Der Ashbury-Thread

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon johnarch » 8. August 2012, 22:45

Pavlos hat geschrieben:
Rauberer hat geschrieben:
Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Also ich bin es nicht...eine Tour wird sich aber bestimmt nicht rentieren..


Soweit ich das verstanden habe, sollen sie auch nicht alleine auf Tour gehen. Na, mal sehen was sich ergibt. Und vielleicht folgt das Muskelrockteam meinem Vorschlag Ashbury und Gypsyhawk zu holen, das wär mir persönlich sogar lieber :smile2:


Nicht nur Dir. Und dann noch WINTERHAWK dazu und das heavenly tripple kann kommen..... <3

Das würde sogar mich hinterm Ofen hervorlocken...finde Winterhawk ja noch ne Nummer stärker als Ashbury, was dessen Qualität aber nicht schmälern soll. ´Free to live´ <3
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2227
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Traducer » 9. August 2012, 19:22

johnarch hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Rauberer hat geschrieben:
Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Also ich bin es nicht...eine Tour wird sich aber bestimmt nicht rentieren..


Soweit ich das verstanden habe, sollen sie auch nicht alleine auf Tour gehen. Na, mal sehen was sich ergibt. Und vielleicht folgt das Muskelrockteam meinem Vorschlag Ashbury und Gypsyhawk zu holen, das wär mir persönlich sogar lieber :smile2:


Nicht nur Dir. Und dann noch WINTERHAWK dazu und das heavenly tripple kann kommen..... <3

Das würde sogar mich hinterm Ofen hervorlocken...finde Winterhawk ja noch ne Nummer stärker als Ashbury, was dessen Qualität aber nicht schmälern soll. ´Free to live´ <3


Da wĂĽrde ich dann auch das erste Mal hochfliegen!
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Fire Down Under » 9. August 2012, 21:49

johnarch hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Rauberer hat geschrieben:
Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Also ich bin es nicht...eine Tour wird sich aber bestimmt nicht rentieren..


Soweit ich das verstanden habe, sollen sie auch nicht alleine auf Tour gehen. Na, mal sehen was sich ergibt. Und vielleicht folgt das Muskelrockteam meinem Vorschlag Ashbury und Gypsyhawk zu holen, das wär mir persönlich sogar lieber :smile2:


Nicht nur Dir. Und dann noch WINTERHAWK dazu und das heavenly tripple kann kommen..... <3

Das würde sogar mich hinterm Ofen hervorlocken...finde Winterhawk ja noch ne Nummer stärker als Ashbury, was dessen Qualität aber nicht schmälern soll. ´Free to live´ <3

+ QUICKSAND DREAM ---> Elysium! <3
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16378
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Stepo » 25. April 2013, 14:59

Hat jemand anderes auch letzten Oktober/November das Ashbury-Demo bei Into the Void Record / Sarlacc productions vorbestellt? Ist ja immer noch nicht rausgekommen. WeiĂź da jemand mehr dazu?
Benutzeravatar
Stepo
WatchTower-Aushalter
 
 
Beiträge: 308
Registriert: 11. September 2010, 20:29
Wohnort: NĂĽrnberg/Bamberg


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Traducer » 26. April 2013, 18:49

Stepo hat geschrieben:Hat jemand anderes auch letzten Oktober/November das Ashbury-Demo bei Into the Void Record / Sarlacc productions vorbestellt? Ist ja immer noch nicht rausgekommen. WeiĂź da jemand mehr dazu?


Ich hatte bei dem das Lord Fist und Witches Coven Tape vorbestellt und das hatte sich wegen Problemen im Presswerk auch um Monate verschoben. Vielleicht er das selbe Problem. Kannst ihn ja mal anschreiben, ist ganz nett.
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Prof » 17. November 2013, 17:36

Um auch diesen Thread mal auszugraben: in den HoD-Berichten bisher stand nichts von 'neuem Song [...]' zu lesen. Wurde denn von den Davis-Brüdern etwas zur nächsten Veröffentlichung gesagt? Oli, weisst du vielleicht schon etwas mehr?
Und wie lautete die Setlist?
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Krautkopf » 26. November 2013, 12:49

Ich hab in einem Facebookkommentar gelesen das sie wohl fĂĽr 2014 ein Album planen.
Benutzeravatar
Krautkopf
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 115
Registriert: 1. Oktober 2012, 18:17


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Dr. Best » 26. November 2013, 13:48

Prof hat geschrieben:Und wie lautete die Setlist?

Ja, hat sich die irgendwer aufgeschrieben?
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4038
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Raf Blutaxt » 26. November 2013, 14:17

Dr. Best hat geschrieben:
Prof hat geschrieben:Und wie lautete die Setlist?

Ja, hat sich die irgendwer aufgeschrieben?

Nö. Unbekannt, aber vor Ort identifiziert habe ich den Titelsong des zweiten Albums, ansonsten gabe es 'Evacuation Day', was vielleicht ein neuer Song ist, oder eben auch auf besagtem Album steht. Ansonsten gab es doch fast die komplette Endless Skies, oder?
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8242
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Prof » 26. November 2013, 14:34

Raf Blutaxt hat geschrieben:
Dr. Best hat geschrieben:
Prof hat geschrieben:Und wie lautete die Setlist?

Ja, hat sich die irgendwer aufgeschrieben?

Nö. Unbekannt, aber vor Ort identifiziert habe ich den Titelsong des zweiten Albums, ansonsten gabe es 'Evacuation Day', was vielleicht ein neuer Song ist, oder eben auch auf besagtem Album steht. Ansonsten gab es doch fast die komplette Endless Skies, oder?


'Evacuation time' ist auf dem zwoten Album drauf.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Raf Blutaxt » 26. November 2013, 14:46

Prof hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Dr. Best hat geschrieben:
Prof hat geschrieben:Und wie lautete die Setlist?

Ja, hat sich die irgendwer aufgeschrieben?

Nö. Unbekannt, aber vor Ort identifiziert habe ich den Titelsong des zweiten Albums, ansonsten gabe es 'Evacuation Day', was vielleicht ein neuer Song ist, oder eben auch auf besagtem Album steht. Ansonsten gab es doch fast die komplette Endless Skies, oder?


'Evacuation time' ist auf dem zwoten Album drauf.

Time, nicht Day, aber ja, der war's. Sonst meine ich, alles gekannt zu haben und da ich nur "Endless Skies" besitze...
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8242
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Pavlos » 30. März 2014, 21:52

Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21836
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon rapanzel » 31. März 2014, 07:28

Demnächst wird die "Endless Skies" in Europa rereleased. Die CD ist remastered und somit auch für die interessant, die bereits den Ersten Rerelease haben. Außerdem ist eine Vinyl auflage geplant. Mehr Infos wenn ich sie habe!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Loomis » 31. März 2014, 13:05

rapanzel hat geschrieben:Demnächst wird die "Endless Skies" in Europa rereleased. Die CD ist remastered und somit auch für die interessant, die bereits den Ersten Rerelease haben. Außerdem ist eine Vinyl auflage geplant. Mehr Infos wenn ich sie habe!

Hm, aber die alte CD klang doch OK, kann mir nicht vorstellen, dass das sehr viel anders oder gar besser klingen wird...
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13751
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon rapanzel » 31. März 2014, 15:54

Loomis hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Demnächst wird die "Endless Skies" in Europa rereleased. Die CD ist remastered und somit auch für die interessant, die bereits den Ersten Rerelease haben. Außerdem ist eine Vinyl auflage geplant. Mehr Infos wenn ich sie habe!

Hm, aber die alte CD klang doch OK, kann mir nicht vorstellen, dass das sehr viel anders oder gar besser klingen wird...

Hab die neue leider noch nicht hören können, da die sich momentan im Presswerk befindet.
Sollte ich die bekommen, gibt's einen Vergleich!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste