DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Loomis » 10. April 2017, 16:47

Ulle hat geschrieben:Für mich klingt die durchaus auch wie die Fortsetzung des letzten Albums, ich meinte lediglich die Qualität des Albums. M.E. wird "So What?!" da locker getoppt.

Das Album hieĂź doch "Now Far, Now Good...Now What?!"
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13734
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Ulle » 10. April 2017, 17:38

:yeah:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12906
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon tik » 11. April 2017, 12:30

Das Album läuft hier auch gerade zum zweiten Mal und es gefällt mir ausgesprochen gut! Ich bin regelrecht ein wenig begeistert, hätte ich so nicht erwartet. :yeah:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2489
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Hofi » 11. April 2017, 13:08

tik hat geschrieben:Das Album läuft hier auch gerade zum zweiten Mal und es gefällt mir ausgesprochen gut! Ich bin regelrecht ein wenig begeistert, hätte ich so nicht erwartet. :yeah:

Hast du den Vorgänger nicht gekannt oder wie kommt es, dass du das so nicht erwartet hast?
Dwnn nach der grandiosen "Now What?!" warwn meine Erwartungen enorm.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4953
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Siebi » 11. April 2017, 13:20

tik hat geschrieben:Das Album läuft hier auch gerade zum zweiten Mal und es gefällt mir ausgesprochen gut! Ich bin regelrecht ein wenig begeistert, hätte ich so nicht erwartet. :yeah:

Na also, geht doch.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16742
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Evilmastant » 11. April 2017, 14:11

Hofi hat geschrieben:
tik hat geschrieben:Das Album läuft hier auch gerade zum zweiten Mal und es gefällt mir ausgesprochen gut! Ich bin regelrecht ein wenig begeistert, hätte ich so nicht erwartet. :yeah:

Hast du den Vorgänger nicht gekannt oder wie kommt es, dass du das so nicht erwartet hast?
Dwnn nach der grandiosen "Now What?!" warwn meine Erwartungen enorm.


Sehe ich ganz genau so! Und, es ist einfach genial, dass diese extrem hohen Erwartungen erfĂĽllt worden sind!
If The Gods OF Hell Sentenced You To Die, Remember Well My Friend A Warlord Never Cries (Mark W. Shelton 1983)

Meine CDs: http://cloud.collectorz.com/200912/music
Benutzeravatar
Evilmastant
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1105
Registriert: 23. Januar 2010, 18:48


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon tik » 11. April 2017, 16:10

Hofi hat geschrieben:
tik hat geschrieben:Das Album läuft hier auch gerade zum zweiten Mal und es gefällt mir ausgesprochen gut! Ich bin regelrecht ein wenig begeistert, hätte ich so nicht erwartet. :yeah:

Hast du den Vorgänger nicht gekannt oder wie kommt es, dass du das so nicht erwartet hast?
Dwnn nach der grandiosen "Now What?!" warwn meine Erwartungen enorm.

Yep, "Now, What?" hatte ich mir bisher (trotz der Lobeshymnen) nicht angehört. Werd ich mal ändern...
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2489
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Raf Blutaxt » 11. Juni 2017, 15:11

Ich war gestern in Frankfurt und Deep Purple war live, wie nicht anders erwartet, extrem stark. Vom neuen Album haben es immerhin vier Lieder in den Set geschafft, mit 'Time For Bedlam', 'The Surprising' und 'Birds Of Prey' direkt die drei Highlights. Dazu gab's noch 'Johnny's Band' und 'Hell To Pay' vom Vorgänger zu den üblichen Klassikern und so weiter. Saustarke show und eine Band, die sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruht, sondernn eben ihre neue Musik spielt, die live auch richtig gut funktioniert. Dass man momentan wohl mit die beste Rhythmusgruppe der Welt hat, macht die Sache noch besser.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8216
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: DEEP PURPLE - "inFinite" (07.04.2017)

Beitragvon Killmister » 29. Juli 2017, 21:04

Für alle Freunde der senilen Rockmusik gibt es heute Abend 22.55 Uhr auf Arte Livebilder vom Höllenfest:
http://www.tvspielfilm.de/tv-programm/s ... 898ad.html
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5848
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Vorherige

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste