" ist mir vom Pavlosschen Wichtelsampler der immer noch aktuellen Runde ein Begriff, deswegen wanderte das Teil auf den Einkaufszettel. Für knapp 10 Euronen (http://www.grooves-inc.com/day-six-the-grand-design-lion-cd-album-pZZa1-688353636.html) macht der qualitätsbewusste Progliebhaber nix falsch.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15964
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon Pavlos » 30. März 2011, 22:53

Sehr schön, Herr SIEBIrian Khatru.
Feine Wortwahl, sehr zutreffend...unser Siebi eben.
Wann folgt Teil 2???
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20957
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon rapanzel » 2. April 2011, 20:29

Auch bitte unbedingt das Debut eintĂĽten. Gibts gĂĽnstig direkt bei der Band!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20654
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon Siebi » 3. April 2011, 09:03

Pavlos hat geschrieben:Sehr schön, Herr SIEBIrian Khatru.
Feine Wortwahl, sehr zutreffend...unser Siebi eben.
Wann folgt Teil 2???

Kimmt no, versprochen!
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15964
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Day Six - The Grand Design

Beitragvon Pavlos » 21. Dezember 2012, 22:23

Hab mir die "The Grand Design" gestern mal wieder angehört und finde die Scheibe immer noch saustark. Jeder, der hier die GATE 6 abfeiert, sollte sich auf jeden Fall auch die "The Grand Design" zulegen. Ich persönlich finde letztere sogar noch´nen Zacken besser, härter, melodiöser...

Warum ich aber eigentlich poste:

http://progrockmetal.blogspot.de/2012/08/new-compilation-album-by-day-six.html
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20957
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: DAY SIX - The Grand Design

Beitragvon rapanzel » 21. Dezember 2012, 22:59

An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20654
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: DAY SIX - The Grand Design

Beitragvon Pavlos » 20. Dezember 2017, 22:24



Seit letzter Woche gibt es ein neues Album. FĂĽr mich total ĂĽberraschend, dachte ich doch, die Band existiert nicht mehr.

Der Clip hier klingt schonmal sehr cool.... :yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 20957
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: DAY SIX - The Grand Design

Beitragvon Siebi » 21. Dezember 2017, 13:56

Pavlos hat geschrieben:

Seit letzter Woche gibt es ein neues Album. FĂĽr mich total ĂĽberraschend, dachte ich doch, die Band existiert nicht mehr.

Der Clip hier klingt schonmal sehr cool.... :yeah:

Die waren mit Threshold erst hier in MĂĽnchen. Werde das neue Teil prĂĽfen.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15964
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Vorherige

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron