ZAPPA gefällig?

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Ulle » 1. November 2015, 21:23

Fire Down Under hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:Wird mal Zeit für eine Album-für-Album-Besprechung, würd ich sagen. Ulle, your job! :lol:


Nach fünf von dir gekauften Zappa-Alben fang ich an :smile2:

https://www.musik-sammler.de/sammlung/s ... maen/2355/

6 Stück.

Ok, GO!!! :-D


FUCK!
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12975
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Fire Down Under » 1. November 2015, 23:01

Wann geht's los? :)
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16377
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Ulle » 1. November 2015, 23:11

Ich sehe du hast mehr als fünf, also zu spät. Hättest ja auch mal kurz Bescheid geben können, bevor du Nr. sechs erwirbst. Kleiner, kaufgieriger Kerl, du!
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12975
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Fire Down Under » 1. November 2015, 23:39

Ulle hat geschrieben:Ich sehe du hast mehr als fünf, also zu spät. Hättest ja auch mal kurz Bescheid geben können, bevor du Nr. sechs erwirbst. Kleiner, kaufgieriger Kerl, du!

Die beiden "Joe's Garage"-Alben habe ich am selben Tag erworben und gehören eh zusammen. Also versuch nicht, Dich rauszuwinden und arbeite lieber an Deinem Review zu "Freak Out"! :angry2:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16377
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Ulle » 2. November 2015, 10:10

Fire Down Under hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben:Ich sehe du hast mehr als fünf, also zu spät. Hättest ja auch mal kurz Bescheid geben können, bevor du Nr. sechs erwirbst. Kleiner, kaufgieriger Kerl, du!

Die beiden "Joe's Garage"-Alben habe ich am selben Tag erworben und gehören eh zusammen. Also versuch nicht, Dich rauszuwinden und arbeite lieber an Deinem Review zu "Freak Out"! :angry2:


Freak Out
Geiles Album, seiner Zeit vorrrrraussss!
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12975
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Fire Down Under » 5. November 2015, 21:50

Ulle hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben:Ich sehe du hast mehr als fünf, also zu spät. Hättest ja auch mal kurz Bescheid geben können, bevor du Nr. sechs erwirbst. Kleiner, kaufgieriger Kerl, du!

Die beiden "Joe's Garage"-Alben habe ich am selben Tag erworben und gehören eh zusammen. Also versuch nicht, Dich rauszuwinden und arbeite lieber an Deinem Review zu "Freak Out"! :angry2:


Freak Out
Geiles Album, seiner Zeit vorrrrraussss!

ok
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16377
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Hofi » 5. November 2015, 22:15

Ulle!! Album für Album Besprechung JETZT!!
Mit Zappa wollte ich mich sowieso schon lange befassen, also los!
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5041
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Ulle » 17. November 2015, 15:01

Ich mach es mir einfach und empfehle zum Einstieg die Story im aktuellen ROCKS!
Schön ausführlich und mit vielen Tipps :smile2:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12975
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Fire Down Under » 17. November 2015, 16:37

Jetzt hab ich mich schon sooo auf 1 Review gefreut, nachdem ich "Letzter Beitrag von: Ulle" gelesen hab... :cry:

Hofi; ist Dir Zappa nicht etwas zu abgefahren? :harrr:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16377
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Hofi » 17. November 2015, 18:23

Ulle hat geschrieben:Ich mach es mir einfach und empfehle zum Einstieg die Story im aktuellen ROCKS!
Schön ausführlich und mit vielen Tipps :smile2:


Gemeinheit! :cool2:
Dabei weiß doch jeder, dass die Storys in Musikmagazinen gekauft sind. :lol:

Fire Down Under hat geschrieben:Hofi; ist Dir Zappa nicht etwas zu abgefahren? :harrr:


Warum zu abgefahren?
Mir gefällt ja auch sein leider schon verstorbener Kumpel Captain Beefheart.


und mein persönlicher Favorit:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5041
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Fire Down Under » 17. November 2015, 20:09

Ich bin überrascht! Das wird noch was mit diesem Hofi. :smile2:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16377
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon warstarter » 17. November 2015, 20:26

Aaah, Captain Beefheart, der Kapitän ist mir lieber als der Meister. Vermutlich, weil er eine überschaubarere Diskographie vorweisen kann als Zappa. Und dann gibts bei bei Zappa Sachen mit den Mothers schon einige, ich sag mal nervige, Sachen. Dafür bin ich zu wenig Jazz. Trotz dem ist Zappa natürlich grossartig.
warstarter
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 805
Registriert: 1. Oktober 2012, 20:36


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Hofi » 17. November 2015, 20:58

Fire Down Under hat geschrieben:Ich bin überrascht! Das wird noch was mit diesem Hofi. :smile2:

Dein schlechter Einfluss. Mach dir mal Gedanken.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5041
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Fire Down Under » 17. November 2015, 21:26

Hofi hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:Ich bin überrascht! Das wird noch was mit diesem Hofi. :smile2:

Dein schlechter Einfluss. Mach dir mal Gedanken.

...über einen weiteren Sampler? Das könnt' ich ja tatsächlich mal machen. :harrr:
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16377
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: München


Re: ZAPPA gefällig?

Beitragvon Hofi » 17. November 2015, 22:01

Fire Down Under hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:Ich bin überrascht! Das wird noch was mit diesem Hofi. :smile2:

Dein schlechter Einfluss. Mach dir mal Gedanken.

...über einen weiteren Sampler? Das könnt' ich ja tatsächlich mal machen. :harrr:


Captain Beefheart habe ich sogar schon einmal gesamplert. Der erste Track meines Little Wichtel Doesn't Like Metal Samplers war Making Love To A Vampire With A Monkey On My Knee.Raf hatte damals Angst nach dem ersten Anspielen. :-D
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5041
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


VorherigeNächste

Zurück zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste