Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Pavlos » 23. März 2010, 16:19

Jo, wunderschöne Musik, bei der ich allerdings einige Spins gebraucht habe, um eins mit den Songs zu werden. Aber wenn es dann so weit ist, ist das immer wieder Belohnung genug für´s intensive Beschäftigen mit dieser Art Musik.

Findet ĂĽbrigens auch das ECLISPED:

Bild

Und ein kurzes Interview gab´s auch:

Bild
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21603
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Rantanplan » 23. März 2010, 16:25

Besonders der UK-FolkeinfluĂź und die Westcoast-Rockeinsprengsel machen die Platte so enorm Interessant fĂĽr mich. Dranbleiben Jungs, hoffentlich gibt's in den kommenden Jahren noch so eine Platte allererster GĂĽte.

Es ist halb 4, ich schaue auf den Whiskey, sollte ich ihn jetzt schon anfassen? VorwĂĽrfe macht mir sicherlich niemand - jedenfalls nicht so lange ich Student bin. Ein Glas kann nicht schaden *LP wieder auf A Seite dreh*

Zum Wohl!
Rantanplan
 
 


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Prof » 23. März 2010, 17:42

Rantanplan hat geschrieben:Kaufen! Die Produktion ist ĂĽbrigens der Hammer. Kristallklarer und druckvoller Sound. Prof, you made my day :smile2:


Gern geschehen. :smile2:

@ Pavlos: danke fĂĽr die Eclipsed-Scans.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Ulle » 26. März 2010, 01:45

Huiii, mal wieder ein ĂĽbersehener Thread.
Das ist ja mal richtig kuschelig schön, schade, dass das Wetter so gut ist :smile2:

Bestellt!
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12887
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Prof » 26. März 2010, 09:53

Ulle hat geschrieben:Bestellt!


Gut so, dann kannst du bald mit dem Hitsong 'Winter dies' den FrĂĽhling feiern.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Rantanplan » 30. März 2010, 14:31

Heute ist die Deluxe Edition angekommen (ja, ich konnte es einfach nicht lassen...) inklusive allem schicken Kladderadatsch. Jahrhundertalbum! Kaum ziehen ein paar Wolken auf, ist wieder Midlake Zeit.

<3
Rantanplan
 
 


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Ulle » 30. März 2010, 14:33

Heute eingetroffen: The Trials of Van Occupanther & The Courage of Others
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12887
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Rantanplan » 30. März 2010, 14:35

Ulle hat geschrieben:Heute eingetroffen: The Trials of Van Occupanther & The Courage of Others


Könntest du bitte von der Erstgenannten mal deine Eindrücke posten, wenn du sie aufmerksam durchgehört hast? Das wäre super. Die paar Myspace Songs haben mir gar nicht zugesagt, aber eventuell sind ja die richtig guten Sachen nicht zu hören gewesen.
Rantanplan
 
 


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Ulle » 7. April 2010, 09:07

O.k., jetzt bin ich soweit. Also das neue Album gefällt mir besser, obwohl "Trials" definitiv kei schwaches Album ist. Klingt halt etwas folkiger, hat aber seinen Reiz.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12887
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Pavlos » 10. November 2013, 00:41



Das neue Album "Antiphon" ist gerade erschienen...und zumindest der Titeltrack klingt irgendwie...hhmm...anders.

Hat die schon jemand?
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21603
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Ulle » 10. November 2013, 02:10

Hatte ich gĂĽnstig ĂĽber WOW vorbestellt, kenne aber bisher auch nur den Track.
Finde ich bis jetzt auch nicht so ĂĽberzeugend.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12887
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Prof » 13. November 2013, 13:47

Einen anderen Sänger haben sie jetzt auch, oder? Das neue Album habe ich noch nicht gehört, wird wegen der VÖ-Flut wohl auch noch was dauern.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Ulle » 4. Dezember 2013, 17:31

Der Sänger hatte die Band ja verlassen, somit hat eben ein anderes Mitglied den Gesang übernommen. Stimmlich ist der neue Mann nicht so stark wie der Ursänger, evtl. ist deshalb auch etwas arg viel Hall auf der Stimme. Schlecht sind die Vocals aber ganz und gar nicht.
Womit ich irgendwie nicht so richtig warm werde ist das Songwriting. Musikalisch klasse und noch variantenreicher, aber für meinen Geschmack teilweise etwas arg beliebige Melodien. Die richtig großen Refrains kann ich bisher nicht finden. Alles gut, aber nur selten mit Gänsehautgarantie.
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12887
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Killmister » 24. Januar 2017, 00:13



<3 <3 <3
Ich pflege gerade meine Erkältung mit Kräuterlikör und Midlake. Dabei höre ich erstmals die The Trials of Van Occupanther, wie ist das alles schön ...

Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5835
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Midlake - 'The courage of others' Roots/Americana/Folk

Beitragvon Killmister » 24. Januar 2017, 00:31


Kleine Ergänzung, welche mir gerade ins Netz gegangen ist. Müsste wohl die BonusDVD von der Superduper Ausgabe sein?
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5835
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron