Der Ashbury-Thread

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Traducer » 20. Februar 2011, 01:45

Also Ashbury hat mir gesagt, dass noch nichts feststeht, sie sich jedoch mit ihnen in Verbindung gesetzt haben und Möglichkeiten diskutieren.


Edit: Ich hab ihnen jetzt auch mal Rockadrome empfohlen, falls sie sich nicht einigen können mit Svart. Und ich hab mal gefragt ob es ne Chance gibt alte Live Recordings zu veröffentlichen.
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon rapanzel » 18. März 2011, 13:09

Gibts schon Neuigkeiten bzgl. den Vinyls????
Lohnt sich eigentlich die zweite Scheibe? Da gehen ja die Meinungen doch auseinander!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20814
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Max Savage » 19. März 2011, 14:39

rapanzel hat geschrieben:Gibts schon Neuigkeiten bzgl. den Vinyls????
Lohnt sich eigentlich die zweite Scheibe? Da gehen ja die Meinungen doch auseinander!

mir persönlich gefällt die zweite nicht sonderlich, da sie sich in meinen augen und ohren doch stilistisch sehr von der "endless skies" unterscheidet...
Face of a clown
Mind of a madman
Dress of a Jester
Intentions of a killer
Benutzeravatar
Max Savage
Metalizer
 
 
Beiträge: 6655
Registriert: 3. August 2009, 14:47
Wohnort: Malnéant


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Sgt. Kuntz » 19. März 2011, 14:42

Max Savage hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Gibts schon Neuigkeiten bzgl. den Vinyls????
Lohnt sich eigentlich die zweite Scheibe? Da gehen ja die Meinungen doch auseinander!

mir persönlich gefällt die zweite nicht sonderlich, da sie sich in meinen augen und ohren doch stilistisch sehr von der "endless skies" unterscheidet...


Leider wahr. Das ist langweiliger Folk Rock, das muss man ganz ehrlich zugeben, auch wenn ich es mir gerne schön gehört hätte. Macht aber gar nichts, da sich die "Endless Skies" Lieder auf magische Weise niemals abnutzen, die kann man immer und überall beliebig oft anhören!
Muss rispettieren die andere Kollega!
Benutzeravatar
Sgt. Kuntz
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8386
Registriert: 7. Dezember 2008, 12:46
Wohnort: Bayern


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Rantanplan » 19. März 2011, 14:45

Folk Rock? Das ist ĂĽbler Radiorock fĂĽr Hausfrauen.
Rantanplan
 
 


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Sgt. Kuntz » 19. März 2011, 15:03

Rantanplan hat geschrieben:Folk Rock? Das ist ĂĽbler Radiorock fĂĽr Hausfrauen.


Oder so. In dem Fall schlieĂź ich mich dem Folk Rock/Hausfrauen-Experten an. :smile2:
Muss rispettieren die andere Kollega!
Benutzeravatar
Sgt. Kuntz
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8386
Registriert: 7. Dezember 2008, 12:46
Wohnort: Bayern


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Pavlos » 19. März 2011, 15:43

Sgt. Kuntz hat geschrieben:
Rantanplan hat geschrieben:Folk Rock? Das ist ĂĽbler Radiorock fĂĽr Hausfrauen.


Oder so. In dem Fall schlieĂź ich mich dem Folk Rock/Hausfrauen-Experten an. :smile2:


Der Rantanplan ein M.I.L.F. Hunter?

Wow.

:oh2:

Aber er hat bzgl. der zweiten Scheibe natĂĽrlich recht.
Die ist langweilig, unnötig und, verglichen zum "Endless Skies" Meisterwerk eine Riesengigahypermegaenttäuschung. Keine Ahnung, wie es zu einem krassen Qualitätsunterschied kommen konnte....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21714
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Traducer » 19. März 2011, 23:28

Gibt leider noch keine weiteren Infos, ich will die auch nicht damit nerven. Wird schon irgendwann was kommen.
Die zweite Scheibe braucht keiner, da stimme ich mit euch ĂĽberein!
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Traducer » 6. April 2011, 21:53

Rerelease wahrscheinlich Ende des Jahres, neue Cd nächstes Jahr und vllt n Gig in Deutschland auch nächstes Jahr!
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Prof » 8. August 2012, 16:50

Traducer hat geschrieben:Rerelease wahrscheinlich Ende des Jahres, neue Cd nächstes Jahr und vllt n Gig in Deutschland auch nächstes Jahr!


Traducer, der Profet? :ehm:
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Der Ashbury-Thread *Neuer Track 'End of all time'*

Beitragvon Rauberer » 8. August 2012, 18:39

Prof hat geschrieben:
Traducer hat geschrieben:Rerelease wahrscheinlich Ende des Jahres, neue Cd nächstes Jahr und vllt n Gig in Deutschland auch nächstes Jahr!


Traducer, der Profet? :ehm:


Nein, die Jungs reden selbst davon. Anscheinend hat ein deutscher Veranstalter Interesse gezeigt, Ashbury hier auf Tour zu schicken. Hab aber keine Ahnung, wer dieser Veranstalter ist.
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, ist das sein Problem, nicht meins.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/Rauberer
Benutzeravatar
Rauberer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3219
Registriert: 20. Februar 2006, 18:39
Wohnort: Friedeburg


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 8. August 2012, 18:55

Also ich bin es nicht...eine Tour wird sich aber bestimmt nicht rentieren..
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17383
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Rauberer » 8. August 2012, 19:04

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Also ich bin es nicht...eine Tour wird sich aber bestimmt nicht rentieren..


Soweit ich das verstanden habe, sollen sie auch nicht alleine auf Tour gehen. Na, mal sehen was sich ergibt. Und vielleicht folgt das Muskelrockteam meinem Vorschlag Ashbury und Gypsyhawk zu holen, das wär mir persönlich sogar lieber :smile2:
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, ist das sein Problem, nicht meins.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/Rauberer
Benutzeravatar
Rauberer
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3219
Registriert: 20. Februar 2006, 18:39
Wohnort: Friedeburg


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon azgatoth » 8. August 2012, 19:47

Ich besitze das Album ENDLESS SKIES auf Cd, und ich weiss, das es mal wieder zum lachen klingt, aber das Album hat so schöne Songs, da könnte man am liebsten weinen vor lauter EPIC
March on metal warrior
March to battle
To battle with all your might
March on metal warrior
You can't lose
You can't win without a fight
Benutzeravatar
azgatoth
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2684
Registriert: 27. März 2008, 13:21
Wohnort: Tomb of the Mutilated


Re: Der Ashbury-Thread

Beitragvon Pavlos » 8. August 2012, 22:23

Rauberer hat geschrieben:
Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Also ich bin es nicht...eine Tour wird sich aber bestimmt nicht rentieren..


Soweit ich das verstanden habe, sollen sie auch nicht alleine auf Tour gehen. Na, mal sehen was sich ergibt. Und vielleicht folgt das Muskelrockteam meinem Vorschlag Ashbury und Gypsyhawk zu holen, das wär mir persönlich sogar lieber :smile2:


Nicht nur Dir. Und dann noch WINTERHAWK dazu und das heavenly tripple kann kommen..... <3
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21714
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste