MAYFAIR-REUNION

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Killmister » 6. Juli 2017, 22:58

Heute wurde das Paket geschn├╝rt :yeah: . Samstag geht die Reise gen S├╝den und so langsam werde ich Ulle- Fanboy :cool2: .
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beitr├Ąge: 5743
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Petrunella » 10. Juli 2017, 15:28

Killmister hat geschrieben:Heute wurde das Paket geschn├╝rt :yeah: . Samstag geht die Reise gen S├╝den und so langsam werde ich Ulle- Fanboy :cool2: .

Sind wir nicht alle Ulle-Fanboys/Fangirls? Der Septagon Auftritt war super! Das ganze Festival und die Aktion war klasse und deine Gesellschaft (Killmister) auf der Reise sowieso!

Mayfair hatten ein Heimspiel und man hat es gesp├╝rt, wie sch├Ân es f├╝r sie war vor vielen Freunden und Verwandten zu spielen, sie waren so entspannt und gel├Âst, das war herrlich! Geiles Konzert, super Stimmung, fantastische Musik, und genau deswegen waren wir ja auch da.
Sacral Rage dazu noch, das war irre, und zwar irre gut.

Ich hatte meine Kamera mit, und ich denke, dass da ganz gut was bei rum gekommen ist an netten Bildern.

Ich hatte Freitag und heute (Monatg) frei, so hat sich der Trip ab Donnerstag mit mehreren Stationen aus dem Norden dann wirklich gelohnt, auch wenn wir eigentlich gerne noch zum Urlaub machen bei Mayfair Rene geblieben w├Ąren und daf├╝r die Zeitl leider zu kurz war.
Es war unglaublich, mit welcher Gastfreundschaft und Herzlichkeit er uns bei sich aufgenommen und bewirtet hat. Danke Rene, ab und zu schaust du ja hier rein! Das war alles einfach gro├čartig!

Nun bin ich angef├╝llt mit vielen sch├Ânen Erlebnissen und werde gleich mal meine Fotos sichten.
Benutzeravatar
Petrunella
WatchTower-Aushalter
 
 
Beitr├Ąge: 209
Registriert: 21. April 2010, 20:55
Wohnort: Schleswig-Holstein


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Ulle » 10. Juli 2017, 16:19

War sehr sch├Ân, dass ihr da wart. Leider verquatscht man sich hier und da und hat doch wieder kaum mit jemandem geredet.
Der Mayfair-Auftritt war f├╝r mich einer der besten Gigs, die ich ├╝berhaupt jemals gesehen habe. Ich hatte 60 Minuten G├Ąnsehaut, das war einfach nur noch intensiv und hat eine richtige Eigendynamik entwickelt. Dazu das Panorama im Hintergrund, perfekt <3
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beitr├Ąge: 12838
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Killmister » 10. Juli 2017, 16:21

Petrunella hat geschrieben:Es war unglaublich, mit welcher Gastfreundschaft und Herzlichkeit er uns bei sich aufgenommen und bewirtet hat. Danke Rene, ab und zu schaust du ja hier rein! Das war alles einfach gro├čartig!

<3 <3 <3

Und Rene, gr├╝├č mal den Heinz bei Gelegenheit.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beitr├Ąge: 5743
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Killmister » 10. Juli 2017, 16:34

Ulle hat geschrieben:War sehr sch├Ân, dass ihr da wart. Leider verquatscht man sich hier und da und hat doch wieder kaum mit jemandem geredet.
Der Mayfair-Auftritt war f├╝r mich einer der besten Gigs, die ich ├╝berhaupt jemals gesehen habe. Ich hatte 60 Minuten G├Ąnsehaut, das war einfach nur noch intensiv und hat eine richtige Eigendynamik entwickelt. Dazu das Panorama im Hintergrund, perfekt <3

Saugut, leider war das Klangbild nicht so rund wie damals in MA. Das geile Gitarrengewusel von Rene und die total eigenst├Ąndige Performance von Mario sind einfach traumhaft. Das war auf Augenh├Âhe mit dem Waltz- Gig vor ein paar Wochen!!! Und es ist wie damals, Mayfair l├Ąuft in Dauerschleife.

Ihr habt auch toll aufgespielt und seid gut angekommen, nur der Herr Becker schien ziemlich kaputt :ehm: .
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beitr├Ąge: 5743
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Ulle » 10. Juli 2017, 17:35

Naja. zu der Zeit war es auf der B├╝hne wirklich unertr├Ąglich hei├č und sicherlich war er wie ich teilweise kurz vor dem Umkippen. Stimmlich war er aber m.E. voll da :smile2:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beitr├Ąge: 12838
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Killmister » 10. Juli 2017, 22:03

Ulle hat geschrieben:Naja. zu der Zeit war es auf der B├╝hne wirklich unertr├Ąglich hei├č und sicherlich war er wie ich teilweise kurz vor dem Umkippen. Stimmlich war er aber m.E. voll da :smile2:

In der Tat, er sah nur etwas zerst├Ârt aus, aber das Wetter hat ja auch den ganzen Tag ├╝ber gedr├╝ckt.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beitr├Ąge: 5743
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon thorondor » 10. Juli 2017, 23:02

Killmister hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben:Naja. zu der Zeit war es auf der B├╝hne wirklich unertr├Ąglich hei├č und sicherlich war er wie ich teilweise kurz vor dem Umkippen. Stimmlich war er aber m.E. voll da :smile2:

In der Tat, er sah nur etwas zerst├Ârt aus, aber das Wetter hat ja auch den ganzen Tag ├╝ber gedr├╝ckt.


Vielleicht hat es ein wenig auf das Gem├╝t des Herrn Becker geschlagen, dass so viele Leute nicht seine N├Ąhe gesucht haben ;-)
Ich fands aber auch komisch, dass der Gro├čteil der Menge lieber unterhalb der B├╝hne rumstand.
Kann es sein, dass ihr den Set etwas gek├╝rzt habt? Der General wirkte etwas ├╝berrascht, als er schon die letzte Nummer ansagen sollte. Und au├čerdem fehlten die anmensgebenden Songs. Aber das wars mit Mosern, denn die Vorstellung hat mir Riesenspass gemacht. Das ist genau meine Musik, und das st├Ąndige Zucken und Wackeln von gewissen K├Ârperteilen lie├č sich da einfach nicht vermeiden.

Mayfair wurden eh schon ausreichend gehuldigt. Kann man aber nicht genug. Es gibt sie also, diese magischen Momente bei Konzerten. Schwer zu beschreiben, muss man erleben. Was ich jedem drigned nahelegen w├╝rde, auch wenn das nicht die erste wahl im Metalspaktrum ist (wie bei meinereins). Mein Kumpel ist ├╝brigens danach sofort zum Stand geeilt und hat alle 5 Tontr├Ąger eingepackt.

NIcht unerw├Ąhnt bleiben d├╝rfen aber die Lokalhelden von Mortician. Anfangs dachte ich: langweilig, so ne alte Accept Abklatsch Nummer. Aber was da auf der B├╝hne abging, war auch nicht mehr normal. F├╝r S├Ąnger wie diesen wurde der Name Rampensau erfunden. Asselig und megasympathisch dabei. Dem Gitarristen schiens am Anfang etwas zuviel der guten Laune zu sein - die kleine Bierdusche war wohl zuviel - und er hat mal zwischendurch ein paar ernste Worte f├╝r den Jungen ├╝brig. Der lie├č sich aber nicht aus dem "Konzept" bringen. Und bald darauf konnte auch der 6-Saiter einfach nicht anders und ergab sich der allgemeinen guten Laune. Das war ansteckened, mich hats auch erwischt.

Bleiben noch Poltergeist, die einen sehr routinierten Set abspulten, aber mich nicht voellends ├╝berzeigen konnten, was am etwas limitierten Gesang von Orginal Andre Grieder lag.
Sacral Rage hat Kollege Karsten als beste moderne Thrashband bezeichnet. Hmm, Thrash? Vielleicht in Ans├Ątzen. Modern? Hat er vielleicht gegenw├Ąrtig gemeint oder gar gesagt?? Und beste? Bei mir sicher nicht. Das ist genau diese Art von Gesang, mit der ich mich schwer tu. L├Ąsst mich ziemlich kalt, auch wenns musikalisch einwandfrei war.
Bleiben noch Vibrat├Âr, die den ganzen Spass er├Âffnet haben. Und genau das ist das richtige Stichwort: die Band hatte merklich ein Menge davon getankt, 15 Leute vor der B├╝hne ebenso.

Insgesamt war das ein sehr feines Festival. Klasse Location, tolleAtmosph├Ąre, sehr guter Sound (sch├Ân laut wars ;-), coole Leute und vor allem eine richtig gute Bandauswahl. Einzig an der Essens"auswahl" k├Ânnte man noch etwas feilen.
Gerne wieder in einem Jahr!
thorondor
METAL GOD
 
 
Beitr├Ąge: 1037
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, ├ľsterreich


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Ulle » 11. Juli 2017, 00:39

thorondor hat geschrieben:Vielleicht hat es ein wenig auf das Gem├╝t des Herrn Becker geschlagen, dass so viele Leute nicht seine N├Ąhe gesucht haben ;-)
Ich fands aber auch komisch, dass der Gro├čteil der Menge lieber unterhalb der B├╝hne rumstand.
Kann es sein, dass ihr den Set etwas gek├╝rzt habt? Der General wirkte etwas ├╝berrascht, als er schon die letzte Nummer ansagen sollte. Und au├čerdem fehlten die anmensgebenden Songs. Aber das wars mit Mosern, denn die Vorstellung hat mir Riesenspass gemacht. Das ist genau meine Musik, und das st├Ąndige Zucken und Wackeln von gewissen K├Ârperteilen lie├č sich da einfach nicht vermeiden.


Dankesch├Ân. Der Herr Becker war eigentlich bester Laune, aber wir sind halt einfach auch alte Menschen. Gek├╝rzt haben wir nicht, der General guckt evtl. einfach hin und wieder gerne ├╝berrascht :lol:
Wir haben relativ schnell erkannt, dass unsere beiden gro├čen Brocken live einfach nicht so z├╝nden, vor allem wenn man die zum ersten Mal h├Ârt. Haben die also erst einmal aus dem Set verbannt, was sich nat├╝rlich auch wieder ├Ąndern kann.
Jetzt frage ich mich aber, wer denn nun der Thorondor war. :smile2:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beitr├Ąge: 12838
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon thorondor » 11. Juli 2017, 22:07

Ulle hat geschrieben:
thorondor hat geschrieben:Vielleicht hat es ein wenig auf das Gem├╝t des Herrn Becker geschlagen, dass so viele Leute nicht seine N├Ąhe gesucht haben ;-)
Ich fands aber auch komisch, dass der Gro├čteil der Menge lieber unterhalb der B├╝hne rumstand.
Kann es sein, dass ihr den Set etwas gek├╝rzt habt? Der General wirkte etwas ├╝berrascht, als er schon die letzte Nummer ansagen sollte. Und au├čerdem fehlten die anmensgebenden Songs. Aber das wars mit Mosern, denn die Vorstellung hat mir Riesenspass gemacht. Das ist genau meine Musik, und das st├Ąndige Zucken und Wackeln von gewissen K├Ârperteilen lie├č sich da einfach nicht vermeiden.


Dankesch├Ân. Der Herr Becker war eigentlich bester Laune, aber wir sind halt einfach auch alte Menschen. Gek├╝rzt haben wir nicht, der General guckt evtl. einfach hin und wieder gerne ├╝berrascht :lol:
Wir haben relativ schnell erkannt, dass unsere beiden gro├čen Brocken live einfach nicht so z├╝nden, vor allem wenn man die zum ersten Mal h├Ârt. Haben die also erst einmal aus dem Set verbannt, was sich nat├╝rlich auch wieder ├Ąndern kann.
Jetzt frage ich mich aber, wer denn nun der Thorondor war. :smile2:


Hmm, schade, wenn auch irgendwie nachvollziehbar. Die neuen Songs waren ├╝brigens klasse und haben sich nahtlos eingef├╝gt. Das neue Album darf kommen!
W├Ąhrend des Septagon Auftritts bin ich von der B├╝hne aus halblinks gestanden. Glatzkopf in atypischer Kleidung (aber nicht der Rene, den kennst du ja). Bin stark am ├ťberlegen zu den Mountains of Madness zu kommen, unter anderem auch wegen Them. Kann ja mal Hallo sagen, wenn es sich ergibt. Bin da aber eher der zur├╝ckhaltende Typ.
thorondor
METAL GOD
 
 
Beitr├Ąge: 1037
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, ├ľsterreich


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Petrunella » 11. Juli 2017, 22:21

thorondor hat geschrieben:W├Ąhrend des Septagon Auftritts bin ich von der B├╝hne aus halblinks gestanden. Glatzkopf in atypischer Kleidung (aber nicht der Rene, den kennst du ja). Bin stark am ├ťberlegen zu den Mountains of Madness zu kommen, unter anderem auch wegen Them. Kann ja mal Hallo sagen, wenn es sich ergibt. Bin da aber eher der zur├╝ckhaltende Typ.


ich schick dem Ulle mal ein Bild von dir um alle Klarheiten zu beseitigen :lol:
Benutzeravatar
Petrunella
WatchTower-Aushalter
 
 
Beitr├Ąge: 209
Registriert: 21. April 2010, 20:55
Wohnort: Schleswig-Holstein


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon thorondor » 11. Juli 2017, 23:18

Petrunella hat geschrieben:
thorondor hat geschrieben:W├Ąhrend des Septagon Auftritts bin ich von der B├╝hne aus halblinks gestanden. Glatzkopf in atypischer Kleidung (aber nicht der Rene, den kennst du ja). Bin stark am ├ťberlegen zu den Mountains of Madness zu kommen, unter anderem auch wegen Them. Kann ja mal Hallo sagen, wenn es sich ergibt. Bin da aber eher der zur├╝ckhaltende Typ.


ich schick dem Ulle mal ein Bild von dir um alle Klarheiten zu beseitigen :lol:


Stimmt, es steht in deiner Macht mich zu entlarven. Muss ja nicht jedes Mal dieses Namensversteckspiel sein ;-)
thorondor
METAL GOD
 
 
Beitr├Ąge: 1037
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, ├ľsterreich


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Ulle » 12. Juli 2017, 08:48

Ha, ich wei├č es. Du kanntest die Texte, das f├Ąllt auf! :lol:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beitr├Ąge: 12838
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon thorondor » 12. Juli 2017, 15:11

Ulle hat geschrieben:Ha, ich wei├č es. Du kanntest die Texte, das f├Ąllt auf! :lol:


Stimmt, den Refrain von Exit Gunfire bekomme ich hin ;-)
thorondor
METAL GOD
 
 
Beitr├Ąge: 1037
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, ├ľsterreich


Re: MAYFAIR-REUNION

Beitragvon Petrunella » 16. Juli 2017, 13:05

ich habe meine Mayfair Fotos von dem Gig in Satteins mal in einen Ordner gepackt, den Ihr hier ansehen k├Ânnt:

https://drive.google.com/open?id=0B8Ch88PzOpKqV2U3RXluU0dHSFU
Benutzeravatar
Petrunella
WatchTower-Aushalter
 
 
Beitr├Ąge: 209
Registriert: 21. April 2010, 20:55
Wohnort: Schleswig-Holstein


VorherigeN├Ąchste

Zur├╝ck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 G├Ąste